Projekt mit Movie Maker - mpeg-4 = zu wenig speicher, wmv = Fehler 0x87260103

Diskutiere Projekt mit Movie Maker - mpeg-4 = zu wenig speicher, wmv = Fehler 0x87260103 im Windows 10 Multimedia Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich hab eine Woche lang jede freie Minute am Video vom Sommerurlaub gesessen - nur um seit gestern festzustellen, dass mein Laptop...
N

Natbow

Hallo zusammen,
ich hab eine Woche lang jede freie Minute am Video vom Sommerurlaub gesessen - nur um seit gestern festzustellen, dass mein Laptop nicht in der Lage ist das Ding zu konvertieren. Hab schon einiges gegooglet, aber da ich absoluter "Anwender" bin ;-) kann ich überhaupt nicht sagen, wo das Problem genau liegt. Vllt kann mir einer von euch etwas dazu sagen - und am Besten auch, ob ich das Projekt noch irgendwie "retten" kann, damit die ganze Arbeit nicht umsonst war?!
Folgendermaßen sieht es aus: das Projekt ist als wlmp-Datei 976kb groß (knapp 34Min). Hab alles drin: Bilder, Videos, Texte, Hintergrundmusik... Je länger das Video wurde, desto mehr Probleme hat mein Laptop in der Vorschau bekommen (hakt oft/kommt nicht hinterher). Aber da ich schon öfter Urlaubsvideos geschnitten habe (wenn auch i.d.R. nicht so groß) hab ich nicht damit gerechnet, dass es nachher nicht konvertiert werden kann!
Bei der Videoerstellung als mpeg-4/h.264 läd er Ewigkeiten (über eine Stunde) um dann abzubrechen mit der Aussage, es wäre nicht genügend Speicherplatz vorhanden und ich solle doch bitte eine geringere Qualität wählen (was ich aber nicht will!). Okay - mein Laptop ist 8 Jahre oder so - und ist inzwischen auf Win10 "upgedatet" was ihn merklich langsamer macht etc (seither ploppt auch ständig ein Fenster auf dass irgendwie der Kompatibilitätsmodus läuft, aber egal was ich bei den ersten Malen versucht hab - ich hab aufgegeben - es hat nichts funktioniert und ich kenn mich dafür leider zu wenig aus). Das aber nur kurz als Info, dass mein Laptop echt nicht mehr "auf dem neuesten Stand" ist...
Allerdings habe ich zum Schluss was den Speicherplatz an geht die externe Festplatte mit 840GB freiem Speicherplatz als Speicherort gewählt - auch hier behauptet MM es gäbe nicht genug Speicherplatz...
Also Alternative gesucht und gedacht - vllt klappts als wmv. Aber nix da - erst auch ewiges Laden, dann beim ersten Mal der Hinweis, dass ein Teilvideo dass ich verarbeitet hab nicht gelesen werden könnte (und dementsprechend abgebrochen)... Daraufhin hab ich das Teilvideo neu geschnitten und den neuen Schnitt eingesetzt - aber immer noch das gleiche Problem - inzwischen mit dem Fehlerhinweis 0x87260103 - das "fehlerhafte" Video ist im Projekt im Anschluss nur noch mit "!" gekennzeichnet. Allerdings (und vllt ist hier auch das/eins der Probleme?): direkt davor ist ein Videoausschnitt, der aus dem gleichen Ursprungsvideo stammt! Und das erste Video ist angeblich kein Problem... Also kann es meiner Meinung nach nicht an der Ursprungsdatei liegen - die müsste lesbar und nicht defekt sein. Inzwischen hab ich die Videosequenz 4x ersetzt - immer wieder das gleiche Spiel. Daher bin ich mir nicht sicher, ob es nicht viel mehr etwas mit der bis dahin erreichten Dateigröße zu tun haben könnte...
Hab viel im Internet gelesen - da gab es Hinweise es könnte an der Grafikkarte liegen. Ich hab keine Ahnung wie ich das Prüfen und was ich ggf machen kann. Der Bruder einer Freundin meinte per "Ferndiagnose" (wenn auch mit dem Hinweis, dass das natürlich immer schwer sei ;-) ), er würde wenn eher auf die cpu tippen - aber auch das Hilft mir nicht weiter, da ich es weder prüfen kann, noch wüsste, was ich aus einer evtl. Erkenntnis machen sollte... Einige Hinweise, dass der MM nicht unter Win10 läuft kann ich auch nicht wirklich zuordnen.... Auf gut Deutsch: ich hab keine Ahnung was ich machen soll!
Meine Frage nach den Problemen die ich grade geschildert habe: gibt es für mich als Laien überhaupt noch eine realistische Möglichkeit da was zu retten oder kann ich die tagelange Arbeit in den Wind schreiben? Gibt es evtl. ein anderes Programm das mit einer wlmp-Datei etwas anfangen und es umwandeln kann - zumal unsere Internetverbindung im Moment auch noch ziemlich lahm ist (ein Online-Konverter wäre demnach also tendentiell nicht so praktisch)... Oder würde mir das evtl. auch nichts bringen, weil bei einem anderen Programm ähnliche Probleme auftreten werden (wenn es an der Grafikkarte oder CPU liegt)?
Klar - hier ist alles wieder nur "Ferndiagnose" aber ich weiß grad echt nicht mehr weiter!
Schon mal vielen Dank für die Hilfe!
VG Natbow
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.845
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Viel geschrieben und Null Information zum Rechner und seiner Konfiguration mitbgeliefert! Wie soll man da Tipps geben können? Ist die Auslagerungsdatei an und wird vom System verwaltet? Alleine ungünstige Einstellungen der Auslagerungsdatei können schon solche Fehlermeldungen nach sich ziehen.
 
