Rufus Einstellungen

Diskutiere Rufus Einstellungen im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hi, Sind die Einstellungen richtig damit die ISO auf den USB Stick gebrannt wird. Damit ich sie dann installieren kann per USB Stick. Habe das...
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
807
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 11 Pro 64 Bit 22000.65
System
intel i5 9600k>32 GB RAM DDR4>AsRock Z390 pro4
Hi,
Sind die Einstellungen richtig damit die ISO auf den USB Stick gebrannt wird.
Damit ich sie dann installieren kann per USB Stick.
Habe das noch nie gesehen nur über Google gefunden und da war auch etwa beschrieben wie das funktioniert.
 

Anhänge

  • Rufis2.PNG
    Rufis2.PNG
    53,8 KB · Aufrufe: 37
#
schau mal hier: Rufus Einstellungen. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.339
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Nimm einen kleineren Stick! Die 128 GB sind hinterher nicht nutzbar.

Ansonsten: Rufus sucht sich i.d.R. die richtigen Einstellungen. Deshalb: Auf START drücken - und ab geht's!
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
807
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 11 Pro 64 Bit 22000.65
System
intel i5 9600k>32 GB RAM DDR4>AsRock Z390 pro4
Danke,dann werde ich einen kleineren nehmen.
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
807
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 11 Pro 64 Bit 22000.65
System
intel i5 9600k>32 GB RAM DDR4>AsRock Z390 pro4
Hi,
OK, habe einen 8 GB Stick genommen. Kleiner war keiner da.
Habe ich jetzt was verkehrt gemacht nach Abschluss kam dieses hier.
Hätte ich da auf dem Screen oben was anderes einstellen müssen.
Kann es ja noch einmal machen habe von den Stick noch 3.
 

Anhänge

  • lolololo.PNG
    lolololo.PNG
    14,2 KB · Aufrufe: 24
H

Hamburger

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.10.2016
Beiträge
119
Ort
Hamburg
Version
Pro 64 Bit ver 20H2
System
AMD Athlon(tm) II X4 640 3.00 GHz, 8 GB RAM, AMD Radeon HD 7450
Moin,

ich glaub, 8 GB ist auch Mindestvoraussetzung, jedenfalls wurde mir mal so eine Meldung angezeigt, als ich mal selbst so einen Stick erstellt hatte.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.190
Version
Verschiedene WIN 10
Hätte ich da auf dem Screen oben was anderes einstellen müssen.
Nein, alles gut so.
Um von dem Stick zu booten, muss Secure Boot deaktiviert werden, aber das ist normal und bei anderen Boot-Sticks auch so.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
956
Ort
Indonesia
Version
Win 11 Insider
System
HP Pavillon 15-dk1064tx / i5-10300H /8GB.-DDR4 / GF-RTX2060
Hallo Vivian
Diese Mitteilung hatte ich auch schon bekommen.
Ich bin aber nicht so gewieft das zu verstehen.
Mir fällte es auf keinem Fall ein, Secure Boot zu deaktivieren, desshalb habe ich verzichtet,gelöscht und den Stick gesäubert.
Einmal hatte ich trotzdem installiert und danach ein oder zwei Partitionen mehr als üblich.Ich glaub, der Master boot Record wurde ausserhalb installiert und nicht in meinem UEFI System, doch genau weiss ich das nicht mehr,Sicher werden andere Foris dir besser raten können.
Wolfgang
Das ist mir aber früher nie passiert und ich hab viele Insiderbuild mit Rufus erstellt.Nie musste ich secure boot deaktivieren
Erst seit einiger Zeit geht das nicht mehr,weil eben diese Mitteilung kommt. Warum das so ist? Keine Ahnung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.190
Version
Verschiedene WIN 10
Weil Secure Boot genau dafür da ist, dass nur vom installierten BS von Festplatte gebootet werden kann.
In einem UEFI-System hast Du keinen MBR.
 
N

Nancy

Neuer Benutzer
Dabei seit
30.06.2021
Beiträge
29
Ort
Werdau bei Zwickau
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
CPU AMD Ryzen 7+ 64 GB Ram +nvidia Geforce 1050
Guten Tag,
Besten Dank an allen für die Hinweise.
Dann werde ich Secure Boot deaktivieren bevor ich dann Windows 11 installiere.
Anschließend dann wieder aktivieren den Secure Boot.
Nur noch den CPU Kühler kaufen gehen und dann kann ich loslegen zu installieren das BS.
Hoffe das alle Festplatten und Laufwerke angezeigt werden.
 
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.07.2020
Beiträge
472
Ist das jetzt nicht eine Zwickmühle, weil Secure Boot für Win11 Vorrausetzung ist?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.061
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1151
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@Nancy, das ist ok. so. Win bootet keine fremden Medien im Secure Boot Modus. Einfach für den Boot deaktivieren und anschließend wieder aktivieren.

@Westend - könnte sein, dass es sich später bei Win 11 beißt bei einer Installation von Win 11. Da muss man ja dann auch nicht mehr mit Rufus arbeiten. Für die Insider-Version ist das glaube ich noch als Ausnahme akzeptiert.
 
Thema:

Rufus Einstellungen

Rufus Einstellungen - Ähnliche Themen

ISO Datei auf USB Stick laden: Hi, Ich habe mir eine Windows 10 ISO hrunter geladen auf Festplatte. Wie bekomme ich die jetzt auf meinen USB Stick drauf damit ich die dann zur...
Windows 10 Pro auf USB Stick kaufen: Hi, Gibt es eine Möglichkeit Windows 10 auf bootfähigen USB Stick zu kaufen. Habe da schon was gefunden und da blicke ich nicht durch. Da steht...
Taskleiste und Einstellungen öffnen nicht: Hallo zusammen, mein Name ist Marc und ich habe das Problem das meine Taskleiste und meine Einstellungen einfach nicht mehr zu benutzen ist...
Komme nicht ins Bios Lenovo Ideapad 330-17iKB: Hi, Ich wollte auf meinem alten Laptop die Windows 10 Version 64Bit Home installieren. Da ist noch die Version 1809 17763.437 installiert. Über...
Bitlocker - USB wird verlangt: Ich bin irritiert. Mit Sicherheit habe ich nicht aufgepasst. Zunächst ließ sich Bitlocker nicht aktivieren, weil der Rechner kein TPM anbieten...
Oben