Problem: Unterordner in Outlook 2016 sind weg!

Diskutiere Problem: Unterordner in Outlook 2016 sind weg! im Windows 10 Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Foren; Seit Gestern sind meine Unterordner von meinem Apple Account in Outlook 2016 verschwunden!! Und das gleich auf 4 Rechnern! Beim Start von Outlook...

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Seit Gestern sind meine Unterordner von meinem Apple Account in Outlook 2016 verschwunden!!
Und das gleich auf 4 Rechnern! Beim Start von Outlook 2016 konnte ich beobachten, wie die Unterordner regelrecht brrrrrr sich auflösten !!:o
Habt Ihr da irgendwelche Erkenntnisse?
Gruß P.
 

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
576
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Also du meinst sicher deinen icloud.com Account. Entferne den doch einfach mal aus Outlook und füge ihn neu hinzu.
Wichtig: Du musst auf der Seite "Apple ID" für den Account bei Outlook ein anwendungsspezifisches Passwort generieren lassen.
appleid.apple.com

Sind die Unterordner auf icloud.com unter "Mail" noch erhalten? Das wäre ja schonmal ein gutes Zeichen.
www.icloud.com
 

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Sind die Unterordner auf icloud.com unter "Mail" noch erhalten? Das wäre ja schonmal ein gutes Zeichen.
www.icloud.com
Ja die sind alle vorhanden! Habe mehrmals die iCloud für Windows deinstalliert und wieder installiert!
Mir ist aufgefallen, das bei der letzten Installation die Option Passwoerter dabei war!! Die waren früher nicht da!
Noch was,- ich kann Emails im Posteingang weder verschieben noch löschen usw. . Das geht nur auf den Apple Geräten!!
Angefügt: 1 PGN Outlook; 2. PGN iCloud
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Angefügt: 1 PGN Outlook; 2. PGN iCloud
Ich glaube ich habe die Dateien vergessen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
576
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Hast du für den iCloud-Account in Outlook ein anwendungsspezifisches Passwort verwendet? Das ist unbedingt notwendig.
Mit deinem "normalen" iCloud-Passwort funktioniert das Abrufen von Mails und Bearbeiten von Ordnern in Outlook nämlich nicht.

Das anwendungsspezifische Passwort kannst du hier generieren lassen: appleid.apple.com
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Ich habe das Ganze über Icloud für Windows installiert, -da wird die 2 Faktoren Authentifizierung mit dem Code durchgeführt! Das Passwort ist da schon im Account mit drin!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Jetzt habe ich verstanden! Habe das Passwort generiert! Aber wo wird es dann eingegeben?
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
In den Einstellungen von Outlook (Datei > Kontoeinstellungen) kannst du deinen Account bearbeiten und auch dein Passwort ändern.
Habe ich gemacht und es wird nicht akzeptiert! Siehe Anhang!
4.JPG
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.125
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Ist Dein Benutzername wirklich "Outlook"?

Normalerweise steht da eine Mailadresse drin.
 

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Mit dem alten Passwort geht es:Anhang anzeigen 40475
 

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
oh ja sch.....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ist Dein Benutzername wirklich "Outlook"?

Normalerweise steht da eine Mailadresse drin.
Bei den "Anwendungspezifischen Passwörtern" kann man den Namen selbst wählen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
576
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Bei Nutzername bitte die icloud.com-Adresse eingeben. Und zur Sicherheit vorher nochmals ein anwendungsspezifisches Passwort generieren. Es ist möglich dass das alte durch die gescheiterte Anmeldung verfallen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Danke EUCH allen! Aber jetzt wartet die Familie!
icloud.com Adresse ging auch nicht!
Habe jetzt die Nase erst mal voll!
Danke Euch!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe doch nochmal angefangen!!
Habe das anwendungsspezifische Passwort erstellt und es hat funktioniert! - Aber es sind weiterhin keine Unterordner vorhanden!
Die Emails kommen rein, aber ich kann die weder verschieben noch löschen usw. :(2.JPG
Ich glaube die haben bei Apple was geändert mit der Datensicherheit! Muss ich eben mit der ICloud.com arbeiten!!:wacko
Wenigstens gehen Kalender und Kontakte!
Danke Euch!- Gruß P.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.03.2019
Beiträge
576
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 20H2
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM

Sicherstellen, dass iCloud in "Datendateien" nicht als Standardaccount definiert ist​