N

Natbow

Hört sich das bei mir danach an, als wüsste ich was zu meinem Laptop? Was ist eine Auslagerungsdatei? Bin ein absoluter Laie was soetwas angeht.
Hab wie gesagt inzwischen Win10 drauf aber sonst.... Wo finde ich die Infos die ihr braucht?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.845
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
In der Regel steht der Name des Laptops direkt auf dem Gerät, bzw der genaue Typ spätestens auf dem Typenschild auf der Unterseite. Ausserdem sagt der Taskmanager (Rechtsklick auf die Taskleiste und den entsprechenden Menüpunkt wählen) auf dem Tab "Leistung", Kategorie "Arbeitsspeicher", oben rechts wieviel Speicher das Gerät besitzt und unten bei "Commit ausgeführt" sogar wieviel des Speichers belegt ist und wie gross die Auslagerungsdatei ist. Diese Werte solltest Du also auch problemlos nennen können.
 
N

Natbow

Supi - danke.
Hab ein ASUS mit CPU ULV SU 7300, Memory 4GB davon 2,8 GB belegt (467MB steht dahinter) und 1,2 GB verfügbar. Commit ausgeführt 5,9/8,0 GB im Cache 1,1 GB, Ausgelagerter Pool 325MB nicht ausgelagert 242 MB.
Hoffe es fehlt jetzt nichts wesentliches mehr!
 
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
318
Hallo Natbow,
Du schreibst: Hab alles drin: Bilder, Videos, Texte, Hintergrundmusik...
Nicht böse sein, aber wenn Du so viel machst, solltest Du vlt mal über ein Videobearbeitungsprogramm nachdenken. Zum Briefeschreiben benutzt Du doch sicher auch nicht den Texteditor. Die nicht so teueren Progs (50-100) bieten meist 4-Wochen-Testversionen an, mit denen man mal ein bißchen probieren kann. Ohne Werbung machen zu wollen, ich nutze Corels Videostudio seit ca 5 Jahren für HD-Videos und sehe daher, dass der MovieMaker wirklich nur "TextEditor"-Klasse ist.
vG
 
R

raptor49

Leider liest man bei deinem posting nichts herraus, was einem helfen könnte, dir zu helfen.


Folgendermaßen sieht es aus: das Projekt ist als wlmp-Datei 976kb groß (knapp 34Min). Hab alles drin: Bilder, Videos, Texte, Hintergrundmusik..

