Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)

Diskutiere Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo in die Runde. Auf ein vor einigen Tagen komplett frisch aufgesetztes System (Win 10 Pro) habe ich Office 2019 Pro installiert. Über das...
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Hallo in die Runde.

Auf ein vor einigen Tagen komplett frisch aufgesetztes System (Win 10 Pro) habe ich Office 2019 Pro installiert.

Über das Outlook dieses Systems werden 3 E-Mail Konten als IMAP eingebunden.

Dieses Vorgehen habe ich bei älteren Versionen von Outlook bereits mehrfach angewandt und nie Schwierigkeiten gehabt (nur waren dies POP Konten).

Nun habe ich mehrere Probleme, für die ich bitte Lösungsansätze suche:

- einfachste Regeln werden nur sporadisch durchgeführt, ansonsten nur, wenn ich diese "manuall" ausführe. Wenn Office nicht läuft, werden die Regeln allem Anschein nach gar nicht ausgeführt.

- Nach erhalt einer Nachricht über das IMAP Konto erhalte ich eben diese Nachricht auf einem 2 System mit demselben Konto (POP) nicht mehr (kann sie nicht mehr abrufen).

- neue Nachrichten werden häufig nicht gekennzeichnet (es erscheint keine Zahl neben dem Posteingang, wie sonst üblich).

Was würdet ihr mir vorschlagen? Woran können die Probleme liegen? Add-Ins sind aus.

Ich habe schon ernsthaft überlegt, dieses Office komplett zu entfernen und eine ältere Version drauf zu spielen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Diese Klage kennen wir leider inzwischen. Outlook scheint sofort Probleme mit den Regeln zu bekommen, wenn dort mehr als ein Konto eingerichtet ist. Leider kenne ich dazu derzeit auch keine funktionierende Lösung. Bleibt alleine zu hoffen, dass Microsoft diesen offensichtlichen Fehler in Office 2019 endlich per Update fixt.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Vielen Dank für die rasche Antwort.

Ehrlich gesagt habe ich bereits geahnt, dass es an der Version 2019 liegt. Wenn Sie mir dies so bestätigen, würde ich Office 2019 komplett entfernen und eine Version 2016 aufspielen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
216
Ort
IRL
...auch die x86er installiert?
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Nein, nur die 64er Version.
 
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
216
Ort
IRL
Dann mach mal die 32bit Version drauf und es wird wahrscheinlich funktionieren...
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
OK, ich kann es versuchen, aber könntest du das ein wenig näher erläutern? Wieso kann es vorteilhaft sein, eine 32 BIT Version auf ein 64er Windows zu spielen?
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.320
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Dann mach mal die 32bit Version drauf und es wird wahrscheinlich funktionieren...
... erklärst du uns bitte mal warum es mit einer 32bit Version funktionieren soll :confused:
 
T

Tha.Piranha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.07.2015
Beiträge
216
Ort
IRL
Wird von MS selbst so empfohlen. - Gibt etliche Quellen im Netz...
Outlook 64bit hat (mittlerweile) lediglich was auf einem Exchange was verloren.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Entschuldige bitte, wenn ich noch mal nachhake (ich möchte ungerne Outlook Regeln zig mal neu einrichten und testen - exporteiren und importieren möchte ich diese nicht, um Fehlerquellen zu vermeiden).

Ich habe nun selbst etwas "recherchiert" und nirgends eine Aussage gefunden, die deine belegen würde.

MS empfiehlt die Installation der 32Bit Version nur, wenn man als IT Experte spezielle 32Bit-spezifischen AddOns oder Programmierungen nutzen möchte.

Für "normale" User und User mit 64Bit Systemen und erst Recht solche, die große Excel Tabellen z.B. bearbeiten (trifft auf mich zu), wird die 64Bit Version empfohlen.

Soviel zu MS. Aber auch negative Erfahrungen von Usern, die aus der Installation von 64Bit Versionen von Office resultiueren konnte ich nicht im Netz finden.

Es wäre doch schade, wenn ich 32, bzw. 64 GB RAM in meinen PC packe, um schnellstmöglich mit Office arbeiten zu können (ja, unsere Excel Tabellen bestehen schon mal gerne aus 24.000 Spalten voller Formeln) und diese dann wegen der 32it Version von Office nicht nutzen kann.

