plötzlich fehlt mir ein Laufwerk von SSD Platte bitte drinngend um Hilfe

Diskutiere plötzlich fehlt mir ein Laufwerk von SSD Platte bitte drinngend um Hilfe im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum, ich weiß nicht was ich gemacht habe, aber es fehlt mir plötzlich ein Laufwerk. Meine SSD Festplatte von Samsung 250 GB hat 2...
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo Forum,

ich weiß nicht was ich gemacht habe, aber es fehlt mir plötzlich ein Laufwerk. Meine SSD Festplatte von Samsung 250 GB hat 2 Partitionen C und D, aber wie gesagt, D Laufwerk fehlt und bei der heutigen Update Aktion von Windows erscheint plötzlich der Fehler 0x80010108, also wurde auch kein Update vollzogen. Bevor ich jetzt einen Fehler mache, ich bitte dringend um Hilfe. Auf dem Laufwerk D habe ich einige wichtige Daten. Bios zeigt eine SSD Festplatte von 25 GB an. In der Laufwerksverwaltung fehlt hier der Laufwerksbuchstabe, nur 80 GB von Laufwerk C werden angezeigt. Bitte um Hilfe
Mein System ist Windows 10 pro 64bit

Grüße Acali
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Dein Laufwerk hat keinen Laufwerksbuchstaben - hinzufügen und es sollte alles wieder da sein.
Irgendwie wurde das als Wiederherstellungspartition gemarkt.
 
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo wolf66,

erst einmal vielen Dank für die zeitnahe Rückantwort, aber...? Wie muss ich das machen, ich bin nicht der große Computerfachmann. Bitte eine kleine Anleitung würde mir helfen. Vielen Dank im Voraus.
Grüße Acali
 
D

Duffy

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.08.2015
Beiträge
8
Rechte Maustaste ...
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
win + X - Datenträgerverwaltung
Die gewünschte Partition auswählen und rechte Maustaste.
Da kann man dann Hinzufügen , Ändern und Entfernen
 
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo wolf66,

ich habe es versucht, aber leider daneben gegangen. Wenn ich oben auf die Partition ohne Laufwerksbuchstaben rechts Maustaste betätige, erscheint bei mir nur das Menü Hilfe. Allerdings gibt es oben auch eine Reiter "Aktion". Hier erscheint im Untermenü dann Aktualisieren und Datenträger neu einlesen.
Grüße Acali
 

Anhänge

wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Dann versuch mal, ob du mit Drive Letter Changer v1.2 einen LW-Buchstaben zuteilen kannst.
Ist eine installationsfreie Anwendung.
Es muss nur die .exe gestartet werden, egal wo sie liegt.
Sonst sieht es schlecht aus und wüsste im Moment auch keine Lösung.
 
Crota

Crota

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
200
Ort
Fürth im Odenwald
Version
Windows 10 Home
System
Pavilion 15ak- 031ng
ich habe auch eine solche Wiederherstellungspartition und es ist richtig das man da keinen Laufwerksbuchstaben vergeben kann. Meine ist jedoch nur 450 MB groß und wurde von Windows bei der Installation automatisch angelegt. Da mußt du ja irgend etwas umkonfiguriert haben, die Daten auf der Partition werden sicher im Eimer sein.

ttrr.PNG
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Die 450 MB ist die Bootpartition und auch der kann man einen LW Buchstaben zuordnen, wenn man da mal rein schauen möchte.
Die 155 GB ist schon einen andere Hausnummer , wird nicht von Windows erstellt.
Die Größe entsprecht auch nicht normalen Wiederherstellungspartitionen, die ca 15-20 GB haben und hier habe ich im Moment auch keine Idee.
Irgend etwas hat das geändert......
Man könnte mit einem Linuxprogramm da mal rauf schauen, denn das kann auch Windowsdaten lesen.
 