Bei dir fängts ja schon an, das die Datei Garantiert nicht 976 KB = Kilobyte groß ist, sondern evtl / eher 976 MB - Megabyte. Wenn dem so ist, wären die Fehlermeldungen fast egal, weil das dein Rechner schlicht nicht packt, zu rendern.


. Je länger das Video wurde, desto mehr Probleme hat mein Laptop in der Vorschau bekommen (hakt oft/kommt nicht hinterher). Aber da ich schon öfter Urlaubsvideos geschnitten habe (wenn auch i.d.R. nicht so groß)

hab ich nicht damit gerechnet, dass es nachher nicht konvertiert werden kann!

Bei der Videoerstellung als mpeg-4/h.264 läd er Ewigkeiten (über eine Stunde) um dann abzubrechen mit der Aussage, es wäre nicht genügend Speicherplatz vorhanden und ich solle doch bitte eine geringere Qualität wählen (was ich aber nicht will!).
Siehe oben.

Movie Maker ist auch eher nur für kleine Videosequenzen gedacht.

Probiers mal hier mit:

Free Video Converter von Freemake: MP4 MP3 AVI DVD 3GP
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.436
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.449
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ich hatte ja schon XMedia Recode (Freeware) wärmstens empfohlen. Dort wird nix zwangsweise konvertiert oder andere solcher Scherze. Dort kann man detailiert einstellen, was das Tool machen soll und genau das, nicht mehr und nicht weniger leistet das Tool zuverlässig. Es ist ein komplexes technisch in die Tiefe gehendes Videobearbeitungsprogramm, das zumindest bei mir keine Wünsche offen lässt. Na ja, wer nicht will, hat scheinbar schon Besseres.....

http://www.xmedia-recode.de/download.html
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AdonKivas

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.01.2017
Beiträge
10
Ort
Berlin
System
RAM
Ich hatte früher auch solches Problem, aber mein Freund hat mir irgend welcher Weise geholft.
 
Thema:

Projekt mit Movie Maker - mpeg-4 = zu wenig speicher, wmv = Fehler 0x87260103

Sucheingaben

movie maker speichert mir nicht den Film von 4 h was kann ich machen

,

fehler 0x87260103

,

movie maker fehlercode 87260103

,
Windows Movie Maker Fehler 0x87260103
, Fout 0x887A0005, movie.maker nicht genügend speicher, movie maker fehler 0x887a0005, windows movie maker rendern Speicherplatz , Movie Maler rendert nicht zu wenig Speicherplatz, mpeg4 probleme movie maker, Indian Hindi dvd3GP, 0x87260103

Projekt mit Movie Maker - mpeg-4 = zu wenig speicher, wmv = Fehler 0x87260103 - Ähnliche Themen

  • Movie Maker Projekt in HD speichern funktioniert nicht

    Movie Maker Projekt in HD speichern funktioniert nicht: Hallo! Windows 10, neuestes Update Movie Maker aktuelle Version Ich habe ein Projekt aus JPEGs, MP4s und MP3s erstellt. Alle Dateien wurden...
  • Wiederherstellen eines Windows Movie Maker Projekts

    Wiederherstellen eines Windows Movie Maker Projekts: Ich habe einen Beitrag mit Movie Maker erstellt, der kurz vor der Fertigstellung plötzlich nicht mehr zu öffnen ist. Es ist mir nicht möglich, das...
  • Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker

    Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker: Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker Wenn ich ein laufendes "Pojekt" mit...
  • Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker

    Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker: Bei "Unter-Titelung" von Projekten - kommt bei mir immer ein "Schrift-Vorschlag" vom Movie-Maker Wenn ich ein laufendes "Pojekt" mit...
  • Movie Maker als Projekt speichern - Bilderordner gelöscht

    Movie Maker als Projekt speichern - Bilderordner gelöscht: Hallo, ich möchte mein Movie Maker Projekt speichern um es irgendwann wieder bearbeiten zu können. Gibt es die Möglichkeit, dass alle bisher...
  • Ähnliche Themen

    Oben