Programme reagieren nicht mehr

Diskutiere Programme reagieren nicht mehr im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo liebe Community ich brauche eure Hilfe bzw. euren Rat Ich nutze Windows 10 Pro... es sind alle möglichen WIndows Updates durchgeführt...
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
Hallo liebe Community ich brauche eure Hilfe bzw. euren Rat


Ich nutze Windows 10 Pro... es sind alle möglichen WIndows Updates durchgeführt.

Folgendes Probleme tritt auf: Nach einer gewissen Zeit funktionieren die Programme wie zb. Firefox, Word, Excel, Thunderbird usw nicht mehr..
es dreht und dreht sich aber nichts passiert. es hilft auch nur ein Neustart des Systems aber das eben nur temporär...(als der Fehler war habe ich im Task-Manager nahezu alle möglichen Prozesse beendet doch der Fehler blieb erhalten)
Das Problem tritt in keiner regelmäßigkeit auf dh. wann und nach welcher Aktion es auftritt ist immer unterschiedlich.
manchmal ist es auch damit verbunden dass ich das Startmenü der Taskleiste nicht mehr öffnen kann aber diese offensichtlich angeklickt wird.

Hat jemand das gleiche Problem bzw hatte es und weiß woran es liegen könnte?
Bei Programmen kommt dann manchmal diese Fehlermeldung:
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Schau in den Zuverlässigkeitsverlauf und auch in die Ereignisanzeige unter "Windows-Protokolle\System". Dort solltest Du eindeutige Hinweise darauf finden, was da schief läuft. Ausserdem solltest Du uns auch einen Überblick über den Rechner und die installierte Software geben. Denn aus der Ferne kann man sowas nur beurteilen, wenn man möglichst viele und genaue Informationen erhält.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
Vielen Dank für deine schnelle Antwort erstmal

Rechner:
Mainboard: MSI X370 XPower Titanium
GTX 1080 TI AMP Extreme
32 GB Kingston Hyper X Fury
M.2 SSD Samsung 250 GB
AMD Ryzen 7 1800X

ich kann ja natürlich nicht alles was installiert ist auflisten aber der Verdacht beschränkt sich meines Erachtens auf folgende Programme

Dropbox
Cisco AnyConnect Secure Mobility Client
FritzDSL 2.04.03 x64

Hier noch 2 Fotos aus dem WIndows Protokoll
 

Anhänge

areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Na dann wirf doch die drei möglichen Auslöser nacheinander runter und prüf nach wann das aufhört.
 
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
das werde ich nun machen...Vielen Dank für deinen Ratschlag
aber besteht folgende Möglichkeit:

Nehmen wir mal an der Fehler ensteht aufgrund Cisco Systems, Ich deinstalliere das Programm aber der Fehler besteht weiterhin
Grund: Das Programm hat beim Installieren irgendwelche Einträge in den Registry's etc gemacht die bei einer Deinstallation nicht mehr Rückgängig gemacht werden...

Könnte das sein ? Vor dieser Irreführung hätte ich nämlich Angst weil ich dann eigentlich den Übeltäter deinstalliert hätte aber der Fehler weiterhin besteht und ich dann denke dass es an etwas anderem liegt....
Ich hoffe ich konnte mein Anliegen eingermaßen gut erklären...

aber noch eine Frage zum Schluss: Laut der Fehler Protokollierung ist doch eigentlich offensichtlich dass ein Problem mit Cisco Systems besteht oder sehe ich das falsch??

beste Grüße und tausend Dank für deine Antwort
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Wenn Cisco der Auslöser ist und sauber deinstalliert wird, sollte das einfach mal besser werden.
 
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
ich habe fritzDSL deinstalliert (Programm diente bei mir hauptsächlich zur KOntrolle wer oder was ins internet will und ob es das auch darf) und siehe da die probleme haben aufgehört...

