Programmbeginn ermitteln

Diskutiere Programmbeginn ermitteln im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, wie kann ich zeitnah ermitteln, wann (Zeitpunkt) ein Programm seine Arbeit aufnimmt? Ich habe das Ashampoo-Programm Backup Pro 15...

klausilein

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
11
Version
education
System
intel core i7-8700, 32 GB, Asus PRIME Z370-P
Hallo,
wie kann ich zeitnah ermitteln, wann (Zeitpunkt) ein Programm seine Arbeit aufnimmt?
Ich habe das Ashampoo-Programm Backup Pro 15 installiert und einen Backupplan angelegt. Jeden Freitag um 13.00 Uhr wird gesichert. Wenn zu diesem Zeitpunkt der PC aus ist, dann wird die Sicherung bei der nächsten Gelegenheit nachgeholt. Leider läßt sich "bei nächster Gelegenheit" nicht genauer spezifizieren. Irgendwo im Betriebssystem (Windows10) muß doch der Zeitpunkt feststellbar sein, in dem das Backup-Programm seine Arbeit aufnimmt. Fragt sich nur Wo? Kann mir jemand helfen?
Gruß klausilein
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.431
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn der Backupjob per Aufgabenplanung angeschoben wird, steht dort auch dabei wann die Aufgabe zuletzt ausgeführt wurde.

Screenshot-10.04.21.jpg

Ansonsten steht ja auch am Backup selbst, wann es erstellt oder zuletzt geändert wurde. Und, Backupprogramme halten meist auch selbst fest, wann sie das letzte Mal ein Backup erstellt haben.

Es gibt also genug Stellen, an denen man die letzte Backuperstellung ablesen kann.
 

klausilein

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
11
Version
education
System
intel core i7-8700, 32 GB, Asus PRIME Z370-P
Hallo areiland, danke für Deine Antwort. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Ich möchte mit z.B. der Aufgabenverwaltung oder Powershell auf den Beginn des Backups reagieren. Dazu bräuchte ich ein Ereignis aus der Ereignisanzeige oder ähnliches. Die Zeitangabe im Backup-Programm bringt es nicht, da ist der Programmstart schon längst vorbei.
Gruß klausilein
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
554
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Dann gib dem Startjob des Backups in der AP einen weiteren Trigger, der dir etwas startet.
 

klausilein

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
11
Version
education
System
intel core i7-8700, 32 GB, Asus PRIME Z370-P
Dann gib dem Startjob des Backups in der AP einen weiteren Trigger, der dir etwas startet.
Hallo crumb1, das Backup startet selbsttätig und nicht über die AP, dann wäre es einfach.
Gruß klausilein
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.431
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das ist dann schlecht, denn Windows hält per se nicht fest, wann ein Prozess gestartet wird. Du müsstest mit einem Script laufend ermitteln, ob der Prozess läuft und dann darauf reagieren.

Per Powershell geht das schon ziemlich simpel, indem Du mit der Befehlszeile: get-process -name "Programm" | auszuführender Befehl/Programmstart arbeitest, der Befehl nach dem Pipe wurd nur ausgeführt, wenn der Prozess "Programm" gefunden wird. Die Zeile in eine Do/While Schleife gepackt und mit einem kleinen Timeout versehen, kann das ständig laufen.

So:
Code:
$Endless = 1
$Process = "Programm"
$Program = "explorer.exe"
$Start = ""
Do
{
$Start = get-process | where-object {$_.Processname -eq $Process}
If($Start -ne $Null){
start $Program
$Endless = 0
}
}
While($Endless -eq 1)

könnte das aussehen.

Aus der Codebox rauskopieren und in eine leere Textdatei einfügen, die mit der Endung .ps1 gespeichert wird. Ausgeführt wird das Script über einen Rechtsklick und der Auswahl "Mit Powershell ausführen". Solange das Programm nicht läuft, wird nur dauernd geprüft ob es im Speicher ist. Wird das Programm im Speicher gefunden, wird das in der Variablen "$Program" angegebene Programm gestartet und die Variable "$Endless" auf "0" gesetzt, um die Schleife zu unterbrechen. Startet man das Script erneut, geht das von vorne los. Wenn Du vor dem gewünschten Programmstart eine Wartezeit einlegen möchtest, oder sogar musst, dann kannst Du vor der Zeile: "start $Program" mit einer zusätzlichen Zeile: "Sleep n" (n = Anzahl der zu wartenden Sekunden) die entsprechende Wartezeit einbauen. In den Variablen "$Process" und "$Program" musst Du natürlich selbst die richtigen Angaben zum Backupprogramm (so wie es im Speicher steht - aber ohne Dateiendung) und zum auszuführenden Prozess eintragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

klausilein

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
11
Version
education
System
intel core i7-8700, 32 GB, Asus PRIME Z370-P
Hallo areiland, danke für dasScript. Ich werde es probieren. Ich bin Anfänger in Windows und Powershell, deshalb sind Deine Erläuterungen sehr wertvoll für mich. Ich lerne dadurch auch Powershell.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo areilend, Bei mir sieht das jetzt so aus:

$Endless = 1
$Process = "backupClient-abpb"
$Program = "c:\programm files\ashampoo\ashampoo backup pro 15\bin\ backupClient-abpb.exe"
$Start = ""
Do
{
$Start = get-process | where-object {$_.Processname -eq $Process}
If($Start -ne $Null){
start $Program
$Endless = 0
}
}
While($Endless -eq 1)
Ich habe den Debugger benutzt und der hat keine Fehler gefunden. Ich habe Dein Script auch fast verstanden, aber was bedeuted $. in $.Processname? Wo finde ich etwas über solche Befehlszeichen?
Gruß klausilein
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Programmbeginn ermitteln

Programmbeginn ermitteln - Ähnliche Themen

Suche Backup-Programm: Hallo, bevor ich zu meinem Anliegen komme einige Anmerkungen. Ich arbeite mit Windows 10, immer mir der neuesten Version. Ich bearbeite Bilder mit...
Wieso kann W10 update Partitionen löschen???????!!!!: Ist gestern passiert. Windows 10 neu eingerichtet (am 24.01.2017). Alle updates eingespielt. Partitionen: OS; Programme; Daten. Auf einer SSD...
WIndows 10 ein verbuggtes Spielzeug mit schlechtem Support: Liebe Community, es hieß mal das jedes zweite Windows eine Katastrophe sei. Es wird darüber gewitzelt, dass es kein Zufall ist das nach 8.(1)...
Windows 10 Creators Update manuell downloaden und installieren - so gehts - UPDATE: Obwohl sich Microsoft noch immer nicht zur Verteilung des Creators Update geäußert hat, deuten alle Anzeichen darauf hin, dass dieses zumindest...
Oben