Schwerwiegender Fehler

Diskutiere Schwerwiegender Fehler im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Start und Cortana funktioniert nicht. Wir behmühen uns bis zu nächsten Start den Fehler zu beheben. Ich habe den PC mit allen Tricks zum...

hippi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
8
Ort
Oensingen
Version
Windows 10 home, 64 bit
System
intel core i7-6700 cpu /3.40GHz/16GB RAM/ssd500/hdd 2tb
Start und Cortana funktioniert nicht. Wir behmühen uns bis zu nächsten Start den Fehler zu beheben.

Ich habe den PC mit allen Tricks zum herunterfahren gebracht und dann x mal den PC neu gestertet. Wer kennt das Problem auch?

Danke für eventuelle Antworten.

Peter

Sollte das mit Windows 10 so weitergehen kehre ich zu Windows 7 zurück!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Schwerwiegender Fehler. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und wann bekommen wir von Dir bei Fehlern auch mal konkrete Angaben zu den installierten Programmen? Denn da wird das Problem zu suchen sein! Also gib uns bitte Informationenen und zwing uns keine Ratespielchen auf.
 

hippi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
8
Ort
Oensingen
Version
Windows 10 home, 64 bit
System
intel core i7-6700 cpu /3.40GHz/16GB RAM/ssd500/hdd 2tb
Hier kommen sie:
Ich habe ein intel5 3450 CPU mit 3.1 GHz
Nvidia GeoForce gt 610

Von Win 7 auf 10 vor ca 15 Tagen.
dann sind drauf
Avast neuste Version
Firefox
Thunderbird
Open Office
Gimp
XnView
Garmin Express
Kies 3
Alle Verionene sind aktuell.

Zu sagen ist auch noch, dass ich vor dem upgrade AV und andere Tools runtergeschmissen habe. Insbesondere CCleaner.
Ich musste win 10 auch 2 mal starten wegen diesen Programmen (AV und CCleaner)
Was ich nicht gemacht habe sind die weitern Punkte von Dir weil ich diese damals nicht wusste und nicht kannte.

Gruss
Peter

PS es ist zu sagen, dass der PC im MOment wieder funktioniert. Ich hoffe es bleibt so!
 
Zuletzt bearbeitet:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Avast würde ich gleich mal ganz entsorgen. Dann tritt das ziemlich sicher gar nicht mehr auf.
 

hippi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
8
Ort
Oensingen
Version
Windows 10 home, 64 bit
System
intel core i7-6700 cpu /3.40GHz/16GB RAM/ssd500/hdd 2tb
Danke Alex für Deine Antwort. Ich habe AVAST entsorgt.
Welches andere Gratisprogramm würdest Du empfehlen? Ich habe gelesen, dass der Defender nicht das gelbe vom Ei ist.

Gruss
Peter
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du hast Avast mit seinem Removal Tool deinstalliert, wie ich hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html nahegelegt habe? Der Defender ist sogar recht gut - egal was andere sagen, es gibt Leute die schwören auf ihn. Nur ist er keine Lösung, die einen kommerziellen Hintergrund hat und deshalb ist er für die kommerziellen Lösungen eine Bedrohung. Letztlich musst Du aber ganz allein darüber befinden und entscheiden welche Antivirenlösung für Dich in Frage kommt. Denn das ist eine reine Geschmacks- und Glaubensfrage.

In diesen Threads:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-sicherheit/3070-welchen-virenscanner.html
http://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/4170-windows-10-antivieren-programme.html
http://www.win-10-forum.de/windows-10-sicherheit/1599-gute-kombination.html
http://www.win-10-forum.de/windows-...s-defender-firewall-wirklich-so-schlecht.html


wurde sich eingehend mit dem Thema befasst.
 

hippi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
8
Ort
Oensingen
Version
Windows 10 home, 64 bit
System
intel core i7-6700 cpu /3.40GHz/16GB RAM/ssd500/hdd 2tb
Ich habe AVAST über die Systemsteuerung deinstalliert. Mit einem link wurde ich auf AVAST weitergeleitet und musste dort auf die Deinstallation klicken. Wie ich gesehen habe ist er sauber deinstalliert.

Gruss
Peter
 
Thema:

Schwerwiegender Fehler

Schwerwiegender Fehler - Ähnliche Themen

Schwerwiegender Fehler bei win10: "Ihr Startmenü funktioniert nicht. Wir beheben das Problem, sobald Sie sich erneut anmelden": Schwerwiegender Fehler bei win10: "Ihr Startmenü funktioniert nicht. Wir beheben das Problem, sobald Sie sich erneut anmelden". Trotz...
Windows 10 startet neu, anstatt herunterzufahren: Hallo, ich habe das folgende Problem: Mein PC startet in 90% der herunterfahren "Versuche" neu. Nach ein bisschen "Google" bin ich hier drauf...
Immer wieder Treiber-Komplettausfall nach Update: Hallo liebe Mitglieder, ich bin neu hier und habe da gleich ein kompliziertes Problem, oder auch nicht, welches ich nicht alleine lösen kann...
Bluescreen seit Update auf Windows 2004, oft nach Ruhemodus (Schwerwiegender Fehler 0x000000d1): Seit dem Update meines Windows 10 64Bit auf das Build 2004 habe ich sehr häufig einen Bluescreen mit dem schwerwiegendem Fehler 0x000000d1. HW...
Socket operation timed out - QNetworkRepley Timeout Error: Da ich über die Lösung für mein Problem nicht fündig werde, wende ich mich mal an dieses Forum. Ich habe einen neuen Laptop Windows 10 Home 2x...

Sucheingaben

das menü start und cortana funktionieren nicht

,

schwerwiegender fehler start und cortana tritt immer wieder auf

,

schwerwiegender fehler tritt immer wieder auf

,
forza horizon 4 schwerwiegender fehler
Oben