Probleme mit Acrobat 11 Pro und auch Acrobat DC unter Windows 10

Diskutiere Probleme mit Acrobat 11 Pro und auch Acrobat DC unter Windows 10 im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Der Platzhirsch von Adobe hat bei mir erhebliche Problem mit Windows 10. Auch eine Testinstallation von der "neues" DC Version bracht kein...
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Der Platzhirsch von Adobe hat bei mir erhebliche Problem mit Windows 10. Auch eine Testinstallation von der "neues" DC Version bracht kein besseres Ergebnis. Ich hoffe, dass dort Adobe nachbessert. Es läßt sich sehr schwer mit dem Programm arbeiten, weil es sich nach wenigen Gebrauchssekunden von der oberen Menüleiste verabschiedet und dann sich auf dem PC Screen auch nicht mehr verschieben läßt. Ein sauberes Beenden ist auch nicht mehr möglich, weil die oberste Menüzeile fehlt auf der der EXIT Button angebracht ist.
Ich habe eine Screenshot in vier verschieden Ansichten des Zustands erstellt.

Acrobat.jpg

1. Start des Programmes. Alles normal auch oben die Menüzeile
2. Erster Teil der Menüzeile verschiebt sich und ist nicht mehr anwählbar.
3. Menüzeile ist vollends verschwunden. Auch Icons sind nicht mehr sichtbar.
4. Wenn eine Datei geladen ist, wird zumindest die Bearbeitungszeile abgebildet und auch alles andere läßt sich bedienen. Aber nach getaner Arbeit sind die Möglichkeiten wie speichern unter.. usw. nicht mehr möglich. Es stehen nur die Icons aus der oberen Reihe zur Verfügung. Das Programm selbst läßt sich nicht mehr normal beenden, sondern es muss in der unteren Menüzeile von Windows der Task beendet werden.

Ich hoffe, dass dort Adobe noch nachbessert. Währenddessen geht der Adobe Reader einwandfrei.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
weckman

weckman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2
Version
Windows 10 Home 64bit Deutsch
System
DELL XPS One 27(2720) - Intel i7-4770S, 16GB RAM, nVidia GeForce GT 750M, 2TB HDD/SSD Hybrid, QuadHD
Hallo!

Das ist natürlich jetzt genau die Art von Antwort, die Du nicht hören willst bzw. Dich nicht wirklich weiterbringt, aber ich habe ebenfalls Acrobat DC auf Windows 10 und damit kein Problem. Habe das Programm jetzt seit mehreren Minuten mit einer Datei offen, und alles bleibt, wie es ist. Wüsste leider auch wirklich nicht, was für eine seltsames Phänomen das sein sollte... :-(

Hatte aber letztens selber Probleme mit der Grafikkarten-Erkennung von Photoshop (noch auf Win 8.1), und wenn Du CC-Abonnent bist, kannst Du Dich jederzeit an den Service wenden, die sind da wirklich hilfreich.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Auch ich kann nur bestätigen, das es kein Problem mit Acrobat DC und Win 10 gibt.
 
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Vielen Dank für die Antworten. :cool:
Verdammt, muss ich wohl weiter suchen. Die anderen Adobe Anwendungen (Lightroom DC, Photoshop DC und Reader) sind einwandfrei. Nur der "blöde" Acrobat zickt bei mir. Von der DC Variante habe ich nur die Testversion. Ich nahm an, dass damit das Problem gelöst ist. Eigentlich reichte mir die "alte" Acrobat XI Pro ja aus. Bloß die hat nach dem Update das gleiche Anzeigeverhalten. Ich muss wohl Adobe nochmals installieren. Die Creative Cloud Verwaltung hasse ich sowie so.
 
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Noch ein kleiner Hinweis. Heute habe ich auf das Notebook (Acer 1870) auch das Upgrade von Win 8.1 Pro auf Windows 10 Pro durchgeführt. Das Verhalten von der vorher installierten Version von Adobe Acrobat XI Pro unter Win 8.1 ist genauso wie bei meinem Desktop PC. Das kann doch kein Zufall sein, dass der Fehler nur in unserer Familie liegt ;)
Ich verstehe es nicht. Vielleicht löst sich das Problem irgendwann mit einem Update von allein. Es muß mit der grafischen Darstellung zusammen hängen, da das Programm ja sonst einwandfrei arbeitet. Es stürzt auch nicht ab. Der äußere Rahmen des Programms ist allerdings auch eingefroren, so dass die Größe während der Sitzung nicht verändert werden kann.
 
G

Gast

Hallo,
ich kann zwar auch nicht weiterhelfen..., aber..., das von dir geschilderte Problem liegt nicht nur bei dir vor. Auch ich schlage mich (seit Windows 10) mit identischem Problem mit Adobe Acrobat DC herum. Sowohl bei Installation auf einem normalen PC, als auch auf einem Notebook...
 
