Programme können nicht gestartet werden

Diskutiere Programme können nicht gestartet werden im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Seit gestern kann ich keine Programme (*.exe), die auf externen Datenträgern liegen, mehr starten. Als Fehlermeldung kommt: Die Rechte sehen so...
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.855
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Seit gestern kann ich keine Programme (*.exe), die auf externen Datenträgern liegen, mehr starten. Als Fehlermeldung kommt:
Zwischenablage01.jpg

Die Rechte sehen so aus:
Effektiv.jpg

Eigensch.jpg
Eigensch2.jpg

Auf Laufwerk C läuft alles.
Wenn ich ein Programm von C auf einen der externen Datenträger kopiere, kann es dort ebenfalls nicht ausgeführt werden. Wenn ich das Programm wieder zurück nach C kopiere, funktioniert es wieder.

Es hilft auch nichts, wenn ich alles auf einen anderen externen Datenträger kopiere, da ja alle externen Datenträger derart betroffen sind.

Virencheck auf C und den externen Laufwerken verlief negativ. Der Fehler tritt unabhängig von der Aktivierung/Deaktivierung des Antivirenprogramms (Defender) auf. Defender ist aktuell, Windows auch.
winver.jpg


Ich habe momentan keine Idee, wo der haken liegt.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.637
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K AMD RYZEN 5 ,6x 3.60GHz +16 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GBRam Win 10 (64 bit) Pro
Glaube hier war vor paar Tagen ähnlicher fall.

Inplace Upgrade ?

Aber wartemal was die Profis sagen. Irgendwas Installiert ? Schau mal in deinen
zuverlässigkeitsverlauf !
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.176
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Übernimm den Besitz über den Datenträger, bzw. zumindest über die Ordner mit Deinen Inhalten. Denn irgendwie ist das System der Besitzer des gesamten Datenträgers.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.855
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Ich habe keine Ahnung, wie das passiert ist. Ich habe in den letzten Tagen mal mit VirtualBox herumgespielt und da das nicht laufen wollte, Tips aus dem Netz befolgt und die windowseigene Virtualisierung abgeschaltet. Nachdem das nichts genützt hat, habe ich diese Funktionen wieder aktiviert. Naja, momentan läuft gerade die Besitz-Übernahme der Datenträger. Das kann noch eine Weile dauern. :o
 
WIN10-BOX

WIN10-BOX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
114
Version
4x Win10-Pro (1909 uptodate), 64-bit
System
3x HP625, 1x Terra 1749-i5 mit 500GB Sandisk SSD, 8GB
@ungarnjoker
Mit welcher Version von Virtualbox hast du bitte "herumgespielt" ? Auch interessiert mich, ob mit der Besitzübernahme dein Problem wieder behoben ist.

Ich hatte mit Virtualbox ebenfalls Probleme. Aus Zeitgründen hatte ich meine Sicherung zurück spielen müssen. Mit deinen Angaben könnte ich dann nochmal gezielter dran gehen.

Vielen Dank im voraus.
vG
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.855
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
[OT]Das war die Version 6.0.14.13395
Aber auch alle anderen Virtualisierungsprogramme funktionieren nicht, egal ob Virtualisierung im BIOS ein- oder ausgeschaltet ist. Ich probiere sporadisch weiter. Irgendwann finde ich die Macke. [/OT]
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.176
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Windows 10 nutzt inzwischen einige Sandbox Funktionen, die auf Hyper V aufsetzen. Und das blockiert die Ausführung der meisten Virtualisierer.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.785
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Auf Laufwerk C läuft alles.
Wenn ich ein Programm von C auf einen der externen Datenträger kopiere, kann es dort ebenfalls nicht ausgeführt werden. Wenn ich das Programm wieder zurück nach C kopiere, funktioniert es wieder.
... das kann auch nicht funktionieren ! Du kannst keine Programme einfach irgendwohin kopieren oder verschieben da die Verknüpfungen zum System dann falsch sind. Wenn du unbedingt Programme auf einem anderen Laufwerk haben willst, musst du diese auch explizit dorthin installieren.

