SanDisk Ultra USB 3.0 sinvoll und sicher verschlüsseln - Bitte um Hilfe

Diskutiere SanDisk Ultra USB 3.0 sinvoll und sicher verschlüsseln - Bitte um Hilfe im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe senisble Dateien die mir sehr wichtig sind und habe mir deshalb einen USB Stick zugelegt. Ich möchte nicht, dass jeder x-beliebige...
M

maxi97

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
10.05.2015
Beiträge
25
System
Intel Core i7 - 3630QM, 2,4 GHz, HDD 3TB
Hallo,
ich habe senisble Dateien die mir sehr wichtig sind und habe mir deshalb einen USB Stick zugelegt.
Ich möchte nicht, dass jeder x-beliebige an die Dateien rankommt.

Wie kann ich meine eigenen Dokumente, Bilder & Videos so auf dem Stick speichern, dass diese sicher sind, aber nicht beschädigt und vorallem wenn ich einen neuen PC habe, dieser Datenträger immer noch angenommen und gelesen werden können.

Ich hatte schon extrem negative Erfahrungen mit VeraCrypt und Bitlocker. Hab damals den PC formatiert komplett und konnte die verschlüsselten Dateien nicht mehr retten. (leider)

Was haltet Ihr von der von der SanDisk Secure Access Software und deren Verschlüsselung?
Ist diese auf jeden Rechner anwendbar oder gibt es da bald keine Software mehr?
Sollte man ein Win-Rar ZIP Archiv daraus machen und so verschlüsseln?

Ich möchte nicht, dass die Dateien nicht mehr verwendbar sind. Der USB Stick sollte schon noch die nächsten 10 Jahre funktionieren, wobei ein Hardware-Defekt nie ausgeschlossen werden kann.

Bitte um Hilfe und um Rat.
Vielen Dank!
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
3.540
Version
Verschiedene WIN 10
Ich würde mal grundsätzlich bei einem USB-Stick von keiner Lebensdauer von 10 Jahren ausgehen, die sind eher Verbrauchsmaterial, ebenso wie Speicherkarten.
Ich habe SanDisk Secure Access noch nie benutzt, weil die Software nur auf SanDisk-Hardware funktioniert.
Um da sicher zu gehen, müsstest Du immer mehr als eine Sicherheitskopie vorhalten.
Ob Du ein Archiv daraus machst und dann verschlüsselst oder die Daten direkt, macht da keinen Unterschied, bei einem Hardware-Ausfall sind die Daten weg.

Und Secure Access schützt Dich auch nicht davor, dass jemand den Stick formatiert, wenn er ihn in die Hand bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.898
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...Der USB Stick sollte schon noch die nächsten 10 Jahre funktionieren...
Und das solltest Du Dir abschminken - USB Sticks nutzt man allenfalls als Transportbehälter, nicht als Dauerspeicher.

Wenn dann doch bitte einen Festspeicher nutzen und dann eben die gängigen Verschlüsselungsprogramme verwenden. Und wenn man Bitlocker richtig einsetzt, dann kann dabei auch nix schief gehen.

...Ich hatte schon extrem negative Erfahrungen mit VeraCrypt und Bitlocker. Hab damals den PC formatiert komplett und konnte die verschlüsselten Dateien nicht mehr retten. (leider)...
Das kannst Du kaum Bitlocker oder Veracrypt oder sonstiger Software anlasten, denn man merkt sich grundsätzlich die verwendeten Passwörter. Verschlüsselung bedeutet nun mal, dass man nur dann noch an die Daten rankommt, wenn man das gültige Passwort besitzt. Sonst wäre diese Verschlüsselung nämlich unnötig.
 
Thema:

SanDisk Ultra USB 3.0 sinvoll und sicher verschlüsseln - Bitte um Hilfe

SanDisk Ultra USB 3.0 sinvoll und sicher verschlüsseln - Bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  • SanDisk Ultra II 480 GB neue Firmware

    SanDisk Ultra II 480 GB neue Firmware: Hallo, Für meine SanDisk Ultra II 480 GB gibt es eine neue Firmware. Hab das noch nie gemacht. Klar, vorher alle Daten sichern. Und dann die...
  • Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC

    Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC: Hallo, es gab ja schon einige Threads über das Thema. Auch 1 oder mehr Firmwareupdates... Nachdem ich mir und meiner Frau zum "Black Friday" je...
  • microsoft Lumia 535 und sandisk DUAL DRIVE m3.0 - Anwendung für Foto-Speicherung auf Reisen?

    microsoft Lumia 535 und sandisk DUAL DRIVE m3.0 - Anwendung für Foto-Speicherung auf Reisen?: Habe gestern von sandisk einen externen Speicherstick DUAL DRIVE m3.0 gekauft, um auf Reisen Fotos dort speichern zu können. Der Anschluss passt...
  • SanDisk / Internetverbindung

    SanDisk / Internetverbindung: Hallo, habe den USB-Stick SanDisk Ultra USB 3.0 FlashDrive (32GB) gekauft und stelle jetzt fest, dass immer dann, wenn ich den Stick benutze, die...
  • Ähnliche Themen
  • SanDisk Ultra II 480 GB neue Firmware

    SanDisk Ultra II 480 GB neue Firmware: Hallo, Für meine SanDisk Ultra II 480 GB gibt es eine neue Firmware. Hab das noch nie gemacht. Klar, vorher alle Daten sichern. Und dann die...
  • Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC

    Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC: Hallo, es gab ja schon einige Threads über das Thema. Auch 1 oder mehr Firmwareupdates... Nachdem ich mir und meiner Frau zum "Black Friday" je...
  • microsoft Lumia 535 und sandisk DUAL DRIVE m3.0 - Anwendung für Foto-Speicherung auf Reisen?

    microsoft Lumia 535 und sandisk DUAL DRIVE m3.0 - Anwendung für Foto-Speicherung auf Reisen?: Habe gestern von sandisk einen externen Speicherstick DUAL DRIVE m3.0 gekauft, um auf Reisen Fotos dort speichern zu können. Der Anschluss passt...
  • SanDisk / Internetverbindung

    SanDisk / Internetverbindung: Hallo, habe den USB-Stick SanDisk Ultra USB 3.0 FlashDrive (32GB) gekauft und stelle jetzt fest, dass immer dann, wenn ich den Stick benutze, die...
  • Oben