Regelmäßige PC-Wartung

Diskutiere Regelmäßige PC-Wartung im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hab ich natürlich gelesen. Nur hab ich noch keine Zeit gefunden zu antworten.
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hab ich natürlich gelesen. Nur hab ich noch keine Zeit gefunden zu antworten.
 
G

gode

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.10.2015
Beiträge
5
Liebe Forenteilnehmer,
leider habe ich bei Wartungsarbeiten den großen Gau erlebt.
Ich benutze das unter windows 8.1. hervorragend arbeitende Tool "reinigen.cmd" mit "wartung.cmd" von areiland.
Leider passierte Folgendes, während des Herunterfahrens wurde ein automatisches Update ausgelöst. Durch diese Aktion lief wahrscheinlich die Reinigungsarbeit aus dem Ruder.
Danach konnte ich den Rechner nicht mehr starten. Mit Hilfe von Macrium Reflect ließ sich nach Überschreiben der Bootsektoren, der Rechner wieder starten, jedoch konnte ich ihn dann nicht wieder herunterfahren.
Nach vielen Starts und stundenlangem Warten ist es mir einmal gelungen den Rechner einmal ordentlich herunterzufahren. Damit war - so hoffe ich - das Problem behoben.
Für Tipps für die Verwendung von "reinigen.cmd" oder anderen Werkzeugen wäre ich sehr dankbar !!!
Viele Grüße
gode
 
G

gode

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.10.2015
Beiträge
5
Hallo areiland,
wäre es vielleicht für Dich möglich, uns zu erklären, welche Zeilen in reinigen.cmd oder wartung.cmd hinzugefügt werden könnten, damit eine sichere Reinigung der Registry durchgeführt wird.
Viele Grüße
gode
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du müsstest am Anfang der "Reinigen.cmd" die Zeilen: Reg Export Hklm Lw:\Pfad\Hklm.reg und Reg Export Hku Lw:\Pfad\Hku.reg zufügen um die zwei einzig relevanten Hauptschlüssel zu exportieren. Für "Lw:\Pfad" sind dabei das Laufwerk und der Ordner einzusetzen, wo die beiden exportierten Dateien gespeichert werden sollen. Der "Wartung.cmd" sind dann direkt vor oder nach dem Aufruf von Sfc die Zeilen: Reg Import Lw:\Pfad\Hklm.reg und Reg Import Lw:\Pfad\Hku.reg einzufügen, damit die exportierten Schlüssel wieder in die Registry geschrieben werden. Hier ist bei Lw:\Pfad der Pfad einzusetzen, der oben beim Export angegeben wurde.

Wichtig sind die Positionen der Befehle für Export und Import, diese müssen jedesmal vor den Batchbefehlen für Änderungen an Registryeinträgen stehen, denn sonst werden diese Änderungen mitgesichert, bzw. direkt wieder verworfen und damit ist der Ablauf des ganzen Batches unterbrochen.
 
H

Heinz

Hallo HAL1138
Erst mal alles gute im neuen Jahr.
Ich hab eben dieses Thema wegen der regelmässigen PC Wartung nochmal durchgelesen.Auch wenn es schon ein paar Monate her ist möchte ich noch was dazu sagen.
Du schriebst damals,dass du auch regelmässig einen Scann mit MRT machst.
Dieses wird von MS ja am Patchdienstag immer erneuert.Einmal pro Monat. MS macht ja danach selber im Hintergrund einen Vollscan.Danach gibt es keine Updates mehr dafür!
Nun,anbetracht dessen,das MRT einen Monat lang keine Updates und neue Signaturen erhält,fragt sich,wie gross der Sinn ist,damit regelmässig zu scannen? Vielleicht in der ersten Woche,wenn es aktuell ist,aber danach....?
Daher habe ich auch "Malwarebytes free" genannt wo du selber einstellen kannst,wie oft nach neuen Updates gesucht werden soll. Nach 7,5 oder 1 Tag kann man da einstellen.
Malwarbytes ist das einzige Fremdtool in dieser Art,das ich nutze und welches ich akzeptiere auf meinem Rechner. Du kannst hier im Forum mal so den Tenor der Meinungen abfragen und wirst sicher viel Lob lesen.
Die Zeiten gehen aber voran. Inzwischen hab ich ja auch den Defender upgedatet mit diesem neuen Feature,( MpEnablePus.reg) was eigentlich für Businesskunden gedacht ist und Malwarbytes benutze ich nun auch nicht mehr . Gruss
Heinz
 
H

Heinz

Danke AVF,wusste selbst nicht mehr,wo ich es genau gelesen hab.
Man muss sich aber vorher schon ziemlich klar sein,was denn diese "Scharfmachung des Defender's"genau bewirken kann, und ob man das wirklich auch will !
MS hat schon seine Gründe,warum es diese Einstellung mehr für Business/Unternehmen empfiehlt,aber nicht für Homeuser.
 
