Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice

Diskutiere Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice im Smalltalk Forum im Bereich Community; Vor einigen Tagen hatte ich auf Anraten IT Arbeitgeber auch privat die neueste Version von Libre Office 4.7. installiert - und auch problemlos...
  • Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice Beitrag #1
D

darkhexlein

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
37
Vor einigen Tagen hatte ich auf Anraten IT Arbeitgeber auch privat die neueste Version von Libre Office 4.7. installiert - und auch problemlos ausprobiert.
Heute wollte ich dringend einen Behördentext (ich soll eine Stellungnahme einreichen) verfassen und plötzlich kann ich keine Datei (egal welcher Name, egal welches Format ...egal welches UV...) mehr speichern.
Habe vorhin zusätzlich Open Office runtergeladen - dasselbe Ergebnis. Tägliche Updates vom Defender sind gespeichert, der Firewall ist aktiv. Nirgendwo Probleme!

WAS bitte kann ich wo ändern, um endlich wieder ganz normale Briefe zu tippen und abzuspeichern? (abgesicherter Modus Libre Office brachte ebenso keine Änderung wie auch probierte Option "als Admin ausführen"). Keine blasse Ahnung, was hier in den letzten wenigen Tagen ohne mein Wissen installiert wurde und wie ich das wieder ausschalten kann.
Geht es eventuell jemandem von Euch auch so oder hat das bereits erfolgreich gelöst?
Blockiert Windows 10 plötzlich die kostenlosen Schreibprogramme ???
Fehlermeldung bei sämtlichen Versuchen heute "Datei konnte nicht gefunden werden" (nichtmal test.doc als Testversuch). Hier soll nichts gefunden werden - ich muss eine völlig neue simple Word-Datei erstellen und abspeichern. Nichts geht. DANKE vorab für jede Hilfe!
 
  • Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.453
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Blockiert Windows 10 plötzlich die kostenlosen Schreibprogramme ???
Nein, sicher nicht, ich benutzte auch beide.
Probiere einen anderen Ordner zum Speichern, leider schreibst Du nicht wohin gespeichert werden soll.
Ich vermute eher ein Rechtsproblem mit dem Zielordner.
Eventuell ist da auch der überwachte Ordnerzugriff aktiviert.
Eine Anleitung von Microsoft dazu:
Zulassen des Zugriffs auf kontrollierte Ordner durch eine App - Microsoft-Support
 
  • Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice Beitrag #3
D

darkhexlein

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
37
Du hattest Recht !!!!!!!! Klappt.
Danke!
 
  • Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice Beitrag #4
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.272
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Nachdem du deinen Verdacht geäußert hast, wäre es dingend anzuraten, deinen Laptop neu aufzusetzen.
Und Microsoft kenn keinen PC sperren.
 
  • Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice Beitrag #5
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.453
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Nachdem du deinen Verdacht geäußert hast, wäre es dingend anzuraten, deinen Laptop neu aufzusetzen.
Diese Fake-Seite hat nichts mit Viren oder Trojanern zu tun. (Ist jetzt im Beitrag nicht mehr zu sehen)
Die Zeitgenossen kapern irgendwelche Seiten oder blenden dort eine Art Banner drüber.
Ziel ist nur, die Nummer anzurufen, um sich "gebührenpflichtig helfen" zu lassen.
Da gibt es einige lustige Videos in YouTube, in denen diese Scammer nach Strich und Faden verar***t werden.
Und dass Microsoft keinen PC sperren kann, wissen leider auch nicht alle User.
Bei meinen letzten Telefonat mit dem Microsoft-Mitarbeiter, der mir helfen wollte, kam die genau gegenteilige Aussage.
Nachdem er mir senilen EDV-Trottel mühsam "EVNTVIEW.EXE" buchstabiert hatte und mir die tausenden Fehlermeldungen gezeigt hatte, sollte ich so eine Software herunterladen, Anydesk oder so ähnlich, und als mir das nicht gelungen ist (EDV-Trottel eben), hat er mir auch angedroht, meinen Rechner zu sperren.
Vielleicht hätte ich allerdings auch einen Laptop starten sollen, statt auf meinem Android-Tablet herumzutippen.
 
Thema:

Probleme Libre Office 7.4. und dito OpenOffice

Oben