Screenshot nicht richtig betrachtet :(
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.176
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@MSFreak
Dabei ging es doch offenbar um portable Apps.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.855
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Genau. Sowas probiert man schließlich nicht mit zu installierenden Programmen.

Stand der Dinge ist, daß ich momentan Platten frei mache, um diese einfach mal zu formatieren, obwohl ich nicht glaube, daß das was bringt. An einen anderen Rechner angeschlossen funktioniert nämlich alles so, wie es soll.

Andere Platten haben übrigens auch SYSTEM als Besitzer. Habe es trotzdem mal auf meinen Usernamen übernommen. Keine Änderung.
- - - Aktualisiert () - - -

Windows 10 nutzt inzwischen einige Sandbox Funktionen, die auf Hyper V aufsetzen. Und das blockiert die Ausführung der meisten Virtualisierer.
Ich habe auch Sandbox und HV temporär mal ausgeschaltet. Aber zu dem ganzen Thema wollte ich irgendwann mal einen eigenen Thread aufmachen, wenn ich mehr Zeit dafür habe und gegebene Tips zeitnah ausprobieren kann.
- - - Aktualisiert () - - -

Update:
Ich habe jetzt herausgefunden, daß nur Programme, die auf externen Datenträgern lagern, von dort nicht gestartet werden können und dies offensichtlich an der Arte der Einbindung/Erkennung liegt. Von externen Datenträgern, die nicht als USB- oder SD-Medien erkannt werden, sondern wie ein SCSI-Gerät erscheinen, kann Software problemlos gestartet werden.
SCSI.jpg
USB.jpg

SD.jpg
Treiber.jpg

Nun wäre es interessant zu erfahren, woran dieses Fehlverhalten des Systems liegt. Als Treiber für die externen Geräte sind die im 4. Bild sichtbaren Treiber installiert. Zuvor hatte ich mal Avast installiert und da gab es dann noch einen weiteren Treiber, der Avast zuzuordnen war. Nachdem ich Avast ordentlich deinstaliert habe und der Avast-Treiber nicht mehr erscheint, besteht das Problem dennoch weiter. Dummerweise weiß ich gar nicht, seit wann das Problem besteht, da ich nur recht selten mal ein (portables) Programm direkt vom externen Datenträger starte. Normalerweise hat es jedenfalls immer funktioniert, egal von welchem externen Datenträger ich so ein Programm gestartet habe.
Eine Möglichkeit wäre vielleicht, dem System beizubringen, daß alle externen Datenträger in einer SCSI-Emulation laufen. Aber wie?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Programme können nicht gestartet werden

Programme können nicht gestartet werden - Ähnliche Themen

  • Programme können nicht gefunden werden

    Programme können nicht gefunden werden: Hallo ich habe folgendes Problem ich gehe in meine Systemsteuerung und Programme und Features und es werden nicht alles Programme angezeigt...
  • Links können nicht abgerufen werden in Office-Programmen

    Links können nicht abgerufen werden in Office-Programmen: In den Office-Programmen Outlook, Word, Excel können keine Links abgerufen werden, es erscheint folgende Fehlermeldung: "Die Richtlinien Ihrer...
  • Gehäuft auftretendes Problem: Office Desktopsymbole plötzlich weiss, Programme können damit nicht me

    Gehäuft auftretendes Problem: Office Desktopsymbole plötzlich weiss, Programme können damit nicht me: Hallo Seit einigen Tagen haben wir gehäuft Kundenanfragen mit folgendem Problem: - Die Desktopsymbole für die einzelnen Office-Programme sind...
  • Die Daten von meinen Office-programmen können nicht mehr unter der angegebenen Adresse gespeichert w

    Die Daten von meinen Office-programmen können nicht mehr unter der angegebenen Adresse gespeichert w: Die geschriebenen Daten meiner Office-Programme können nicht mehr unter der angegebenen Adress gespeichert werden
  • Die Daten von meinen Office-programmen können nicht mehr unter der angegebenen Adresse gespeichert w

    Die Daten von meinen Office-programmen können nicht mehr unter der angegebenen Adresse gespeichert w: Die geschriebenen Daten meiner Office-Programme können nicht mehr unter der angegebenen Adress gespeichert werden
  • Ähnliche Themen

    Oben