Schnüffel-Konkurrenz von Windows 10

Diskutiere Schnüffel-Konkurrenz von Windows 10 im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hier werden Windows 10 und die NSA noch überboten :p "Weltgrößte Überwachungsmaschine" der Briten
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
G

Gast1

Gesperrt
Mitglied seit
03.10.2015
Beiträge
60
Ort
Thailand
Version
windows 10 Pro, windows 7 UBUNTU LinuxMint
System
Intel duo 8GB
Um das jetzt mal auf microsoft zu beziehen, so könnte es ja sein, dass diese Dienst für microsoft vertrauenswürdig erscheinen.
Somit unterschreibt man beim Installieren von windows 10, wenn man nicht aufpasst, dass man damit einverstanden ist, wenn
die eigenen Daten an die weitergegeben werden.
Und wie ich las, könnte es auch sein, dass das so gehandhabt wird, wenn man nicht zugestimmt hat.
 
H

Heinz

Die Daten,die Microsoft aus unseren Rechnern holt, bleiben bei Microsoft. Die haben genug Speicher,wenn auch nicht annähhernd soviel wie Google oder Facebook.
 
G

Gast1

Gesperrt
Mitglied seit
03.10.2015
Beiträge
60
Ort
Thailand
Version
windows 10 Pro, windows 7 UBUNTU LinuxMint
System
Intel duo 8GB
Heinz, du irrst leider. Offensichtlich hast du beim Upgraden den empfohlenen schnellen Weg gewählt. Sonst wüsstest du es besser.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Heinz

Hallo Gast
Nein,hab ich nicht und ich bin September 2014 bei Win 10. Nur sehe ich den Zusammenhang nicht,den du hier herstellen willst.Bitte klär mich mal auf.
 
G

Gast1

Gesperrt
Mitglied seit
03.10.2015
Beiträge
60
Ort
Thailand
Version
windows 10 Pro, windows 7 UBUNTU LinuxMint
System
Intel duo 8GB
Als ich neulich das Upgrade gemacht habe, konnte ich lesen, dass microsoft die Zustimmung dafür wollte, alle möglichen Daten zu sammeln und an vertrauenswürdige Partner weiter zu geben.
Ich schätze mal, dass die bigotten Amis die NSA auch für vertrauenwürdig halten. Du bist nach meinem Dafürhalten einfach zu gutggläubig und glaubst wahrscheinlich auch noch, dass der windows
firewall dich vor microsoft schützt. Du musst nun aber nicht wieder die Alzheimer Krankheit bei mir diagnostizieren. Das ist als Argument nicht tauglich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

kerberos

@ Gast1

Und wie ich las, könnte es auch sein, dass das so gehandhabt wird, wenn man nicht zugestimmt hat.
Wenn du den AGBs von Microsoft nicht zustimmst, dann ist auch nichts mit der Installation. Und dies ist nicht nur bei den
so, sondern bei jeder Verwendung von Software, gleich welchen Herstellers.

Damit ist dieses Thema nun durch; ich hatte es nicht erstellt, damit du hier an anderen Nutzern (z. B. Heinz) deinen Frust ab lässt.
 
G

Gast1

Gesperrt
Mitglied seit
03.10.2015
Beiträge
60
Ort
Thailand
Version
windows 10 Pro, windows 7 UBUNTU LinuxMint
System
Intel duo 8GB
@ Gast1
Wenn du den AGBs von Microsoft nicht zustimmst, dann ist auch nichts mit der Installation. Und dies ist nicht nur bei den
so, sondern bei jeder Verwendung von Software, gleich welchen Herstellers..
Du hast nichts verstanden.

Damit ist dieses Thema nun durch; ich hatte es nicht erstellt, damit du hier an anderen Nutzern (z. B. Heinz) deinen Frust ab lässt.
Du musst immer damit rechnen, dass Antworten kommen, wenn du ein Thema eröffnerst.
Und du denkst, das frustriert mich, wenn jemand mir Alzheimer unterstellt? Weit gefehlt.
 