Crota

Crota

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
200
Ort
Fürth im Odenwald
Version
Windows 10 Home
System
Pavilion 15ak- 031ng
na sein wir mal ehrlich, von allein passiert sowas nicht. Die 450MB Partition ist nicht die Bootpartition, wie kommst du auf sowas? Wenn ich da reinschau ist die Partition leer. Wurde von anderen experimentier-freudigen auch schon gelöscht und sie konnten Windows trotzdem noch booten. Ist aber auch egal, hilft dem Acali jetzt auch nicht weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo Forum,

also, ich muss wahrscheinlich etwas falsch gemacht haben, aber wie komme ich denn jetzt aus der Misere raus? Da ja die bewusste SSD meine Systemplatte ist, würde ich mir ja den eigenen Ast absägen, wenn ich Windows 10 neu installieren und natürlich neu partitionieren muss. Da ich ja schon einen Fehler gemacht habe, möchte ich nicht noch einen zweiten machen!? Bitte um Hilfe, wie gehe ich vor?

Grüße Acali
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
@Crota
Dann schau mal in nach update auf w10 10041 erscheint Wiederherstellungspartition - WinFuture-Forum.de rein.
Die Recovery-Partition, wie sie auf den Werksauslieferungen angelegt wird ist dazu gedacht um das System wieder auf den Ursprungszustand zu bringen und damit liegt dort ein Abbild des Originalsystem, was wohl in 450 MB nicht unter zu bringen ist.
Die Bezeichnung " Recovery"" - ist etwas irreführend gewählt, aber von MS nun mal so eingeführt.
Ist wohl im laufe der Übersetzung o.ä. passiert.
Diese 450 MB oder vorher unter Windows 7 mit 100 MB , Windows 8 350 MB große Partition wird nicht angelegt, wenn die Partition vorher formatiert wurde.

Das sich die 155 GB nicht von alleine als Wiederherstellungspartition ausweisen ist mir auch klar aber wo da nun die Ursache suchen.
Der von @Acali angeführte Fehler "0x80010108" hat eher etwas mit der Windows Photo Galery zu tun.
Fehlercode 0x80010108
Diese Info zur Photo Galery wird auch geliefert wenn das in die große SuMa eingegeben wird.

@Acali
Im Moment noch keine direkte Lösung aber vielleicht fällt jemanden ja noch etwas ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crota

Crota

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
200
Ort
Fürth im Odenwald
Version
Windows 10 Home
System
Pavilion 15ak- 031ng
@wolf66 Danke für die Info zur 450MB Partition-
@Acali hast du mal mit Drive Letter die Partition geöffnet? Wenn noch wichtige Daten auf der Partition sein sollten kannst du sie wenigstens sichern?
w.PNG
 
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo wolf66 und Crota,

vielen Dank für die Unterstützung.

@wolf66

Ich habe mich entschlossen, mein System neu aufzusetzen. Das jetzige wurde als Upgrade Version aus Windows 8.1 gemacht und ich weiß nicht wie viel dort falsch war. Um nicht wieder einen Fehler zu machen, denn ich muss ja meine SSD komplett formatieren und wieder in 2 Partitionen aufteilen. Wie mache ich das? Bitte um Hilfe.
Acali

@Crota,

auch dir vielen Dank für deinen Hinweis, aber an "Drive Letter Changer" traue ich mich nicht ran. Ganz davon abgesehen, wie schon an wolf66, ich möchte/muss mein System neu aufsetzen und dazu brauche ich auch deine Unterstützung.
Acali

Ich habe eine DVD aus einer Version "Media Creation Kit". Da hier ja bereits eine Registrierung bei Microsoft vorausgegangen war, glaube ich, dass hier die Eingabe des Key`s übersprungen werden könnte, oder...? Bei der Installation komme ich ja z.B. zu einen Menüpunkt, wo ich Benutzerdefiniert wählen sollte. Danach kommt ja das Menü z.B. -formatieren/löschen/neu und mehr erscheint, was muss ich denn hier wählen, denn wahrscheinlich erscheinen dort 2 Partitionen (c:/ und die verschwundene d:/)

