Problem : svchost.exe legt mein Internetsystem lahm......................!!!!

Diskutiere Problem : svchost.exe legt mein Internetsystem lahm......................!!!! im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Windows Freunde, einen schönen Sonntag. Aber nun mein Problem: mein Router spielt ab und zu verrückt und legt mein system lahm, ich habe...
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Hallo Windows Freunde, einen schönen Sonntag.
Aber nun mein Problem:
mein Router spielt ab und zu verrückt und legt mein system lahm, ich habe dann mit Hilfe von areiland im Taskmanager nachgesehen und einen Haken bei svchost.exe gesetzt, dann war das Problem vorbei.
Aber nun erscheint diese Problem ab und zu immer wieder und ich müsste jedesmal im Taskmanager rummachen.
Kann man diese Problem lösen ????
Nun ist es für mich als kein PC-Spezi nicht sooo einfach

Ob es an meiner neuen SSD liegt ????
Liegt es an windows 10, 1703,15063,674 ???

Über Hilfe freue ich mich DANKE
Grüße
Udo
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.920
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 12x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10
Ich glaube das du bei all deinen Problemen mal einen CLEAN INSTALL machen solltest !

lg
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
also unter : C:\Windows\System32 ; steht : svchost ; aber NICHT svchost.exe !!!???
Ob es daran liegt ???
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
283
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Hi,
erst mal der Router legt bestimmt nicht deine Internetleitung lahm, der leitet nur die Daten, die dein Rechner empfängt und sendet, weiter.

Das du nur svchost anstatt svchost.exe siehst, könnte auch durchaus daran liegen, dass du bei der Ordneransicht "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" aktiviert hast.

Was alles unter der Containeranwendung Svchost.exe so alles an Netzwerktraffic verursacht kann ich im Moment leider gar nicht sicher sagen. Aber ich meine mich dunkel dran erinnern zu können, dass das durchaus an an Microsoft Updates liegen kann. Hast du mal versucht deine Netzwerverbindung als getaktet festzulegen? Dann solltest du aber in regelmäßigen Abständen manuell nach Windowsupdates suchen um das System auf aktuellem Stand zu halten.

Besser ist natürlich der Weg den areiland im Nachfolgepost beschrieben hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.148
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@algarve
Svchost.exe ist ganz sicher nicht der Übeltäter! Denn das ist nur eine Containeranwendung, von der die ganzen Systemdienste verwaltet und ausgeführt werden. Nicht umsonst hatte ich Dich gebeten im Ressourcenmonitor nachzusehen, welcher Prozess Deine Verbindung auslastet. Der kann Dir nämlich Details zeigen.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Hallo Areiland, ja ich habe nachgesehen und da war folgendes : svchost.exe (netsvcs) und der zeigte mir eine hohe Auslastung, dann habe ich einen Haken gesetzt und auf beenden geklickt und dann war der Router ruhig, sorry areiland ich kenne mich leider verdammt SCHLECHT aus............................
Danke
Grüße Udo

- - - Aktualisiert - - -

Also ich bilde mir tatsächlich ein, seitdem ich die neue SSD habe ist es dieses Problem, obwohl mein Notebook alle Voirraussetzungen erfüllte .
Ob ich die SSD rausschmeissen sollte und meine alte WD HDD einsetzen sollte. wäre sehr traurig.

- - - Aktualisiert - - -

ob ich denn mal echt einen totalen CLEAN-Install machen soll......................
Ohje das wird wieder tage dauern bis ich alle Updates geladen habe........................bei meiner tollen Verbindung ins Netz.
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
283
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Hi,

unter netsvcs sind verschiedene Dienste zusammengefasst. Aber da kann dir areiland wahrscheinlich bessere Infos zu liefern als ich.

An deiner SSD liegt das nicht. Die solltest du drin lassen.

