Programme öffnen sich nur noch minimiert in der Taskleiste

Diskutiere Programme öffnen sich nur noch minimiert in der Taskleiste im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo User, ich verzweifel langsam und hab mir schon einen Wolf gesucht. Folgendes Problem mit meinem Windows 10 Home 64bit. Es funktionierte (bis...
A

Alien_Georg

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.10.2019
Beiträge
1
Hallo User, ich verzweifel langsam und hab mir schon einen Wolf gesucht. Folgendes Problem mit meinem Windows 10 Home 64bit. Es funktionierte (bis auf kleinere Aussetzer alles!!!), dann starteten alle Programme, Games im Vollbildmodus, Winamp, Open Office usw. nur noch minimiert in der Taskleiste. Alle Versuche über irgendwelche Tastatur Kombinationen die ich in div. Foren gegooglet hatte tun es nicht. Skurril, die Programme laufen auch ordnungsgemäss, so zeigt mir es die Miniaturansicht jedenfalls. Was passiert ist als Auslöser kann ich nicht sagen, einen Widerherstellungspunkt von Anfang Oktober brachte keine Veränderung. Im Nvidia Setup hab ich auch alles durch, höchste Auflösung getestet brachte auch nichts. Ich hab dann mal neben dem Monitor geschaut ob da links oder rechts etwas rausläuft :blink:blink:flenn. Sorry etwas Sarkasmus hilft mir nicht am Rad zu drehen. Ich hab schon an eine komplette Neuinstallation des Systems gedacht, hoffe aber auf Tipps und Ideen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Gedanke, dass da was raus laufen könnte, war schon mal nicht schlecht! Denn möglicherweise liegen die Programmfenster nur ausserhalb des sichtbaren Bildschirmbereiches. Also bei aktivierter Taskleistenschaltfläche die Tastenkombination WIN+Cursor (Links, Rechts, Hoch, Runter) testen. Oder ALT-Space (Leertaste) drücken und den Menüpunkt "Verschieben" nutzen, um die Fenster dann mit den Cursortasten wieder in den sichtbaren Bereich zu verschieben.
 
J

JAM

Neuer Benutzer
Dabei seit
11.01.2022
Beiträge
2
Hi, ging mir eben genauso. Irgendwie war mein PC der Meinung einen zweiten Bildschirm zu haben und hat anscheinend dort die Fenster geöffnet. Problem gelöst, indem ich das HDMI-Kabel für meinen temporären zweiten Bildschirm abgesteckt habe. Lg m
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.849
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hoffen wir mal, dass das Problem nach 2 1/2 Jahren gelöst ist.

Dennoch danke für Deinen Tipp. Und herzlich willkommen hier im Forum.
 
Thema:

Programme öffnen sich nur noch minimiert in der Taskleiste

Sucheingaben

programm öffnet sich nur in der taskliste

,

windows 10 fenster öffnen nur in taskleiste

,

Programme öffnen nur in der Taskleiste Windows 10

,
win 10 programme lassen sich nicht öffnen bleiben kleinnin der taskleiste
, programm nur minimiert, programm öffnet sich nur minimiert in der taskleiste windows 10, windows 10 fenster nur in taskleiste, programm aus taskleiste öffnen, windows 10 programme starten minimiert, fenster in taskleiste öffnet sich nicht, windows 10 keine ordner mehr auf Desktop Programme starten nur in Taskleiste, excel nur in task leiste, windows 10 ordner öffnen nur noch in Taskleiste, Windows Programme werden nur noch in der Taskleiste angezeigt
Oben