Schwarzer Bildschirm nach dem Windows 10 Logo bei Medion AKOYA P7621

Diskutiere Schwarzer Bildschirm nach dem Windows 10 Logo bei Medion AKOYA P7621 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, seit gestern versuche ich auf meinem Laptop WIN 10 mittels einer ISO-DVD zum laufen zu bringen. Was soweit auch funktioniert, haben wie...

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Hallo,

seit gestern versuche ich auf meinem Laptop WIN 10 mittels einer ISO-DVD zum laufen zu bringen.
Was soweit auch funktioniert, haben wie hier im Forum beschrieben das Problem beim Neustart nach dem Win Logo, schwarzer Bildschirm.
Kaltstart ging immer, jetzt macht er aber auch Probleme:confused:

Ich kann auch mittels Abgesicherten Modus Win 10 nicht mehr zum normalen Start bringen.
Wenn ich überhaupt reinkomme, habt ihr evtl. hierzu auch noch einen Tipp?:p

Habe aus diesem Grund auch Win 10 schon mittels der DVD inzwischen 8 mal neu Installiert.
Es dauert nur ca. 40 Min, was ein Glück.

Die Grafiktreiber waren von mir, oder Win 10 immer auf den aktuellen bzw. scheinbar funktionierenden Stand gebracht.

Bei der Nvidia habe ich sogar schon mal GeForce Experience drauf gemacht. Aber es war auch hier nicht möglich den aktuellsten Treiber zu installieren.

Was hier im Forum steht habe ich soweit auch schon versucht, ohne Erfolg.
Zuletzt: http://www.win-10-forum.de/windows-...eme-schwarzer-bildschirm-windows-10-logo.html

Habt ihr noch eine Idee? Ich weiß aktuell nicht mehr weiter!
Zurück zu WIN 7?

Gruß
Alexander

Nachtrag:

es ist nun zum zweiten mal, wenn ich den Schwarzen Bildschirm ca. 30-35 Min. stehen lassen. Und die ISO DVD liegt drin, ich den Laptop weil es mir so lange Dauert Zwangsabschalten will, erscheint das Startfenster.

Und ich kann mich Anmelden, es ist so als ob nicht wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo alexdoti,
hast Du die Treiber von Medion benutzt?
https://www.medion.com/de/service/_...0013475&prod=MEDION AKOYA P7621 (MD 97992) DE

Da meist keine Windows 10 Treiber angeboten werden, im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7/8!
Angefangen mit dem Chipsatztreiber!
Medion ist ja spärlich mit neueren Treibern, aber ich habe Geräte zurück bis Vista Basis alle recht problemlos zum Laufen bekommen.
Nur die mit Hybridgrafik Lösung zickten auch bei den Treibern.
Es hilft Dir da eben häufig nicht der neuste Treiber vom Grafikkartenhersteller......
 
Zuletzt bearbeitet:

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Hallo IT-SK,

nein WIN 10 hat sich selber welche gesucht.
Es sind aber nicht die von Medion, die haben noch einen Stand der uralt ist.
Intel 3000, hat jetzt 9.17.10.4229 vom 27.05.2015
Nvidia hat jetzt 10.18.13.6839 vom 02.6.2016 neuste nimmt er nicht.

Habe auch aktuell im Geräte Manager unter Grafik bei den beiden keine Probleme also kein Ausrufezeichen, war aber schon paar mal so.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Wie gesagt,
Medion ist da mehr als lahm.
Ich hatte aber bei ~ 12 Medion Geräten keine Probleme.
Erst mal das alles läuft, dann kannst Du ja gerne nach aktuellerem suchen.
Ungewöhnlich ja, aber für Medion nur meine Empfehlung....;)

Habe auch aktuell im Geräte Manager unter Grafik bei den beiden keine Probleme also kein Ausrufezeichen, war aber schon paar mal so.
+ Deine Überschrift und die Zeit die Du schon verbraten hast......ich würde versuchen umzudenken.
 
Zuletzt bearbeitet:

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Was meinst du mit umdenken? zurück zu WIN 7?

Zeit ist war.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Zeit ist Geld.... ;-)
Nein,
ich meinte sobald 10 nackt drauf ist die vorher runtergeladenen Treiber von Medion im Kompatibilitätsmodus zu Win 7installieren, angefangen mit dem Chipsatztreiber.

Zumal Du mit
NVIDIA Optimus Technologie
auch eine Hybridlösung an Bord hast!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Hallo IT-SK,

da ich kein IT-ler bin und mir Kompatibilitätsmodus
nur bedingt was sagt. Müsste ich mich hierzu erst mal schlau machen, bzw. kannst du es evtl. etwas näher erläutern.