Ich kann mich grad zwar nicht dran erinnern was bei dir sonst noch so Probleme bestehen, aber bevor du den Clean install machst bei der langsammen Leitung wäre es einen Versuch wert die Netzwerkverbindung als getaktet festzulegen und mal zu schauen ob das was bringt. Nur wie schon erwähnt dann regelmäßig manuell nach Updates suchen lassen.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Hallo Arnold,
also ich sehe unter Einstellungen , dass da nichts arbeitet und auch nicht nach Updates gesucht wird....................
Ebenso ist kein Defender aktiv.
es ist wenn der Router loslegt also nix aktiv....................
schpon komisch, habe mal gegoogelt, diese Problem scheint weit verbreitet zu sein.
ja mal sehen ob ich geregelt bekomme, Problem ist halt, bin kein PC-Spezialist und muß mich halt irgendwie behelfen.
Ich werde es mit der Netzwerkverbindung mal versuchen.......DANKE
Grüße
Udo
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.148
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn man die Svchost Instanz mit der problematischen Auslastung markiert hat, dann kann man auf allen Tabs nachsehen und bekommt immer die Informationen zum markierten Prozess präsentiert. Unter "CPU" kann man dann z.B auch nachsehen welche Dienste zu dieser Instanz gehören. So lässt sich der Verursacher der Last recht gut eingrenzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Danke euch allen, aber ich schaffe es einfach nicht, das sind oOperationen am offenen Herzen und ich bin da einfach zu dumm zu.
Werde mein Notebook einem hiesigen PC-Doc geben, muß halt dann tief in die Tasche greifen aber was soll ich anders machen.
Kann das Problem einfach nicht lösen , da steh soviel Sachen drin im CPU oder Ressourcenmonitor da verstehe ich halt nix mehr.
SORRY
Aber trotzdem recht herzlichen Dank
Grüße
Udo
 
J

Joern

Probier doch erst mal das mit der getakteten Verbindung.
Findest du unter Einstellungen - Netzwerk und dann beobachten.
Dann gibt es noch unter den Einstellungen der Updates die erweiterten Optionen, da die Übermittlung von Updates von anderen unterbinden.
Wenn du es auf ON gestellt hast, saugt dein Rechner auch Updates von anderen Rechnern und andere von dir.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

anold

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
283
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Du darfst auch gerne Screenshots hochladen das wir uns das ansehen können. Der Tipp mit dem Anhaken und unter den anderen Tabs nachsehen ist goldwert.

Ich weiß zwar grad nicht wie das windows 10 ist, aber bei Windows 7 gehörte das WindowsUpdate zu der Gruppe netscvs. Und in vielen Fällen war dann auch der Updateservice der Auslöser der hohen CPU, Netzwerk und Festplattenaktivität. Unter den Einstellungen ist das dann aber auch nicht zu sehen. Das sieht man dann nur im Taskmanager. Und Windows teilt dir auch nicht immer mit, wenn es im Hintergrund da irgendwas macht.

Und wie auch Hopihalido schon schrieb. Teste erst mal die getakte Verbindung und beobachte das ein paar Tage. Das kann durchaus dein Problem beheben.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
also ich finde doch NICHT die getakten Verbindungen, mein lieber Schwan.........................
 
J

Joern

Da bringt mich der anold auf noch eine Idee.
Unter Einstellungen - Datenschutz gibt es die EInstellung "Hintergrundaps", das mal deaktivieren.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
ach ich habe es gefunden ist auf AUS gestellt war es aber schon !!!!!!
und das andere ist auch aus !!!!
DANKE

- - - Aktualisiert - - -

ja habe es gerade auf aus gestellt..................... DANKE Dir.

- - - Aktualisiert - - -

Hintergrundapps sind nun aus...............
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
283
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Ok ich weiß grad nicht was du genau gefunden hast und auf AUS gestellt hast, aber "Als getaktete Verbindung festlegen" muss auf "Ein" stehen.
 
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
habe nun getakte Verbindungen auf EIN gestellt, nun warte ich mal ab was nach der ganzen Einstellerei Passiert. DANKE und noch einen schönen Sonntag an euch alle.
Ist doch immer wieder schön wenn hier im Forum geholfen bekommt, ist ja wie eine große Familie...............................
Ciao aus der Sonne der Algarve
Udo

- - - Aktualisiert - - -

Hallo Anold, Du kommst aus Hessen, wir haben gerade Feriengäste aus Frankfurt in unsere Ferienwohnung.
Schau mal hier rein :
https://sites.google.com/site/praiadocarvoeirofewo

Nein, soll keine Reklame sein :)
 
A

anold

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2017
Beiträge
283
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Danke und gerne. Dir auch noch einen schönen Sonntag.
Ich hoffe das löst dein Problem mit der Netzwerkauslastung.