Daher stellt sich die Frage: Gibt es eine gute Alternative die den Internet Zugriff aller Programme regelt?, dh. man kann manuell zb erlauben oder verbieten ob dieses oder jenes Programm ins Internet darf oder nicht...das wäre echt super wenn es da etwas gibt was du kennst bzw. auch andere die das zufällig lesen kennen. :o :o
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.769
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Natürlich gibt es das. Dafür ist doch die Firewall da, in der Du das einstellen kannst.

fire 01.jpg

Nutzt Du nicht die Windows-Firewall, stellst Du es eben in der Firewall des Fremdanbieters dort ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
runit danke für deine Antwort

aber wie bitte soll das genau funktionieren

ich war soeben genau auf der gleichen Stelle wie du auf dem Foto gepostet hast und habe als Test bei den "Eingehenden Regeln" Firefox Regeln deaktiviert und eine neue Regel für Firefox angelegt wo es bei der Spalte Aktion Blockiert ist... dennoch konnte mein Firefox ins Internet zugreifen...
bei den Ausgehenden Regeln habe ich es ebenfalls getestet .... leider auch ohne Erfolg!
wie blockiere ich für ein Programm NUR die Internet Verbindung?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.769
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
ich weiß nicht ob ich den Unterschied zu 100% verstanden habe aber die Internet-Freigabe ist doch ein Unterschied zu einer Netzwerkfreigabe oder nicht? Daher glaube ich das hier das Firewall keinen Sinn macht bzw. nicht funktioniert da die Netzwerkfreigabe beeinträchtigt werden kann jedoch nicht das Internet...

Daher auch dass Firefox immernoch einen Internet Zugriff hat.... wieso sollte es bei einem Programm wie Firefox nicht funktionieren? Wieso sollte denn Windows Firewall, obwohl eindeutig eingehende sowie ausgehende Regeln ein Verbot angezeigt werden, den Internet-Zugriff erlauben?
Die einzige logische Erklärung: Weil es nicht die Internetfreigabe regelt sondern den Netzwerkzugriff... ODER ???? :confused:

Bitte um Programmvorschläge die bei WIndows 10 funktionieren bzw. andere Möglichkeiten wie man gezielt Programmen das Internet verbietet.

Danke
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Wenn Du in der Firewall ein Programm blockieren willst, um ihm den Zugriff aufs Netz zu verwehren, such es jeweils in der Liste der eingehenden und ausgehenden Regeln, klicke doppelt drauf und wähle dann "Verbindung blockieren". Nach dem schliessen der Dialoge sollte für das Programm sofort der Zugang zum Netz unterbunden sein.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.769
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
iDie einzige logische Erklärung: Weil es nicht die Internetfreigabe regelt sondern den Netzwerkzugriff... ODER ???? :confused:
Der Zugriff auf das Internet erfolgt über das Netzwerk. Wenn Du also den Netzwerkzugang blockierst, kann das Programm keine Internetverbindung aufnehmen (Uploads/ Downloads).

Ein Browser selber nimmt ja relativ selten die Verbindung zum Internet auf, nur wenn er nach Updates sucht und sich aktualisiert. Er ist die Plattform, auf der Du in das Internet kommst, indem Du Seiten lädst, über ihn Uploads und Downloads tätigst.

Wenn Du also einen Browser blockierst, wirst Du keine Seiten mehr laden können und diesen nur noch offline nutzen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Speicherking

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.08.2017
Beiträge
9
hab es genauso getestet wie ihr beide (runit und areiland) gesagt habt dennoch haben die Programme einen Internetzugriff! testet es doch bitte bei euch an den PCs ob das bei euch wirklich funktioniert...
ich habe es erneut mit zb. Spotify nur als Test probiert .... es funktioniert genauso wie vor der Blockierung!!! muss man vielleicht noch etwas anderes außer "Verbindung blockieren" einstellen dass der Internet zugriff blockiert ist??? zb Spalte lokaler Port etc etc.

bin mal gespannt ob das wirklich bei euch funktioniert...