Treiber habe ich alle auf CD von 2011, Laptop Kauf war 2012, ob die Treiber bei Medion besser sind? Nvidia ist auf Medion Homepage ich nicht drauf, z. b.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin nochmal,
alle Treiber die Du benötigst findest Du in meinem Link oben zu Medion.
Nehme nicht die CD, die dürften noch älter sein die Treiber.
Wenn Du alle benötigten Treiber runtergeladen hast, musst Du die entsprechende "Datei" mit der Re. Maus anklicken > unten auf Eigenschaften > oben Kompatibilität wählen > Einstellungen für alle Benutzer ändern(= Haken als Admin ausführen) > Kompatibel zu Windows 7 > Übernehmen klicken > Ok drücken.

Dann erst ausführen. Chipsatztreiber als ERSTES installieren.
So alle Treiber im Kompatibilitätsmodus installieren. Dauert zwar etwas, aber bestimmt nicht so lang wie Deine bisher vergeblichen Versuche. ;-)

Zweiter möglicher Weg: http://www.giga.de/downloads/window...m-funktioniert-nicht-oder-stuerzt-ab-was-tun/


Mit "Bildern"
http://www.feierabend.de/Wosofts-Co...ks/Wenn-alte-Programme-nicht-laufen-58120.htm

https://www.deskmodder.de/wiki/inde...Kompatibilitäts-Modus_installieren_Windows_10
 
Zuletzt bearbeitet:

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Hallo IT-SK,

vielen Dank für deine Erläuterung, soweit nun klar, mache ich.

Ich denke jetzt an 2 bzw. 3 Treiber
Chipsatz
Intel
Nvidia?

Soll ich das noch mit weiteren machen, Frage aus diesem Grund, was man im Netz lesen kann. Soll es nur mit den Grafikkarten (alles was damit zu tun hat) was zu tun haben.

Ich Danke dir schon jetzt für deine Antwort, wenn ich sie habe mache ich mich an die Arbeit.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Bitte keinen Treiber extra von NVIDIA laden!!
Es ist eine HybridLösung,
die neuen Treiber von NVIDIA berücksichtigen diese fast nie.
Ich würde alle Treiber oben beziehen. Wenn alles läuft kannst Du ja immer noch "verschlimmbessern", aber ich wiederhole mich......:cool:
Vor allem unter System > Computerschutz> Systemwiederherstellung aktivieren und vorher Wiederherstellungspunkte händisch anlegen.

Es funktioniert dann auch mit der Grafik, Medion bietet unter Grafik ja den passenden an( alt aber passend!!).
Du suchst nur "verzweifelt"den Begriff Nvidia, Medion benennt ihn eben nur mit Grafik, ist aber.....ja genau ;)
 

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Morgen,

soweit so gut, ich habe aber Probleme das er mir die gewünschten Treiber Übernehmen tut.
Bei dem Versuch Treiber zu aktualisieren, kommt dann optimale Treiber ist schon installiert.

Es wird der durch WIN 10 gefundene Treiber beibehalten.

Die Treiber von Medion mit dem Kompatibilitätsmodus werden nicht übernommen, Problem beim Neustart bleibt alles wie es war, Schwarzer Bildschirm.

Wie kann ich Sinn voll erzwingen das die Treiber gemäß meiner Zuweisung übernommen werden?
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
da funkt Dir tatsächlich der neue Treiber dazwischen den Du schon geladen hast.
Versuche bitte mal folgendes:
Nutze Display Driver Uninstaller (DDU),
Grafiktreiber-Reste unter Windows entfernen | c't Magazin

trenne das Internet, damit er nach dem Reboot nicht gleich wieder versucht den neusten aus dem Netz zu laden.
Vorher musst Du natürlich den Medion Treiber runtergeladen haben!

Dann sollte es auch mit der Installation klappen.
Windows 10 sieht momentan eben nur neuste Version ist da, dass er mit Deiner Hybrid Grafik nicht richtig läuft checkt 10 allerdings eben nicht.

Ohne Tool:

Windows Treiber deinstallieren und aktualisieren ? so geht?s - CHIP

Wichtig ist „ja, die Treiberdateien für das Gerät löschen“.
 

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Hallo,

danke für die Hilfe, habe heute den Entschluss gefasst das Win 7 auf dem Laptop bleibt.
Ich hatte es gestern schon mal wieder kurz drauf, es läuft einfach alles Super.

Ist schon drauf und ich spiele alles gerade wieder zurück.

Wenn ich mich recht erinnere: Win 7 wird noch bis 2022 frisch gehalten, dann mal sehen was wir machen.

Danke!!!!!!!

Gruß
Alexander
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ahhh,
schade...wollte gerade noch einen wichtigen Trick für die Hybridgrafiken nachtragen.
Habe schon etliche "Aldiletten" in meiner Kundschaft auf 10 gewuchtet.
Die Oldies laufen damit flotter.
Aber Danke für die Rückmeldung! :D

Tipp:
Im Falle von Hybridgrafiken die oft zicken mit neuen Treibern noch folgendes einstellen:

Windows 10 hält diesen für veraltet und installiert einen anderen.