Und für den Fall das es unter gegangen ist: Windows kümmert sich jetzt nicht mehr automatisch um die Updates. Die sollten dann in regelmäßigen Abständen manuell angestoßen werden.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.140
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.720 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
@algarve
Ich denke für euch wäre es am leichtesten wenn die neue 10'er Version da ist, wenn euch wieder jemand ein Image schickt.
Ich möchte Dir auch die Norton**** Suite nicht madig machen, aber auch die belastet das Gerät dauerhaft, garantiert. ;-)
Ich denke ja Windows 10 hat die SSD erkannt (?!).
Läuft das Gerät im Dauerbetrieb?
Dann ruhig ab und zu mal neu starten.
Kameras und ähnliches für das Ferienhaus hängen wohl nicht dran?
Abgesehen davon dass ihr " sehr farbenfroh" agiert habt, tolle Webseite, schöne Wohnungen, tolle Umgebung.
Da würde ich gerne auf etwas Internetspeed verzichten. ;-)
PS: Auch Norton dürfte sich an der getakteten Verbindung "erregen". Wie anold schon schrieb, bitte nicht vergessen manuell zu schauen.
Jetzt würde ich aber erst mal abwarten, ob sich so etwas verbessert. Sonst ist es schwierig den wahren Täter zu bestimmen.

Edit:
Ob es an meiner neuen SSD liegt ????
Sorry wenn ich den Überblick verliere, wurde Windows 10 vom Fachmann auf der SSD installiert oder ein Clone/Image von der HD auf die SSD übertragen?
Dann wäre für mich da die Ursache, denn das gibt öfters Ärger.
 
Zuletzt bearbeitet:
algarve

algarve

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
04.01.2016
Beiträge
131
Ort
Algarve-Portugal
Version
windows 10 Pro,64 bit. 1709, 16299.19
System
intel i5 core, 8gb DDR3, ATI Radeon; ADATA S800,SSD 256 GB
Hallo IT , also ich hatte einen Cleaninstall gemacht, aber dann von einem vorher gemachten Backuo den wieder installiert..................
Ja, warte nun mal die neue Version von w 10 ab und dann mal sehen.
Nein Dauerbetrieb ist es nicht, das ferienhaus gehört meiner Lebensgefährtin, mein haus liegt etwa 70 km. entfernt und etwas einsam gelegen, aber mit super tollem Meerblick.
P.S. Norton habe ich gecancelt, bin bei Kasperky gelandet und bin zufrieden.
Viele Grüße
Udo

- - - Aktualisiert - - -

war mit Norton aber prima zufrieden, nur mein MailProgramm klappte nicht mehr, Incredimal !!
Hatte bezahlte Vollversion, nun habe ich bez. Vollversion Kaspersky Internetsecurity 2018 und ich merke es überhaupt nicht.
Ja ja ja es tut euch Defender Freunde in der Seele weh, aber ich kann mich mit dem Defender einfach NICHT anfreunden............................

Nun warte ich mal ab obs dann beim neuen Update besser wird ansonsten geht es ab zum PC-DOC......................................

Viele Grüße
Udo
 
Thema:

Problem : svchost.exe legt mein Internetsystem lahm......................!!!!

Sucheingaben

svochst internet gwht nicht

,

svchost blockiert internet

,

svchost kein internet

Problem : svchost.exe legt mein Internetsystem lahm......................!!!! - Ähnliche Themen

  • Tastatur Problem

    Tastatur Problem: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich nutze die USB kabelgebundene Tastatur sharkoon nightwriter. Bisher ohne Probleme. Seit gestern nun kann ich...
  • problem mit administratorrechten

    problem mit administratorrechten: hallo, ich habe ein Problem mit meinem Pc.Ich wollte mir einen neuen Account erstellen und habe aus Dummheit den alten Administratoraccount...
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus werden nicht mehr geladen. / Problem gelöst

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus werden nicht mehr geladen. / Problem gelöst: Ich brauche mal Hilfe, mein letztes Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus ist vom 28.02.2020. Ich habe schon versucht per...
  • Keine gültige ip adresskonfiguration meines ethernets und problem wegen nat nutzung mehrerer geräte,bitte um hilfe

    Keine gültige ip adresskonfiguration meines ethernets und problem wegen nat nutzung mehrerer geräte,bitte um hilfe: Ich war 3 Tage lang mit meiner ps4 über lan kabel mit meinem pc verbunden und hatte Internet,jetzt geht és nicht mehr.abruf der ip fehlgeschlagen...
  • Problem mit Meinem Account

    Problem mit Meinem Account: Ich habe meinen Account mit Microsoft Auth Geschützt Seit Neustem Kann ich nicht meinen Password Zurücksetzen weil mein Handy Kaputt ist und jetzt...
  • Ähnliche Themen

    Oben