Privater Modus in Firefox: Hinweistext und lila Tab-Hintergrund abschalten - so geht es

Diskutiere Privater Modus in Firefox: Hinweistext und lila Tab-Hintergrund abschalten - so geht es im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Im Browser Firefox gibt es den sogenannten privaten Modus, über den im Internet gesurft werden kann, ohne Spuren auf dem Computer zu hinterlassen...
Im Browser Firefox gibt es den sogenannten privaten Modus, über den im Internet gesurft werden kann, ohne Spuren auf dem Computer zu hinterlassen. Wer diese Funktion nutzt, bekommt jedoch an einigen Stellen ein recht auffälliges farbiges Hintergrundbild mit dem großem Hinweis auf 'Privates Surfen' angezeigt, der weithin sichtbar ist. Nachfolgend erklären wir, dass die Deaktivierung aber leider nur auf einem ziemlich komplizierten Weg möglich ist

Firefox-Privater-Modus-lila.jpg

Dass jetzt im privaten Modus gesurft wird will nicht jeder seiner Umwelt verraten, doch die im Bild oben zu sehende Anzeige kann dies zumindest teilweise verhindern. Es gibt aber einen (recht aufwendigen) Weg zur Abschaltung. Hierfür müssen erst einmal bestimmte Vorbereitungen geschaffen werden:

  1. Den Windows Explorer öffnen, beispielsweise mit "Windows-Taste" + "E"
  2. In der Kopfzeile "Ansicht" anklicken
  3. In der Funktionsleiste rechts "Optionen" anklicken
  4. Im neuen Fenster auf den Reiter "Ansicht" klicken
  5. Den Haken bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" entfernen
  6. Über die Schaltfläche "OK" bestätigen
  7. Explorer schließen

Wenn das erledigt ist, kann sich um die eigentliche Deaktivierung des Hintergrundbildes gekümmert werden. Das geht folgendermaßen:

  1. Firefox öffnen
  2. In die Adresszeile "about:support" eintippen und "Enter" drücken
  3. In den jetzt sichtbaren "Informationen zur Fehlerbehebung" unter "Profilordner" auf die Schaltfläche "Ordner öffnen" klicken
    Firefox-Profilordner.png
  4. Im nun geöffneten Explorer im Bereich "Name" einen neuen Ordner namens "chrome" anlegen, sofern dieser noch nicht vorhanden ist
  5. Den neuen Ordner "chrome" öffnen und dort ein "Textdokument" neu erstellen
    Firefox-Textdokument.jpg
  6. Dort diesen Code einfügen und speichern:
    Code:
    @-moz-document url(about:privatebrowsing){
    
    html.private{
    background:none!important;
    }
    
    html.private body div.showPrivate.container{
    visibility:hidden!important;}
    }
  7. Jetzt das Textdokument umbenennen in "userContent.css", wobei auch die bisherige Endung ".txt" ersetzt werden muss
  8. Umstellung über die Schaltfläche "Ja" bestätigen, wonach dieser Eintrag angezeigt werden sollte:
    Firefox-userContent.jpg
  9. Explorer wieder schließen
  10. Firefox schließen und neu starten

Nach dieser Änderung öffnet Firefox im privaten Modus beispielsweise einen neuen Tab mit einer vollständig weißen Fläche, wie man es vom normalen Gebrauch her gewohnt ist. Die Nutzung ist aber dennoch erkennbar, denn oben rechts wird weiterhin der kleine lila Kreis mit der stilisierten Maske angezeigt. Dieses Symbol ist zudem in jedem leeren Tab mit dem Zusatz "Privates Surfen" zu sehen. Sobald die Umstellung abgeschlossen ist und funktioniert, kann die zuerst durchgeführte Änderung selbstverständlich wieder rückgängig gemacht werden.

