Realtek Audioausgabe über Klinke verbessern

Diskutiere Realtek Audioausgabe über Klinke verbessern im Windows 10 Multimedia Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Leute, ich habe mir nach langer Zeit ein neues Notebook gegönnt und versuche nun bei Windows 10 den Sound über den Klinkenanschluss...
O

Obstsalat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
3
Hallo liebe Leute,

ich habe mir nach langer Zeit ein neues Notebook gegönnt und versuche nun bei Windows 10 den Sound über den Klinkenanschluss zu verbessern (an Musikanlage angeschlossen). Vor allem an Bass mangelt es im Vergleich zu meinem Uralt Notebook.

Es ist ein Notebook mit Dolby Atmos Soundeffekten. Hier gibt es vorinstalliert zwar die App Dolby Atmos, diese bietet aber wenig Einstellungen und nur einen abgespeckten Equalizer. Zusätzlich ist die Realtek Audio Console vorhanden, die leider keine relevanten Einstellmöglichkeiten bietet. Zusätzlich habe ich unter dem Realtek HD Audio Manager nachgeschaut, der außer der Auswahl Studio-und DVD Qualität keinerlei Einstellmöglichkeiten bietet.

Gibt es hier noch eine Karte, die ich nicht gespielt habe? Bzw. was für Möglichkeiten habe ich alternativ noch zur Verbesserung?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.695
Moin,
wäre schön, wenn du etwas mehr zu deinem "neuen Notebook" verraten würdest und natürlich auch zu der "Musikanlage".
Wenn das unbekannte Ding Dolby Atmos hat, sollte evtl. ein anderer Ausgang zur Verfügung stehen, denn über den Kopfhörerausgang kannst du das kaum erwarten.
 
O

Obstsalat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
3
Es handelt sich um ein Huawei Matebook 13., es ist einfach per Cinch/Klinke verbunden mit einer alten Stereoanlage. Rein klanglich und von der Lautstärke ist alles soweit in Ordnung, nur der Bass ist halt ein bisschen dünn und es klingt nicht so satt. Das würde ich gerne anpassen, wie beschrieben. Mein altes Notebook war ein altes Fujitsu, auch mit Realtek, das ging schon ohne weitere Einstellungen ziemlich klar. Die Einstellungen des Dolby Atmos werden sowohl über die internen Lautsprecher als auch über Klinke ausgegeben.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
752
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Moin
Sind die richtigen Treiber installiert, nicht die die Windows meint, sondern die vom Hersteller des Notenbooks ?
Es kann aber auch sein das die Soundkarte des Notebooks einfach nicht sonderlich gut ist , da könnte eine externe USB-Soundkarte Abhilfe schaffen.
Ich nutze bei Anschluss an die HiFi Anlage auch eine solche , sind klanglich Welten zur im Notebook verbauten Karte.
 
O

Obstsalat

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
3
Die Treiber hatte ich versucht durch die Realtek Treiber aus dem Netz aufzupolieren. Angeblich sollte das unter der Lautstärkeregelung zusätzlich den Punkt Verbesserung bringen, der einen Equalizer beinhaltet. Das blieb jedoch aus und es gab auch keine hörbare Veränderung. Gemäß dem mitgelieferten PC Manager vom Hersteller sind die Treiber auf die aktuellsten Stand. Es klingt ja so nicht schlecht und durch die die möglichen Einstellungen im kleinen Equalizer über die Dolby Atmos App wurde es etwas netter. Es fehlt halt nur etwas satterer Bass.

Was für eine externe USB-Soundkarte wäre zu empfehlen? Die gehen ja schon recht preisgünstig los...
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
752
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Was für eine externe USB-Soundkarte wäre zu empfehlen? Die gehen ja schon recht preisgünstig los...
Die klingen dann wahrscheinlich auch entsprechend , ich habe diese hier und bin sehr zufrieden damit

ESI - U24 XL
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.095
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Obstsalat,
hast du denn die Treiber von der Huawei Webseite einmal nachinstalliert, angefangen mit dem Chipsatztreiber?

Von dort eben auch den Realtek versuchen.
Es ist nicht unbedingt richtig den neusten von der Realtek Webseite zu testen.
Durchaus möglich das Huawei da mit dem empfohlenen Realtek Treiber auch den Equalizer hervorbringt.

Diesen Treiber Managern der Hersteller traue ich da nur bedingt.
Vor allem waren hier schon Geräte, die einen aktuellen Stand vermeldeten,
obwohl Windows10 die zwischenzeitlich überschrieben hatte.

