Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen

Diskutiere Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo, ich habe eine dumm klingende Frage: Ich habe ein Firmengerät daß ich in Kürze abgebe. Den Samsung-Account zu löschen wird wohl kein...
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #1
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
163
Version
20H2
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Hallo,

ich habe eine dumm klingende Frage:
Ich habe ein Firmengerät daß ich in Kürze abgebe. Den Samsung-Account zu löschen wird wohl kein Problem. Anders ist es mit Google. Hier bin ich mir nicht sicher ob ich mit ,Konto entfernen' nicht nur Benutzer- und Paßwort vom Smartphone lösche sondern vielleicht gleich meinen Account bei Google, den ich für meinen Laptop behalten will. Google vom SP zu löschen geht offenbar nicht, nur deaktivieren, für den Benutzer nach mir wird Google wieder aktiviert. Darum müssen meine Daten weg. Im Benutzerhandbuch finde ich zudem keinen Hinweis wie Paßwörter angezeigt werden.

Gruß Rainer
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #2
crumb1

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
728
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 21H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 (Win7), DellServer Linux Mint 20, HP 8 -255 Ryzen5 8G Win10
Hallo, ich denke ein "Zurücksetzen auf Grundeinstellung" reicht aus. Daten sollten dann weg sein.
Den Google Account kannst du auf dem Gerät löschen, das hat keinen Einfluss auf den Account.
Eventuell das Gerät im Web Interface Google Konto "Meine Geräte" löschen bzw abmeden.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #3
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.461
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Wenn es nur um das Phone geht, dann einfach auf Werkszustand zurücksetzen.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #4
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
2.266
Eventuell das Gerät im Web Interface Google Konto "Meine Geräte" löschen bzw abmeden.
Nicht nur eventuell. Das ist zwingend notwendig wenn man das Gerät abgibt.

Erforderlich aber erst nach dem Rücksetzen auf Werkseinstellungen.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #5
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
163
Version
20H2
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen kann ich nicht ohne weiteres. Es sind Firmenapps installiert die ich nicht entfernen darf, dazu ist nur der Beauftragte der Firma berechtigt.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #6
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
2.266
Dann sichere und lösch soweit wie möglich Deine persönlichen Daten. Anschließend im Gerät die Accountdaten löschen. Online bleiben die erhalten.
Und im letzten Schritt dann im Google Account das Gerät entfernen.

Selbst installierte Apps kannst auch entfernen.

Ferner würde ich dann noch alle Apps durchgehen und dort Cache und Daten löschen. Also unter Einstellungen / Apps.

Vergiss nicht die Browserdaten.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #7
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
163
Version
20H2
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Bei Google ist das Smartphone abgemeldet und das Konto darauf entfernt.
Persönliche Daten wie Bilder sind keine mehr vorhanden, als letzte folgen kurz vor der Übergabe noch das Samsung-Konto und Park Now. Letzteres hatte ich nur in Hamburg brauchen können, an den anderen Einsatzorten gab es das nicht bzw., wie in Neuwied, gibt es überhaupt keine Park-Apps
Danke für die Hilfe.

Schönes Wochenende
Rainer
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #8
M

melisabernts

Gesperrt
Dabei seit
08.10.2021
Beiträge
2
Ich habe mein Handy schon mehrfach an eine andere Person weitergegeben und wirklich nur die Einstellungen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Auf YouTube gibt es viele Videos dazu. Es ist auch wichtig, Ihre Speicherkarte mitzunehmen.
 
  • Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen Beitrag #9
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
2.266
Manche versuchen es doch immer wieder. Vor allem, wenn sie gleich mit so einem Müll ankommen.
 
Thema:

Samsung/Android: Benutzernamen und Paßwörter dauerhaft löschen

Oben