Rise of the Tomb Raider erhält für Microsofts neue Xbox One X umfangreiches Update mit nativem 4K-Support und vielem mehr

Diskutiere Rise of the Tomb Raider erhält für Microsofts neue Xbox One X umfangreiches Update mit nativem 4K-Support und vielem mehr im Windows 10 Spiele Forum im Bereich Windows 10 Foren; Obwohl "Rise of the Tomb Raider" sowohl für PC als auch Xbox 360, Xbox One sowie PlayStation 4 seit mittlerweile seit fast zwei Jahren auf dem...
maniacu22

maniacu22

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
2.314
Ort
Leipzig
Version
Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
System
Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
Obwohl "Rise of the Tomb Raider" sowohl für PC als auch Xbox 360, Xbox One sowie PlayStation 4 seit mittlerweile seit fast zwei Jahren auf dem Markt erhältlich ist, hat dieses mit dem gestrigen Tag ein umfangreiches Update für Microsofts neue Xbox One X erhalten. Mit dieser sind Verbesserungen wie zum Beispiel ein nativer 4K-Support oder auch eine Unterstützung für Dolby Atmos implementiert worden, um die Leistungsfähigkeit der neuen Xbox One X richtig ausschöpfen zu können. Das Beste daran ist, dass Spieler, die das Spiel bereits für die Xbox One erworben haben und nun auf die Xbox One X gewechselt sind oder noch vorhaben zu wechseln, das Update völlig kostenlos erhalten




Bei PC-Spielen, die auch für Spielekonsolen wie Microsofts Xbox oder Sonys PlayStation portiert werden, müssen aufgrund der geringeren Leistungsfähigkeit besagter Konsolen insofern optimiert werden, dass Details, Schattendarstellung oder auch die Auflösung minimiert werden, damit auch hier ein einigermaßen flüssiges Spielerlebnis garantiert werden kann. So sind auch beim mittlerweile fast zwei Jahre alten "Rise of the Tomb Raider" Unterschiede zwischen der Konsolen- und der PC-Version erkennbar.

In Zusammenarbeit mit Nixxes Software steht dem preisgekrönten "Rise of the Tomb Raider" seit gestern ein Xbox One X-Update zur Verfügung, welches eine ganze Reihe technischer Verbesserungen enthält:


  • native 4K Gameplay-Auflösung
  • lebhafte Farbverbesserungen durch High Dynamic Range (HDR)
  • Unterstützung für Dolby Atmos für wahren 3D-Sound
  • verbesserte Texturauflösung für eine höhere Qualität der Spielwelt
  • verbessertes Anti-Aliasing für realistischere Bildqualität
  • flüssiges Gameplay durch höhere Frameraten
  • neue volumetrische Lichter
  • verbesserte Schattendarstellung
  • überlegene Reflexionen
  • unglaublich realistisches Blattwerk
  • verbesserte geometrische Strukturen
  • höhere Texturfilterung




Zusätzlich wurden drei verschiedene Grafikmodi eingeführt, durch welche die Spieler eine Einstellung wählen können, die am besten zu ihrem Spielstil passt. Spieler, die "Rise of the Tomb Raider" bereits für die Xbox One besitzen und auf die Xbox One X gewechselt haben oder noch vorhaben zu wechseln, wird das Update gratis angeboten. Ansonsten ist "Rise of the Tomb Raider" sowohl für PC, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One, sowie Xbox One X erhältlich.




Meinung des Autors: Meiner Meinung nach hat der Reboot der Tomb Raider-Serie außerordentlich gut getan, so dass "Tomb Raider 2013" als auch "Rise of the Tomb Raider" mit zu den besten Spielen gehören, die ich je gespielt habe. Die Grafik (PC-Version) ist für das Alter der Spiele außerordentlich gut und wenn diese jetzt auch auf der neuen Xbox One X so genossen werden kann, umso besser. Hier könnte sich ein erneutes Anspielen durchaus lohnen, was meint ihr?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

chakkman

Meiner Meinung nach hat der Reboot der Tomb Raider-Serie außerordentlich gut getan, so dass "Tomb Raider 2013" als auch "Rise of the Tomb Raider" mit zu den besten Spielen gehören, die ich je gespielt habe.
Ich fand die alten Teile besser. :( Aber, ist natürlich Geschmackssache. Tomb Raider war für mich immer hauptsächlich Klettern, und alte Ruinen erkunden, und nicht, wie in den neuen Teilen, Ballern und Survival.

Bin mal gespannt, wann die neue Xbox verfügbar ist. Zur Zeit ist sie bei Amazon noch nicht verfügbar, angeblich am 21ten, aber selbst das steht sicher noch in den Sternen.
 
Thema:

Rise of the Tomb Raider erhält für Microsofts neue Xbox One X umfangreiches Update mit nativem 4K-Support und vielem mehr

Rise of the Tomb Raider erhält für Microsofts neue Xbox One X umfangreiches Update mit nativem 4K-Support und vielem mehr - Ähnliche Themen

  • AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows 10 Pro x

    AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows 10 Pro x: Meine Specs : Asus Rog Strix E-Gaming x399 AMD Threadripper 2950X Kraken Wasserkühlung 2 x Samsung 970 Pro SSD'**** NVME.M2 als Raid 0 64GB...
  • Windows Server mit Raid 5 einrichten

    Windows Server mit Raid 5 einrichten: ich richte meinen Server neu ein. Die Grundsätzliche Frage: Hardware Raid oder Software Raid. Hardware: Supermicro SuperServer SYS-5029C-T...
  • Sicherung Dateiversionsverlauf mit Massenspeicher (USB HDD, kein RAID) von FANTEC QB-X8US3-6G USB 3

    Sicherung Dateiversionsverlauf mit Massenspeicher (USB HDD, kein RAID) von FANTEC QB-X8US3-6G USB 3: Hallo, ich nutze seit kurzem einen Massenspeicher (USB HDD, kein RAID) von FANTEC QB-X8US3-6G USB 3.0. Darin u.a. eine 4 TB-Platte. Auf diesem...
  • win 10 18282 Tomb raider

    win 10 18282 Tomb raider: Hallo community, seit dem update auf 18282 erscheint nach dem aufruf von tomb raider unter steam der red screen. Grafikkartensoftware ist auf...
  • Shadow of the Tomb Raider - Teaser-Trailer gibt Einblick in die Spiele-Fortsetzung, welche am 14. September 2018 erscheint

    Shadow of the Tomb Raider - Teaser-Trailer gibt Einblick in die Spiele-Fortsetzung, welche am 14. September 2018 erscheint: Zu einer möglichen Fortsetzung von "Tomb Raider (2013)" sowie dem anschließenden "Rise of the Tomb Raider" hielt sich der Publisher Square Enix...
  • Ähnliche Themen

    Oben