Einen Versuch ist es wert.
Die Soundkarten sind natürlich auch eine Möglichkeit, aber das Laptop erscheint ja durchaus hochwertig.
( Bitte genaues Modell/Ausführung bei Huawei beachten).
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.695
das Laptop erscheint ja durchaus hochwertig.
Hochpreisig ist es jedenfalls, aber offensichtlich nicht in der Lage, Sound digital auszugeben. Zumindest habe ich nichts gefunden für Sound außer dem Kopfhörerausgang. Da braucht es aber sicher auch noch paar hochpreisige Kopfhörer...da wird die "alte Stereoanlage" nicht ausreichen.
 
B

barmbekersurfer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.04.2016
Beiträge
171
Version
Windows 10 64-Bit
System
Intel i5-8400, 16 GB DDR4-2400 CL17, Intel HD Graphics
@Obstsalat

Da Du nach einer externen Soundkarte fragst - ziemlich gehypt wird zurzeit folgendes Modell:

Sharkoon Gaming DAC Pro S

Ich habe es selbst noch nicht getestet, da mein OnBoard-Sound ganz ok ist.

Vielleicht gönnst Du Dir für 29,99 das Teil und probierst es einfach mal aus. Versuch macht klug und der USB-Stick kostet ja nicht die Welt ...
 
B

barmbekersurfer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.04.2016
Beiträge
171
Version
Windows 10 64-Bit
System
Intel i5-8400, 16 GB DDR4-2400 CL17, Intel HD Graphics
Das dachte ich anfangs auch. Käufer haben aber bestätigt, dass an der Klinke ganz normale PC-Aktivboxen betrieben werden können. Dementsprechend dürfte eine Verbindung zur Stereo-Anlage auch kein Problem sein.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.695
Selbstverständlich kannst du da eine ganz normale und auch eine alte Stereoanlage anklemmen, aber der TE ist ja spitz auf guten Sound mit Dolby Atmos und dafür benötigt man nun mal eine digitale Weiterleitung. Das was man in den Kopfhörern hört ist auch eher eine Surround-Simulation für Stereokopfhörer...
 
Thema:

Realtek Audioausgabe über Klinke verbessern

Realtek Audioausgabe über Klinke verbessern - Ähnliche Themen

  • Realtek Treiber Audiogeräte

    Realtek Treiber Audiogeräte: Ursächlich ist das Problem (anderes Thema), dass Windows 10 bei mir das Mikrofon übersteuert, auch mit dem aktuellen Windowstreiber, sich die...
  • Realtek Audiotreiber

    Realtek Audiotreiber: Ich habe ein kleines Problem Wie finde ich für Windows 10 den Realtek Audiotreiber
  • Realtek rtl8723 Treiber lässt sich nicht reparieren

    Realtek rtl8723 Treiber lässt sich nicht reparieren: Hallo. Ich habe ein Problem mit einem Treiber. Und zwar ging von gestern auf heute ganz plötzlich kein Wlan mehr. Da ich mich eigentlich schon...
  • Realtek Audio

    Realtek Audio: Hi, Nach einem Update ist plötzlich die Lautstärke vom Laptop von Realtek Audio um 20% leiser wenn ich auf 100% den Schieberegler stelle. Es...
  • Windows Realtek Treiber Katastrophe

    Windows Realtek Treiber Katastrophe: Hallo Zusammen, hat irgendwer es eigentlich geschafft diesem RealTek Treiber die Flausen auszutreiben? Mich stört ungemein, dass der Treiber...
  • Ähnliche Themen

    • Realtek Treiber Audiogeräte

      Realtek Treiber Audiogeräte: Ursächlich ist das Problem (anderes Thema), dass Windows 10 bei mir das Mikrofon übersteuert, auch mit dem aktuellen Windowstreiber, sich die...
    • Realtek Audiotreiber

      Realtek Audiotreiber: Ich habe ein kleines Problem Wie finde ich für Windows 10 den Realtek Audiotreiber
    • Realtek rtl8723 Treiber lässt sich nicht reparieren

      Realtek rtl8723 Treiber lässt sich nicht reparieren: Hallo. Ich habe ein Problem mit einem Treiber. Und zwar ging von gestern auf heute ganz plötzlich kein Wlan mehr. Da ich mich eigentlich schon...
    • Realtek Audio

      Realtek Audio: Hi, Nach einem Update ist plötzlich die Lautstärke vom Laptop von Realtek Audio um 20% leiser wenn ich auf 100% den Schieberegler stelle. Es...
    • Windows Realtek Treiber Katastrophe

      Windows Realtek Treiber Katastrophe: Hallo Zusammen, hat irgendwer es eigentlich geschafft diesem RealTek Treiber die Flausen auszutreiben? Mich stört ungemein, dass der Treiber...
    Oben