ich habe noch einen Versuch gewagt!? Und zwar habe ich das Programm "Partition Master Free von EaseUS" benutzt. Ich konnte zwar den Laufwerksbuchstaben D:/ zufügen, in dem Programm selbst (Siehe Anhang) wurde es vollzogen, gleichermaßen auch im Windows Explorer gezeigt, aber in der Datenträgerverwaltung nicht wiedergegeben. Beim hoch booten wurden auch Fehler gemeldet.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Beim hoch booten wurden auch Fehler gemeldet
Da wäre es vielleicht interessant welche, ob da dann ansetzen kann doch noch was von den benötigten Daten zu retten.
Das Laufwerk hat nun einen LW-Buchstaben und damit könnt man nun versuchen mit Hilfe von PartedMagic, das einen Dateimanager an Bord hat, diese auf ein externes Laufwerk zu bringen.
Dazu schreibe ich aber nur noch etwas wenn du Lust hast und es dir zutraust, nachdem du den "DriveLetterManager schon nicht genommen hast.
Das ist kein Hexenprogram - einfach zu bedienen - aber egal.

Die - Partition Master Free von EaseUS - kann keine bootbare Partitionierungs-CD erstellen und ich weiß nicht, ob die Freeversion auch im aktiven System die Partitionierung löschen und neu erstellen kann, weil die Systempartition betroffen ist und eine Batch-Datei erstellt werden muss , um dann bei Restart die erforderlichen Aktionen durch zu führen.
Dann wird aber nichts booten weil kein System mehr vorhanden ist.

Dann das - MiniTool Partition Wizard Free Edition 9.1 - nehmen.
Das hat alles an Board, kann damit von CD booten und die SSD neu einrichten.

Originalwebseite

Download und dort - restart the Download - anklicken - geht dann schneller.
pwfree91.exe - 32.262.960 byte.
Aus dem Programm heraus kann man sich dann die Boot-CD holen.

pwfree91_01a.jpg

Habe es schon mal raus gezogen.

Bootable CD downloaden und dort unten auswählen ob

pwfree91_02a.jpg

x64
pwfree91-x64.iso - 143.312.896 byte
x86
pwfree91-x86.iso - 149.991.424 byte

Damit kannst du dann booten, deine SSD neu formatieren und entsprechend einteilen.
So entfällt bei der Installation auch die vordere "Wiederherstellungspatition" (Bootpartition). die eh nicht gebraucht wird wenn kein Bitlocker benutzt wird.
Wird wohl nur von wenigen eingesetzt und dafür braucht man die "erste" Partition bei entsprechendem OS mit 100, 350 oder 450 MB.

Hast du neu formatiert kannst du mit deiner Windows -10-DVD booten - benutzerdefiniert auswählen - Keyeingaben überspringen usw.
Falls es nicht aktiviert sein sollte kann nun auch nachträglich mit deinem Windows 8-Schlüssel wieder aktiviert werden über - Key ändern bzw. eingeben - unter System.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo wolf66,

vielen, vielen Dank für deine Mühe!!! Ich konnte leider gestern nicht antworten, weil ich von der Welt abgeschnitten war; Computer wurde neu aufgesetzt. Da ich 2 Festplatten in meinem PC habe gestaltete sich die Installation etwas schwierig, darum heute noch einmal und meiner Ansicht nach hat es geklappt, oder...? (siehe Anlage) Das Einzige was mich ärgert/verwundert ist die Tatsache, dass beim booten hier 2 Auswahlmöglichkeiten (ähnlich Dualboot) angezeigt werde. Es läuft aber automatisch weiter und bootet auf dem richtigen Laufwerk. Es kostet natürlich immer etwas Zeit. Kann man dieses nicht abstellen?

Grüße Acali
 

Anhänge

wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Wenigstens schon ein Erfolg.
Was steht denn da im vermeintlichen Dualboot falls du es mitbekommst.
Rufe mal Win + R auf und da - msconfig - eingeben.
Auf den Reiter Start gehen und dann davon ein Bild, ob da überflüssige Einträge vorhanden sind.
 
A

Acali

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
61
Ort
Breisgau
Version
Windows 10 pro 64bit
System
Motherboard Gigabyte GA-H97-D3H Intel Core i5-4590, 8GB Crucial Ballistix Onboard Grafik
Hallo wolf66,

du bist ja unermüdlich, vielen Dank dafür. In config stehen tatsächlich auf dem Reiter Start 2 Einträge. Einmal Partition (C: Systemlaufwerk) und einmal Partition (D: 2. Partition der SSD) Kann man den 2. Eintrag evtl. löschen?