K

kerberos

@ Gast1

Du solltest nicht immer anderen Nutzern eine Unkenntnis der deutschen Sprache unterstellen, oder fehlendes Verständnis.
Ich hatte oben geschrieben

Wenn du den AGBs von Microsoft nicht zustimmst, dann ist auch nichts mit der Installation.
D. h. wenn du die AGB [EULA] nicht anerkennst, bzw. einwilligst, dann wird das BS/Programm nicht installiert, und somit ist eine Weitergabe deiner Daten an div. Dienste auch nicht möglich - da keine Installation erfolgt und keinerlei Daten an Microsoft gehen.
Was ist daran so schwer zu verstehen?

Und ich kann nicht ersehen dass in diesem Beitrag - ausser dir - jemand das Wort Alzheimer geschrieben oder angesprochen hat :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heinz

Hallo Gast 1
Sieh doch das nicht zu eng. ich hab ja keinesfalls etwas diagnostiziert und ich hab es ja nicht ernsthaft unterstellst. Wie du nun aber weiter unten schreibst,frustriert es dich ja eh nicht,also lassen wir das nun. War auch nicht der Sinn von mir,schliesslich bin ich auch in dem Alter, in welchem man über das Thema nicht so recht lachen will !
Was deine Einstellung über Datensammeln anbelangt,das ist deine freie Meinung.Wenn du denkst,da habe die NSA ein Interesse an deinen Daten,dann sei doch froh. Wenn du aus Versehen mal einen wichtigen Ordner verlierst,fragst du dort einfach höflich an ,ob du bitte eine Kopie haben darfst !
Ich gehöre zu den Menschen,die sich über solche Dinge keine grauen Haare wachsen lassen. Aber nicht etwa weil ich Naiv wäre,sondern weil ich keine Lust habe,mich darüber unnötig aufzuregen.
Weil ich Windows 10 benutze ,und dies bereits über ein Jahr,ist mir klar,was das alles mit sich bringt.Auch bin ich sehr gut informiert über Gerüchte,Vermutungen und Spekulationen,die rund um das BS stets angestellt werden. 95% davon erweist sich dann als unwahr oder stark übertrieben.
Daten werden schon seit hundert Jahren gespeichert,das ist nichts Neues. Neu ist nur das Volumen.Menschen geben oft ihre Identität sogar freiwillig an Organisationen und
Ämter weiter,also was soll's.Die NSA gibt es solange wie es die "Stasi"gab ,tut als seit 50 Jahren das Gleiche,auch bevor es Heimcomputer gab.Nur weil da so ein dahergelaufener Lümmel die Daten von dort gestohlen und veröffentlicht hat, hörten die Meisten zum ersten mal davon.
 
H

Heinz

Hallo Kerberos
Das mit dem Alzheimer,war von mir,aber in einem anderen Thema,in welchem der Gast mich unter anderem als unerfahren bezeichnete.Das hat der Gast vielleicht etwas durcheinandergebracht und....vergessen ?? :cool::cool: Forget it !
 
K

kerberos

Heinz,

ich wünsche das wirklich keinem Menschen, aber dann bleibt ja nur zu hoffen, dass die Server der NSA irgendwann mal X bekommen :p
 
R

raptor49

Wie schlau der shicehaufen westlicher Geheimdienste ist, sieht man daran, das die ua die NSA nicht einmal wusste, wieviele Flieger die Russen in Syrien stationiert haben. Eigentlich war das mal der Hauptgrund für die Gründung diverser Nachrichtendienste. Aber die Idioten ham ja nix besseres zu tun, als Bürger auszuforschen.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.753
Richtig. :)
 