EDIT: Leute es funktioniert doch!!! Es funktioniert aber nur wenn die ausgehenden Regeln wirklich blockiert sind... und diese muss man selber anhand "Neue Regel" erstellen da unter dem Raster Ausgehende Regeln es noch überhaupt keine Einträge für das zu blockierende Programm gibt!

Auf jedenfall seid ihr echt die Besten und TAUSEND DANK FÜR EURE HILFE UND BEMÜHUNGEN!!!
Echt genial so ein Forum mit solchen Leuten :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.792
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Also wenn ich in der Firewall für Edge in den ein- und ausgehenden Regel "Verbindung blockieren" einstelle - dann bekommt er keinen Zugriff mehr. Genau wie es auch mit TuneIn Radio funktioniert.
 
Thema:

Programme reagieren nicht mehr

Sucheingaben

programm reagiert nicht

,

it spezialist programm geht nicht mehr

,

Das programm reagiert nicht mehr

,
windows 10 programm reagiert nicht
, Windows 10 programne resgieren nicht mehr, windows 10 1803 programme reagieren nicht nach eine weile, windows 10 reagiert nach eine weile nicht mehr, computer programme reagieren nicht, windows 10 rechner programme reagieren nicht

Programme reagieren nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Windows-Programme auf der Taskleiste reagieren nicht

    Windows-Programme auf der Taskleiste reagieren nicht: Hallo, seit einigen Tagen reagiert keines der Windows-Apps auf der Taskleiste nicht mehr, kann aber keinen zeitlichen Zusammenhang mit einem...
  • Druckauftrag wird nicht ausgeführt + Programme reagieren nicht

    Druckauftrag wird nicht ausgeführt + Programme reagieren nicht: Liebes Microsoft-Community, immer wieder hängen sich die Programme auf, wenn ich einen Druckauftrag gebe. Das aufgerufen Programm reagiert dann...
  • Programme reagieren nicht nach Anmeldung

    Programme reagieren nicht nach Anmeldung: Hallo, ich habe von meiner Universität eine MS Office 365 für studierende bekommen. Nach der Installation, habe ich Word gestartet und musste...
  • Programme reagieren nicht nach Anmeldung

    Programme reagieren nicht nach Anmeldung: Hallo, ich habe von meiner Universität eine MS Office 365 für studierende bekommen. Nach der Installation, habe ich Word gestartet und musste...
  • Programme reagieren verzögert

    Programme reagieren verzögert: Seit einiger Zeit bemerke ich, dass bei verschiedenen Programmen der Hinweis erscheint "Programm antwortet nicht" (oder so). Dadurch geht Zeit...
  • Ähnliche Themen

    • Windows-Programme auf der Taskleiste reagieren nicht

      Windows-Programme auf der Taskleiste reagieren nicht: Hallo, seit einigen Tagen reagiert keines der Windows-Apps auf der Taskleiste nicht mehr, kann aber keinen zeitlichen Zusammenhang mit einem...
    • Druckauftrag wird nicht ausgeführt + Programme reagieren nicht

      Druckauftrag wird nicht ausgeführt + Programme reagieren nicht: Liebes Microsoft-Community, immer wieder hängen sich die Programme auf, wenn ich einen Druckauftrag gebe. Das aufgerufen Programm reagiert dann...
    • Programme reagieren nicht nach Anmeldung

      Programme reagieren nicht nach Anmeldung: Hallo, ich habe von meiner Universität eine MS Office 365 für studierende bekommen. Nach der Installation, habe ich Word gestartet und musste...
    • Programme reagieren nicht nach Anmeldung

      Programme reagieren nicht nach Anmeldung: Hallo, ich habe von meiner Universität eine MS Office 365 für studierende bekommen. Nach der Installation, habe ich Word gestartet und musste...
    • Programme reagieren verzögert

      Programme reagieren verzögert: Seit einiger Zeit bemerke ich, dass bei verschiedenen Programmen der Hinweis erscheint "Programm antwortet nicht" (oder so). Dadurch geht Zeit...
    Oben