Remoteprozeduraufruf (RPC) nimmt sich 30% CPU und bringt das System zum Freeze

Diskutiere Remoteprozeduraufruf (RPC) nimmt sich 30% CPU und bringt das System zum Freeze im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Tag, wie im Titel schon geschrieben hängt mein Windows 10 Pro des Öfteren für ca 5-10 Sekunden (zB beim Solitär spielen). Habe gestern...
P

Patrick D

Guten Tag,

wie im Titel schon geschrieben hängt mein Windows 10 Pro des Öfteren für ca 5-10 Sekunden (zB beim Solitär spielen).

Habe gestern von Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro aufgestockt.

In dem Computer ist eine NVIDIA GeForce GTX 670 mit den neuesten Windows 10 Treibern inkl DirectX 12.

Im Netz habe ich bisher nur ähnliche Fehlermeldungen in Bezug auf RPC in Verbindung mit Windows 7 und den NVIDIA Treibern gefunden.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.197
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was läuft auf dem Rechner noch so alles? Eine hohe Auslastung durch RPC kann auch auf einen Schädlingsbefall zurückzuführen sein!
 
P

Patrick D

Zum Zeitpunkt des letzten Freeze nur Solitär und Spotify.

Avast sagt zumindest nichts von einem Schädling...
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.197
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Prüf den Rechner mal mit einem Offlinescanner - nicht mit dem installierten!
 
P

Patrick D

Habe jetzt die Ursache feststellen können. iCloud Fotos. Sobald dieses Programm beendet wird, endet auch der Freeze und die
Probleme..
 
Thema:

Remoteprozeduraufruf (RPC) nimmt sich 30% CPU und bringt das System zum Freeze

Sucheingaben

diensthost remoteprozeduraufruf

,

svchost.exe Diensthost: Remoteprozeduraufruf

,

remoteprozeduraufruf cpu auslastung

,
rpc host hoher cpu
, svchost.exe diensthost remoteprozeduraufruf, diensthost remoteprozeduraufruf ?, remoteprozeduraufruf hohe cpu nutzung, rpc legt Rechner lahm, le serveur RPC dans 4.2.2, remoteprozeduraufruf win7, rpc remoteorozeduraufruf, RPC Remoteprozeduraufruf, windows 10 cpu nutzung, cpu auslastung spielt verrückt, remoteprozeduraufruf win 10 cpu ausschläge, diensthost remoteprozeduraufruf 2

Remoteprozeduraufruf (RPC) nimmt sich 30% CPU und bringt das System zum Freeze - Ähnliche Themen

  • Bei Systemabbild erstellen erf. Fehlermeldung: Der Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen (0x800706

    Bei Systemabbild erstellen erf. Fehlermeldung: Der Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen (0x800706: Das Windows Defender Security Center meldet: Setzen sie den Sicherheitschip zurück, d s.g. TPM. Vorher soll man eine Sicherung erstellen. Wenn...
  • Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen

    Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen: Hallo, wenn ich eine Audiodatei, ein Bild oder ein Video aufrufen möchte, kommt die Meldung: "Der Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen"...
  • drucker einrichten unter win 10 nicht möglch - remoteprozeduraufruf fehlgeschlagen

    drucker einrichten unter win 10 nicht möglch - remoteprozeduraufruf fehlgeschlagen: Hallöchen, ich hab hier zu schon einen Beitrag gefunden. Leider war dieser Beitrag nicht hilfreich. Ich habe einen neuen Win 10 Laptop und...
  • Foto - Remoteprozeduraufruf

    Foto - Remoteprozeduraufruf: Es ist echt unvorstellbar, dass in meinem Windows 10 nicht mehr das Programm Foto läuft. Bei jeder Versuch ein Bild aufzumachen komm immer die...
  • Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen - Nach Creators update?

    Remoteprozeduraufruf ist fehlgeschlagen - Nach Creators update?: Ich habe neulich Creators update aufgespielt, seither läuft der Remoteprozedaufruf nicht mehr?
  • Ähnliche Themen

    Oben