Wenn iCloud in "Datendateien" als Standardaccount festgelegt ist, werden deine Daten nicht zwischen deinen Geräten synchronisiert.
  1. Wähle "Datei" > "Informationen" > "Kontoeinstellungen" > "Datendateien".
  2. Wenn iCloud in der Spalte "Kommentare" als Standardaccount aufgeführt ist, wähle einen anderen Account.
  3. Klicke auf "Als Standard festlegen".
Unterstützung bei der Verwendung von Outlook mit iCloud für Windows erhalten
 

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Danke, aber die Spalte "Info" gibt es bei mir nicht!
Siehe Anhang!6.JPG
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn iCloud in "Datendateien" als Standardaccount festgelegt ist, werden deine Daten nicht zwischen deinen Geräten synchronisiert.
Ich glaube nicht mehr das es an den Einstellungen liegt!!
Es hat ja auf allen 4 Rechnern jahrelang zur vollsten Zufriedenheit funktioniert!
Da ist zwischen Apple und Windows was passiert!!
Gruß P.
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Habe Apple kontaktiert,- die wissen auch nicht weiter und empfehlen mir:

"Ich würde an dieser Stelle empfehlen den Microsoft Outlook Support zu kontaktieren:
Microsoft Support Kontakt."
Das habe ich versucht! Aber das kann man wirklich vergessen!!
Gruß P.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Habe mich nun selber nochmal daran gemacht und habe die Lösung gefunden!!
Da es ein IMAP Konto ist, musste ich die einzelnen Unterordner neu abonnieren!
Das Abbo war wohl abgelaufen!!


2.JPG
Gruß P.
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Was aber immer noch nicht geht,- sind Mails im Posteigang von Outlook vom imap Konto!
Ich kann die nur lesen! Nicht verschieben löschen usw. Das geht nur mit iPhone, iPad usw.
Die IMAP Ordnerberechtigung in Outlook ist ausgegraut!
3.JPG
Gibt es dafür noch eine Lösung?
Wenn ich "INBOX" in der erweiterten Einstellung des Kontos eingebe,- dann sind die Unterordner wieder alle weg!
An einer fehlerhaften outlook.pst kann es auch nicht liegen, da es auf allen 4 Rechnern mit outlook 2016 und 2019 das Gleiche ist!!
Gruß P.
 
Zuletzt bearbeitet:

dubbaer

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.03.2017
Beiträge
36
Version
W10 pro 64 bit
System
ASUS ROG MAX. X CPU: Intel Core i7- 8700 3,7 GHz Grafikk.: Intel UHD Graphics 630 RAM: 16 GB
Und es geht doch!!

"Die Einstellungen für gelöschte Elemente legen Sie in den Eigenschaften von IMAP-Konten manuell fest: Dazu öffnen Sie die Registerkarte „Datei“ und klicken auf „Informationen > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen“. Hier wählen Sie das IMAP-Konto aus, das Sie anpassen wollen, und klicken im Anschluss daran auf „Ändern > Weitere Einstellungen > Erweitert“. An dieser Stelle können Sie die Einstellungen für das Löschen anpassen. Die Ordnerbezeichnungen lassen sich an dieser Stelle nicht mehr ändern, das war nur bis Outlook 2010 möglich."

Aber warum es ab Ende Februar alles nicht mehr ging,- ist mir immer noch nicht klar!!
 
Thema:

Problem: Unterordner in Outlook 2016 sind weg!

Problem: Unterordner in Outlook 2016 sind weg! - Ähnliche Themen

Outlook zeigt keine Emails und/oder Unterordner mehr an: Hi zusammen, ich weiß nicht, ob das hier der richtige Ort für diese Frage ist und ich weiß, dass es auch schon die ein oder andere ähnliche Frage...
Outlook 2019 synchronisiert nicht alle Unterordner mit der iCloud: Hallo zusammen, ich habe iCloud für Windows (Windows 10) und habe dort versucht meine Mails mit Outlook zu synchronisieren. Leider werden hierbei...
Outlook 2019 synchronisiert nicht alle Unterordner mit der iCloud: Hallo zusammen, ich habe iCloud für Windows (Windows 10) und habe dort versucht meine Mails mit Outlook zu synchronisieren. Leider werden hierbei...
Problem nach dem Import einer Outlook.pst von Outlook 2013 nach Outlook 2019: Hallo da draußen, ich hoffe jemand hat einen Tipp für mich... nach dem Setup der Office 2019 App habe ich von meinem "alten" Office 2013 einen...
Outlook.live Outlook 2016 und Outlook Android App gleichen sich nicht ab: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem mit Outlook, welches ich bisher nicht lösen könnte und hier zusammenfasse. Ich hoffe, es kann mir...
Oben