Wichtige Anmerkung: es werden im privaten Modus keine Spuren auf dem Rechner hinterlassen, doch das heißt definitiv nicht, dass man völlig anonym im Internet oder in einem Firmennetzwerk unterwegs ist. So können zum Beispiel Internetdienstanbieter, Arbeitgeber oder die Betreiber von Internetseiten immer noch nachvollziehen, welche Inhalte im Internet aufgerufen worden sind und was man dort wie lange gemacht hat.

Meinung des Autors: Den privaten Modus von Firefox zu nutzen, kann ironischerweise ziemlich auffällig sein. Und zwar deshalb, weil oftmals ein mehr als auffälliges Hintergrundbild mitsamt weithin sichtbarem Test angezeigt wird. Leider hat Mozilla die Abschaltung dieser Anzeige sehr kompliziert gestaltet, doch immerhin ist sie möglich.
 
S

sommchr

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.10.2021
Beiträge
2
Ich habe alle Änderungen gemacht, bekomme aber immer noch about.privatebrowsing angezeigt
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.662
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
@sommchr

bitte setzte im Konfiguratonseditor ( Eingabe in der Adressleiste: about:config ) den Eintrag toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets auf true
Nur dann greifen die Änderungen in der userChrome.css und userContent.css.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Edit
@geronimo,

wenn du Tipps zu userChrome.css und userContent.css gibst, vergesse bitte nicht zu erwähnen das anschließend im Konfigurationseditor ( about:config ) das Flag toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets auf true gesetzt werden muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
2.051
@MSFreak

Die Anleitung ist vom 21.03.2018 und @geronimo war seit über 18 Monate nicht mehr hier und wird voraussichtlich hier auch nicht mehr gesehen werden, da sich sein Tätigkeitsfeld geändert hat. Sein letzter Beitrag ist schon über 3 Jahre alt.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.662
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Danke, nicht beachtet 😕
Hauptsache dem @sommchr konnte ich helfen.
 
S

sommchr

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.10.2021
Beiträge
2
Hat soweit geklappt jetzt erhalte ich nur noch die VPN-Werbung
Trotzdem: Viieelen Dank :)
 

Anhänge

  • FF_Private.PNG
    FF_Private.PNG
    7,8 KB · Aufrufe: 7
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.662
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Mit diesem Code geht auch dies weg:
Code:
.promo-cta {
display: none !important; 
}
 
Thema:

Privater Modus in Firefox: Hinweistext und lila Tab-Hintergrund abschalten - so geht es

Privater Modus in Firefox: Hinweistext und lila Tab-Hintergrund abschalten - so geht es - Ähnliche Themen

Firefox HTTPS-Only Modus aktivieren - So lässt man sich in Firefox vor unsicheren Webseiten warnen: Vielen kann das Surfen im Internet nicht sicher genug sein und das fängt dann oft schon bei Seiten an die nur HTTP statt HTTPS nutzen. Firefox hat...
Firefox Tab Inhalte Empfohlen von Pocket, Überblick und wichtige Seiten deaktivieren oder aktivieren: Wenn man neue Tabs im Firefox Browser öffnen, sie man so manche Vorschläge oder Seiten die man schon einmal besucht hat. Viele stört das nicht...
KB5004745 Cumulatives Update für Win11: Hallo Windows-Insider, Wir sind so aufgeregt, dass so viele von euch die erste Vorschau von Windows 11 ausführen, und wir sind damit beschäftigt...
Ab Firefox 62: bordeigenen Tracking-Schutz im normalen Modus nutzen - so wird es gemacht: Bislang konnte der Schutz vor Aktivitätenverfolgung auf Internetseiten nur im sogenannten privaten Modus aktiviert und verwendet werden. Nach dem...
Firefox Bild im Bild Modus aktivieren - So schaltet man den Firefox PiP Modus frei für YouTube: Immer wieder gibt es Funktionen im Firefox Browser die noch nicht frei gegeben sind, die man aber durch kleine Änderungen selber freischalten...

Sucheingaben

firefox + "html.private"

,

firefox privater modus zeichen

Oben