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Ein kleine Arbeitshilfe habe ich gefunden. Das Einfrieren läßt sich mit der F9 Taste beheben. Damit wird die Menüzeile ausgeblendet, die so wie so nicht sichtbar war. Zumindest kann man das Fenster jetzt in der Größe verändern und auch verschieben. Auch läßt sich das Programm mit dem Button ganz oben links auch beenden. Es ist zwar nicht viel, aber so geht es einigermaßen.
 
G

Gast

Ergänzung zu eben:
Adobe Acrobat DC gibt es zurzeit in 2 Programmversionen.
Die Creative Cloud-Variante trägt zurzeit aktuell die Versionsnummer 2015.008.20082.
Die Dauerlizenz-Variante trägt zurzeit aktuell die Versionsnummer 2015.006.30060.

Dieser Fehler tritt bei mir zurzeit immer nur im "Nicht"-Vollbildmodus auf. Sobald ich das Programm auf Bildschirmgröße vergrößere, ist der Fehler verschwunden..., warum auch immer.
 
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Das kann ich bestätigen.:)
Ich habe es eben auch mit dem Vollbildmodus probiert und tatsächlich, da tritt der Fehler nicht auf. Es scheint also wohl doch ein Fehler von Adobe in Verbindung mit Windows 10 sein.
 
S

sunshinemike

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.09.2015
Beiträge
1
Version
Windows 10 pro 64bit
Hallo, kann ich bestätigen. PDF-Dateien als Vollbild öffnen macht keine Probleme. Sobald wir Acrobat minimieren bzw. verkleinern friert er - vor allem bei mehrseitigen Dokumenten - ein. Dieses Verhalten passiert nach wenigen Sekunden nach dem öffnen des Dokuments, beim scrollen. Selbst wenn es nur Text enthält.
Dieses Problem besteht auf allen PCs und Laptops und hatten wir so vor paar Wochen NACH dem Update von Win7 auf Win10 noch nicht, da wir in der Firma täglich mit dem Acrobat arbeiten. Sozusagen muss dieses Problem recht neu sein.
 
gerd99

gerd99

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
98
Version
Windows 10 Pro
System
RAM 16GB, CPU i7-4790, GTX 750TI
Da es somit kein Einzelfall ist, sollte das große Software Haus so langsam in die Strümpfe kommen und ein Update auf die Reihe bringen. :)
 
N

Nick

Ich habe genau das gleiche Problem, wie von Gerd99 beschrieben.
Das Upgrade von W7-64 auf W10 wurde von mir inzwischen auf mehr als 10 Geräten durchgeführt, überall das gleiche Problem mit dem Acrobat Reader.
Neuinstallation vom Acrobat Reader DC bringt nichts, der Fehler tritt auch bei Installation von älteren Acrobat Reader Versionen auf.
Volle Funktionalität besteht nur bei max. Fenster, dann bleibt auch die Menüleiste. "F9"-Taste zur Wiederherstellung der Menüleiste zeigt keine Reaktion.
Ich habe jetzt den Foxitreader installiert, Adobe nervt sowieso mit den ständigen Updates.
 
N

n4711

Ich habe dasselbe Problem auch seit einiger Zeit. Die integrierte Reparaturmöglichkeit hat auch nicht zu dem erwünschten Erfolg geführt.
 
G

Gast

Hallo,

falls es noch interessant ist für den einen oder anderen. Beim mir hat es geholfen das Programm "Hardcopy" upzudaten. Danach fluschten die PDF´s wieder im Reader und auch Pro Version.

Ein Versuch ist es wert ;)

Grüße M.
 
G

Gast

Ich hatte das gleiche Problem.Nachdem ich ein screenshot Programm deinstalliert habe, welches sich in der Menüleiste eingetragen hatte, sind die Probleme weg.
 
august_burg

august_burg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.10.2014
Beiträge
460
Ort
Osnabrück
Version
Windows 10 Pro 1909 (Build 18363.476)
System
Gigabyte Z 270P-D3 / Intel Core i5 - 6600 /16 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530
Tach allerseits,

bei mir lief Acrobat Pro 9 bis gestern ohne Probleme (seit Juli 2015 Win 10 Pro) .

Jetzt tauchte ein popup auf, sinngemäß:
"Es gibt ein Problem mit der Registrierung, schalten Sie Ihren Administrator ein, oder de- u. reinstallieren Sie das Programm neu".

Habe neu installiert, u. es läuft wieder. Fragt sich nur, wie lange.
 
M

mickendj

Bei hat diese Lösung funktioniert: unter C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat DC\Acrobat\Acrobat.EXE die Kompatibiltät auf Windows 7 zurückstellen. Vorher ist Acrobat DC bei jedem Start abgestürzt, jetzt nicht mehr.
 