Grüße Acali
 

Anhänge

O

old_herbi

Benutzer
Dabei seit
04.09.2014
Beiträge
93
Ort
Wien
Version
Windows 10 Pro 64 Bit (RTM) Version-2004
System
ASUS-ROG-MAXIMUS-XI-HERO-WIFI,i9-9900K,16GB DDR4 RAM, Samsung SSD 960 PRO 512GB-M.2, GeForce GTX1060
Hallo.
JA!
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
@Acali
Das ist irgend ein Rest von was weiß ich.
Den anklicken - wird dann blau und unten auf - löschen.
 
Thema:

plötzlich fehlt mir ein Laufwerk von SSD Platte bitte drinngend um Hilfe

plötzlich fehlt mir ein Laufwerk von SSD Platte bitte drinngend um Hilfe - Ähnliche Themen

  • Zifferblatt zur leichten Eingabe der Uhrzeit in Excel fehlt plötzlich - was tun?

    Zifferblatt zur leichten Eingabe der Uhrzeit in Excel fehlt plötzlich - was tun?: Bisher konnte ich die Uhrzeiten in meinen Tabellen unter Excel Mobile (Version 16.0.12026.20174) auf meinem Handy Samsung Galaxy S8 sehr bequem...
  • Meine Outlook-Datendatei(1).pst fehlt plötzlich ?

    Meine Outlook-Datendatei(1).pst fehlt plötzlich ?: Hallo, Betrifft Outlook 2013. Wollte mein Outlook öffnen, plötzlich kam dies Meldung: C:\Users\HP\Dokuments\Meine Outlook-Datendatei(1)-pst wurde...
  • Auf diesem PC wurden keine Drahtlosgeräte gefunden - plötzlich bei Windows 10

    Auf diesem PC wurden keine Drahtlosgeräte gefunden - plötzlich bei Windows 10: Hallo in die Runde, ich habe einen Laptop, der üblicherweise seinen Dienst tut, außer, dass er mich bei mir zu hause immer wieder aus dem WLAN...
  • Tastatur-Sprache ändert sich plötzlich immer ohne ALT+SHIFT zu drücken?

    Tastatur-Sprache ändert sich plötzlich immer ohne ALT+SHIFT zu drücken?: Es gibt Zeiten, da ändert sich die Sprache der Tastatur ständig und schaltet auf englisch um. Das kann aber kaum daher kommen, dass ich zeitweise...
  • Ähnliche Themen
  • Zifferblatt zur leichten Eingabe der Uhrzeit in Excel fehlt plötzlich - was tun?

    Zifferblatt zur leichten Eingabe der Uhrzeit in Excel fehlt plötzlich - was tun?: Bisher konnte ich die Uhrzeiten in meinen Tabellen unter Excel Mobile (Version 16.0.12026.20174) auf meinem Handy Samsung Galaxy S8 sehr bequem...
  • Meine Outlook-Datendatei(1).pst fehlt plötzlich ?

    Meine Outlook-Datendatei(1).pst fehlt plötzlich ?: Hallo, Betrifft Outlook 2013. Wollte mein Outlook öffnen, plötzlich kam dies Meldung: C:\Users\HP\Dokuments\Meine Outlook-Datendatei(1)-pst wurde...
  • Auf diesem PC wurden keine Drahtlosgeräte gefunden - plötzlich bei Windows 10

    Auf diesem PC wurden keine Drahtlosgeräte gefunden - plötzlich bei Windows 10: Hallo in die Runde, ich habe einen Laptop, der üblicherweise seinen Dienst tut, außer, dass er mich bei mir zu hause immer wieder aus dem WLAN...
  • Tastatur-Sprache ändert sich plötzlich immer ohne ALT+SHIFT zu drücken?

    Tastatur-Sprache ändert sich plötzlich immer ohne ALT+SHIFT zu drücken?: Es gibt Zeiten, da ändert sich die Sprache der Tastatur ständig und schaltet auf englisch um. Das kann aber kaum daher kommen, dass ich zeitweise...
  • Sucheingaben

    SSD plötzlich leer

    ,

    pwfree91-x64 anleitung

    ,

    partition von c fehlt

    Oben