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
492
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo @kerberos,

Du hast hier, ein Stück weiter oben, geschrieben:

"du kannst dir - abgesehen vom Wiederherstellungspunkt - ein Image Windows 10 erstellen; dauert mit Macrium Reflect ca. 8-15 Minuten, du kannst mittels der "Rettungs-CD", die du dir mit Macrium Reflect erstellen kannst, dieses Image jederzeit wieder einspielen"

Ich habe es mit Macrium Reflect versucht und obwohl das Programm deutschsprachig ist, habe ich Probleme, denn die Hilfe und einige wichtige Dialoge sind in Englisch. Ich bin noch ein Vorkriegsmodell und zu meiner Zeit konnte ich nicht Englisch lernen und später gab es dann andere Gründe, weshalb ich es noch immer nicht kann. Daher meine Frage:

Kennst Du irgend eine gute deutsche Beschreibung zu diesem Programm?

MfG, kodela


PS:

Ich glaube, das Richtige gefunden zu haben:

http://www.tutonaut.de/anleitung-ko...acrium-reflect-free-teil-1-die-sicherung.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly1962

Charly1962

Benutzer
Dabei seit
28.12.2015
Beiträge
57
Ort
Wolfsburg
Version
Windows 10 Pro - 21H1 Build 19043.1165
System
ACER Predator, Intel Core i7-8750H, 16 GB DDR4, SSD NVMe Intel SSDPEKKW25, NVIDIA GeForce GTX 1060
Hab ich natürlich gelesen. Nur hab ich noch keine Zeit gefunden zu antworten.
Hallo areiland.
Ich habe festgestellt, wenn ich die Reinigung.com und Wartung.cmd durchlaufen lasse, dann wird unter Windows-Sicherheit - Gerätesicherheit - Kernisolierung: Die Speicherintegrität ausgeschaltet.
Gibt es einen bestimmten Grund dafür? Bzw. was kann ich tun, dass die Speicherintegrität automatisch wieder aktiviert wird.
Viele Grüße Charly
 
Thema:

Regelmäßige PC-Wartung

Regelmäßige PC-Wartung - Ähnliche Themen

Bluewin Webmail hängt: Seit Mittwoch 13.11.2019 abends kann ich Bluewin Webmail auf meinen privaten PC (Microsoft Edge und Google Chrome) so gut wie nicht mehr nutzen...
Outlook (Office 2019) überschreibt *.ost-Dateien mit [conflicted]: Meine gespeicherten OST-Dateien im Verzeichnis: C:\Users\XYZ\AppData\Local\Microsoft\Outlook werden von Outlook 2019 mit dem Hinweis [conflicted]...
Update von Win10Pro 1803 auf 1903 / 1909 funktioniert nicht: Hallo Zusammen, ich bekomme gelegentlich die Meldung, dass ich meine Windows Version 1803 aktualisieren muss. Windows bietet mir über das Update...
Fotos im Skype for Business Client fehlen: Hi zusammen im S4B-Forum! Wir verwenden S4B in der Firma und haben seit geraumer Zeit das Problem, dass im S4B-Client (Windows 10) nicht bei...
Update, Fehlercode (0x8007010b): Hallo, seit Anfang Juli bekomme ich immer, wenn ich ein Windows-Update mache die Folgende Fehlermeldung: Beim Installieren von Updates sind...

Sucheingaben

pc warten windows 10

,

superfetch

,

pc wartung und bereinigung windows 10

,
win10 wartung
, pc wartungstool, win 10 mit boardmitteln warten, pc wartung tipps, regelmäßige wartungsarbeiten am pc sind, backup mit windows 10 bordmittel, wartung in windows 10 nicht täglich
Oben