Außerdem komme ich nochmal auf die Aussage von areiland oben zurück. Ich schließe aus seiner Antwort, dass er beruflich mit entsprechenden Lösungsansätzen zu tun hat und die negative Erfahrungen eher auf die Version 2019, als auf die Wahl von 32- oder 64Bit zurück gehen. Wenn es so leicht wäre, würde er nicht aktuell immer noch nach "einer Lösung suchen".

Bitte verstehe mich nicht falsch. Ich bin dir sehr dankbar für deinen Lösungsansatz, nur möchte ich als Laie den Hintergrund verstehen. Ich hätte noch eine Lizenz für Office 2016 Pro, sowohl für 32 Bit, als auch 64 Bit und tue mich nun schwer mit der Entscheidung, was ich nun am besten installieren soll.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.320
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
ich habe nun selbst etwas "recherchiert" und nirgends eine Aussage gefunden, die deine belegen würde.

MS empfiehlt die Installation der 32Bit Version nur, wenn man als IT Experte spezielle 32Bit-spezifischen AddOns oder Programmierungen nutzen möchte.

Für "normale" User und User mit 64Bit Systemen und erst Recht solche, die große Excel Tabellen z.B. bearbeiten (trifft auf mich zu), wird die 64Bit Version empfohlen.
... richtig recherchiert, genau so ist es :up Und zu deinem Problem hat ja Alex dir schon die korrekte Antwort gegeben, abwarten bis MS den Bug behebt.
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
Ich muss mich noch einmal an euch wenden.

Nach vollständiger Deinstallation von Office 2019, sogar mit Hilfe dieses Tools: https://support.office.com/de-de/article/deinstallieren-von-office-auf-einem-pc-9dd49b83-264a-477a-8fcc-2fdf5dbf61d8?ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE

wollte ich nun meine Office 2016er Version installieren.

Nach erfolgtem Download und installation erscheinen die Apps an selber Stelle im Startmenü, wie vorher. Das kuriose ist aber, dass ich dann beim Öffnen der Apps die Version 2019 angezeigt bekomme.

In der Systemsteuerung steht, dass 2016 installiert ist.

Was kann das nur sein?

Übersicht Systemst..PNG

Kontoübersicht Office.PNG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Schau mal in Word nach der Versionsnummer!
 
D

DerDima

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2016
Beiträge
38
Ort
Bielefeld
Version
Windows Pro 64 Bit
System
1. PC, Intel i7 8700k, 32GB DDR4, GTX1080 HOF / 2. HP ProLiant Micro G8, Xeon E3 1270 V2, 16GB DDR3
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.467
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Das ist die 2019! Da wurdest Du wohl automatisch auf die aktuellste upgedatet.
 
Thema:

Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP)

Sucheingaben

outlook 2019 probleme

Probleme mit Outlook 2019 (Regeln / IMAP) - Ähnliche Themen

  • Outlook 2016: Probleme mit POP/IMAP-Abruf und Synchronisation sowie Versand über verbundene Adresse

    Outlook 2016: Probleme mit POP/IMAP-Abruf und Synchronisation sowie Versand über verbundene Adresse : Hallo zusammen! Ich brauche leider mal wieder Hilfe... Ich habe mich durch die verschiedenen Beiträge in der Community durchgewühlt, aber...
  • Outlook Gmail Probleme

    Outlook Gmail Probleme: Hallo, ich habe seit letzter Woche das Problem, dass sich Outlook nicht mehr mit meinen Gmail Konten verbinden will. Es taucht immer das...
  • Probleme mit Outlook

    Probleme mit Outlook: Hallo, ich möchte gerne PDFs direkt vom Programm aus senden. Wenn ich das PDF freigebe für die Standart E-Mailanwendung - also Outlook dann...
  • Probleme mit Updates, Office 365, Outlook synchronisieren

    Probleme mit Updates, Office 365, Outlook synchronisieren: Liebe Leute, ich kann Microsoft Support wärmstens empfehlen, man sollte Kontakt aufnehmen mit einem Menschen, man wird zurückgerufen und es wird...
  • Outlook 365 - Probleme mit der Navigation im Fließtext - shortcut STRG + Pfeiltaste deaktiviert?

    Outlook 365 - Probleme mit der Navigation im Fließtext - shortcut STRG + Pfeiltaste deaktiviert?: Hallo community, im Outlook 365 unter Win10 ist es bei mir nicht mehr möglich, per STRG + Pfeiltaste zum nächsten bzw. letzten Wort zu springen...
  • Ähnliche Themen

    Oben