H

Heinz

Für alle Naiven, die glauben, sie hätten nichts zu verbergen:
EuGH gegen Facebook ? Etappensieg gegen die Internet-Spione - T. Ammann | STERN.de
Darin ist zu lesen, dass microsoft der NSA vollen ungefilterten Zugriff auf seine, also eure, Daten erlaubt.
Aus der selben Quelle.
Ich bin sicher,meine Daten sind für NSA und andere Geheimdienste völlig uninteressant und sind wohl irgendwo als kryptischer Code in den Tiefen der Speicher versenkt,wo kein Mensch sie je liest und die auch nie zuvor gelesen wurden.
Erst,wenn bestimmte Verdachtspunkte gegen irgend einen Menschen zusammenkommen,könnten dann solche Daten rausgefiltert werden.Zb bei einem Steuerflüchtling im Ausland,oder sonst Einem der vor dem Gesetz auf der Flucht ist und alle Fälle in dieser Art,bis hin zur Kinderpornographie.Das bei solchen Dingen eingeschritten werden muss,ist doch auch dir klar,oder nicht? Und dazu sind halt die Speicher der Geheimdienste da. Nicht nur immer auf NSA zeigen,sondern der BND und Dienste anderer Staaen sind auch dabei und sie tauschen sogar die Informationen untereinander aus.So hat der thailändische Dienst sicher auch schon längst deine Daten nach Deutschland geschickt., bzw. auch mehr Informationen über dich abgefragt!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast1

Gesperrt
Mitglied seit
03.10.2015
Beiträge
60
Ort
Thailand
Version
windows 10 Pro, windows 7 UBUNTU LinuxMint
System
Intel duo 8GB
Erst,wenn bestimmte Verdachtspunkte gegen irgend einen Menschen zusammenkommen,...
Der Verdacht wird dann schnell zur scheinbaren Gewissheit, und das ist sogar schon Leuten passiert. Dass man dann nicht mehr in die USA reisen kann, mag ja noch zu den geringeren Übeln gehören.
Übrigens sind die europäischen Gerichte da auch nicht deiner Meinung. Da hast du wohl als wichtiger Zeuge gefehlt:

Safe Harbor gekippt: Europa diskutiert die Folgen des EuGH-Urteils | heise online
 
Thema:

Schnüffel-Konkurrenz von Windows 10

Schnüffel-Konkurrenz von Windows 10 - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Konkurrenz durch Huawei? HarmonyOS soll ab 2020 auch innovative PCs antreiben!

    Windows 10 Konkurrenz durch Huawei? HarmonyOS soll ab 2020 auch innovative PCs antreiben!: Huawei macht es spannend mit dem eigenen Betriebssystem, oder weiß selbst nicht so genau wo es hinführen soll? Nachdem es nach wie vor keine...
  • Übersetzungs-Tool DeepL ist aufgrund neuronaler Netzwerk-Architektur deutlich besser als die Konkurrenz von Google & Co.

    Übersetzungs-Tool DeepL ist aufgrund neuronaler Netzwerk-Architektur deutlich besser als die Konkurrenz von Google & Co.: Wer schon einmal einen größeren Textabschnitt oder auch einen ganzen Text durch die Übersetzer von Google oder Microsoft gejagt hat, wird...
  • Windows 10 Fall Creators Update: Produkte der Konkurrenz wie iTunes oder Linux-Distributionen wird es künftig auch im Store geben

    Windows 10 Fall Creators Update: Produkte der Konkurrenz wie iTunes oder Linux-Distributionen wird es künftig auch im Store geben: Der Betrieb von Microsofts Konkurrenzprodukten wie Apples iTunes oder diverse Linux-Distributionen ist zwar jetzt auch schon unter Windows 10...
  • HoloLens v3 - Microsoft überspringt zweite Generation aus Mangel an Konkurrenz

    HoloLens v3 - Microsoft überspringt zweite Generation aus Mangel an Konkurrenz: Nachdem Microsoft sein Mixed Reality-Headset namens HoloLens vor zwei Jahren vorgestellt hat, verfügt die Datenbrille trotz ihrer offensichtlichen...
  • Lenovo IdeaPad Miix 720 als Konkurrenz zum Microsoft Surface Pro?

    Lenovo IdeaPad Miix 720 als Konkurrenz zum Microsoft Surface Pro?: Lenovo will es wissen! Mit dem Lenovo Miix 710 hatte man dort bereits ein Convertible vorgestellt das es recht gut mit den Surface Pro Geräten von...
  • Ähnliche Themen

    Oben