G

Gast

entweder im Kompatibilitätsmodus installieren oder installierte Version im Modus starten:

Windows XP

beim testen auf "ungeschützen Modus" wechseln.

Bei mir funzt es!
 
M

Meckilein

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
13
Habe auch WIN10 - neuestes Update (Redstone) installiert. Danach kann ich PDF-Formulare nicht mehr ausfüllen, bzw. Senden über Outlook durchführen. Dies weder mit Acrobat Pro noch mit dem Acrobat Reader. Muss nun wahrscheinlich neue Formulare entwerfen. Hatte bisher unter WIN7 einwandfrei funktioniert. WIN10 hat sichtlich Probleme mit Acrobat!
 
C

chakkman

Leute, macht doch mal einen neuen Thread auf, wenn das Problem ein völlig anderes als das ursprünglich beschriebene ist...
 
Thema:

Probleme mit Acrobat 11 Pro und auch Acrobat DC unter Windows 10

Sucheingaben

acrobat reader dc windows 10 probleme

,

acrobat pro 10 win 10

,

acrobat XI pro und windows 10

,
acrobat reader 11
, adobe reader speichern unter geht nicht, windows 10 pdf vorschau acrobat stürzt ab, adobe acrobat X friet ein windows 10, Acrobat Reader Abstürze, acrobat stürzt ab, problem acrobat reader windows 10, adobe acrobat 9 windows 10, acrobat 10 kein objektrahmen windows 10, acrobat reader auf windows 10 nicht installierbar, acrobat pro XI windows 10, Acrobat 9 unter windows 10, adobe reader dc lässt sich nicht schliessen, adobe absturz kein icon, probleme mit adobe reader dc, acrobat dc langsam, adobe acrobat langsam 2017, adobe acrobat 11 pro läuft unter windows 10, Adobe acrobat DC Pro bleibt in Virenscanner hängen, problem acrobat windows 10, adobe acrobat x pro Probleme mit Windows 10, acrobat reader stürzt ab

Probleme mit Acrobat 11 Pro und auch Acrobat DC unter Windows 10 - Ähnliche Themen

  • probleme mit empfang von imails

    probleme mit empfang von imails: hallo zusammen , seit ich meine neue Hand mit dem alten verbunden habe,habe Problem mit imail Empfang es kommt immer ein imail von Microsoft...
  • Lumia 930 Probleme mit SIM und Vibration

    Lumia 930 Probleme mit SIM und Vibration: Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Lumia 930 liegen, welches bis vor kurzem noch einwandfrei funktioniert hat. Bei dem Handy waren noch...
  • Probleme mit Excel 2007 nach Windows Update 10

    Probleme mit Excel 2007 nach Windows Update 10: Hallo Zusammen, nach dem Update auf Windows 10 hat mein Arbeitskollege ein Problem mit Excel 2007. So ist nun als automatische Schriftfarbe...
  • Seit Monaten Probleme mit Windows-Update(1903)

    Seit Monaten Probleme mit Windows-Update(1903): Bekomme jedesmal eine Error-Meldung das die Installation fehlgeschlagen ist. Habe es per Updater versucht und Manuell, hat nichts geholfen und...
  • Probleme beim Druck mit ACROBAt ADOBE XI Pro

    Probleme beim Druck mit ACROBAt ADOBE XI Pro: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage zu "ACROBAt ADOBE XI Pro". Da ich verschiedene Artikel zur Hilfe für mich - z. Bsp. Tipps hier vom...
  • Ähnliche Themen

    • probleme mit empfang von imails

      probleme mit empfang von imails: hallo zusammen , seit ich meine neue Hand mit dem alten verbunden habe,habe Problem mit imail Empfang es kommt immer ein imail von Microsoft...
    • Lumia 930 Probleme mit SIM und Vibration

      Lumia 930 Probleme mit SIM und Vibration: Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Lumia 930 liegen, welches bis vor kurzem noch einwandfrei funktioniert hat. Bei dem Handy waren noch...
    • Probleme mit Excel 2007 nach Windows Update 10

      Probleme mit Excel 2007 nach Windows Update 10: Hallo Zusammen, nach dem Update auf Windows 10 hat mein Arbeitskollege ein Problem mit Excel 2007. So ist nun als automatische Schriftfarbe...
    • Seit Monaten Probleme mit Windows-Update(1903)

      Seit Monaten Probleme mit Windows-Update(1903): Bekomme jedesmal eine Error-Meldung das die Installation fehlgeschlagen ist. Habe es per Updater versucht und Manuell, hat nichts geholfen und...
    • Probleme beim Druck mit ACROBAt ADOBE XI Pro

      Probleme beim Druck mit ACROBAt ADOBE XI Pro: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage zu "ACROBAt ADOBE XI Pro". Da ich verschiedene Artikel zur Hilfe für mich - z. Bsp. Tipps hier vom...
    Oben