Um das zu verhindern, muss Windows 10 mitgeteilt werden, keine Treiber automatisch und ungefragt zu installieren.

Der Weg führt über die Systemsteuerung zu System, dann in Erweiterte Systemeinstellungen. In den sich öffnenden Systemeigenschaften danach die Geräteinstallationseinstellungen und den unteren Punkt auswählen.

Abschließend bestätigen, dass nie Treibersoftware von Windows Update installiert werden soll und den Haken bei der Option darunter entfernen.
Mit „Bildern“ falls Fragen:
Windows 10: Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen - Golem.de
 
Zuletzt bearbeitet:

alexdoti

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
8
Version
WIN 10 Home, 64 Bit, 1511 iso
System
i3-2350M, 8 GB Ram, Grafik: intel HD Graphics 3000 & Nvida GT 630M
Jaaaa, ist so eine Sache ich würde schon gerne WIN 10 drauf machen, soll ich es mir nochmals an tun?????????????

Ich Schlaf noch mal drüber!

Meinst du den wirklich es führt zu Erfolg?

Ich hatte bei dem aufsetzten das Laptop auch nur solange wie es nötig war am Netz.

Eine Frage hätte ich: wenn ich es mal Neu Aufsetzten (aus WIN 10 heraus) muss, gibt es ja immer mal. Muss ich dann dieses Prozedere wieder machen?
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Sorry,
habe viel zu tun.
Klar geht es, ich habe wirklich viele Kunden mit Medion Geräten.
Sonst würde ich Dir nicht dazu raten!
Allerdings haben viele Kunden mit Hybridgrafiken ähnliche Probleme, unabhängig vom Hersteller.
Wenn Dir der Weg erst mal klar ist, ist er ganz einfach.
Du könntest gerne per PN nachfragen wegen z.B Teamviewer, aber im Forum haben alle etwas davon.
Trau dich einfach.
Gute Nacht
Kai

PS: Das Procedere wäre zumindest was die Hybridgrafiktreiber betrifft immer gleich. Aber guck mal im Netz wie viele extreme Grafikprobleme haben. Dann ist die Lösung doch fast einfach. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Schwarzer Bildschirm nach dem Windows 10 Logo bei Medion AKOYA P7621

Schwarzer Bildschirm nach dem Windows 10 Logo bei Medion AKOYA P7621 - Ähnliche Themen

Schwarzer Bildschirm, Blinkender Cursor links oben mit neu-formatierter HDD! HILFEEE!: Hallo an alle. Ich versuche seit heute morgen einen alten HP Desktop PC ans laufen zu bringen. Da war ne alte HDD drin (mit Linux). Rausgebaut...
Windows 10 2004 Miracast-Verbindung - schwarzer Bildschirm am Toshiba TV: Hallo, ich hoffe, ich kann hier Hinweise zur Lösung meines Problems bekommen. Die Frage habe ich übrigens auch im Intel-Forum gestellt. Ich...
Schwarzer Bildschirm nach Änderung des Computern-Names: Hallo Zusammen, nachdem ich den Computernamen unter Systemsteuerung -> System geändert und den PC neu gestartet habe, erscheint beim booten nach...
Bildschirm nach Windows update Schwarz - Windows Exploere reagiert nicht: Hallo, ich hab gester auf meinen Lenovo Tiny das Windows update durchgeführt und das ging schon recht schleppend. Heute früh hatte ich den...
Win 10 Bildschirm nach Start schwarz - Notebook: Nach dem Start erscheint das Win-Logo und gleich darauf bleibt der Bildschirm schwarz. Man kommt nur weiter, wenn man kurz den Aus-Schalter...

Sucheingaben

nach windows 10 update schwarzer bildschirm

,

windows 10 schwarzer bildschirm

,

schwarzer bildschirm windows 10

,
Neustart medion Laptop dauert update
, medion akoya display schwarz windows 10 anmeldung, windows 10 medion schwarzer bildschirm, bildschirm nach windowszeichen schwarz, windows blackscreen nach logo, windows logo dann schwarzer bildschirm, medion laptop kann windows 10 auf desktop mehr nur medion und schwarze bildschirm, windows 10 blackscreen nach logo, win 10. logo dann schwarzer bildschirm, windows 10 nach logo schwarz, nach update von medion Software schwarzer Bildschirm, laptop schwarzer bildschirm firmenlogo, bildschirm wird nach windows.zeochen schwaez, medion akoya p7621 windows 10, akoya p7621 windows 10, gt 630m bildschirm schwarz, akoya p7621 bildschirm schwarz, bildschirm nach windows 10 logo schwarz, windows update 1703 schwarzer bildschirm, win 10 nach windows zeichen Schlummerbetrieb, windows 10 nach update schwarzer bildschirm, medion akoya windows 10 schwarzer Bildschirm
Oben