PDF-Dateien zu einem Dokument verbinden - so geht es ganz einfach

Diskutiere PDF-Dateien zu einem Dokument verbinden - so geht es ganz einfach im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Möchte man mehrere PDF-Dokumente zusammenfügen, dann funktioniert das am besten mit einem separaten Tool, welches kostenlos heruntergeladen werden...
R

Recon

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
168
Möchte man mehrere PDF-Dokumente zusammenfügen, dann funktioniert das am besten mit einem separaten Tool, welches kostenlos heruntergeladen werden kann. Wie dabei vorzugehen ist, erklären wir in dieser Anleitung.




Zwei oder mehrere PDF-Dateien zusammenfügen - Anleitung

  1. Das kostenlose Tool PDF24 Creator herunterladen und installieren.
  2. Nach dem Programmstart auf „PDF Creator“ klicken.


  3. Im linken Menü den Ordner auswählen, in dem sich die PDF-Dateien befinden.
  4. Im nächsten Schritt die PDF-Dokumente in das rechte dunkle Feld ziehen.


  5. Falls nötig, können einzelne Seiten per Mausklick verschoben, gedreht oder gelöscht werden.
  6. Anschließend auf das Zusammenführen-Symbol in der Werkzeugleiste klicken.


  7. Danach auf den Reiter "Datei" klicken und "Speichern" auswählen.
  8. Der zusammengefügten PDF-Datei können nun noch bestimmte Eigenschaften wie beispielsweise ein Wasserzeichen oder ein Passwortschutz hinzugefügt werden. Sind alle Einstellungen getroffen auf „Weiter“ klicken.


  9. Abschließend einen beliebigen Dateinamen sowie Speicherpfad auswählen und mit „Speichern“ den Vorgang abschließen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.202
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.752 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Der PDF24Creator ist ein gutes Programm.
In Sachen Freeware kaum zu toppen.
Bitte nicht mit PDFCreator verwechseln, den habe ich früher immer genutzt.
Der hat jetzt leider einen unsauberen Installer wie so viele gute Programme (Toolbar).
Obwohl abgewählt wurde sie laut einigen Kunden trotzdem installiert.:mad:
 
Edictius

Edictius

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
9
Ort
Niederrhein
Version
Windows 10 Pro 1709
System
Lenovo T430
Das Programm ist ganz OK. Allerdings fehlte mir die OCR Erkennung, Außerdem wurde mein Brother DCP 7055, der über WIA Treiber läuft, nicht erkannt.
Letztendlich habe ich NAPS2 installiert, die Texterkennung reicht für den Hausgebrauch und PDFs zusammenfügen geht auch.
Wer es professionell braucht kommt m.E. an Acrobat nicht vorbei.
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Wer es professionell braucht kommt m.E. an Acrobat nicht vorbei.
Nicht wirklich, oder?

Hast du noch nie etwas von NitroPDF Professional gehört?
kostet um einiges weniger als Adobe Acrobat.
Ich nutze dieses Programm seint der Version 7, die neueste Version ist allerdings 11.1 Nitro PDF pro incl. OCR

Download für Nitro PDF pro https://www.gonitro.com/de/

erhältlich ist auch schon unter 100 €
 
Edictius

Edictius

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
9
Ort
Niederrhein
Version
Windows 10 Pro 1709
System
Lenovo T430
Wie ich schrieb - meines Erachtens.
Daran ändert auch NitroPDF nichts, aber selbstverständlich kannst du anderer Meinung sein :)
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
8.202
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.752 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich nutze beide,
bei Adobe Acrobat wegen des Preises nicht die neuste Version.
Auch ich denke da ist " das bessere des guten" Feind...;-)
Allerdings empfehle ich auch den Nitro Prof mal zu testen wegen des definitv angemesseneren Preises.
Beim PDF24 hatte ich bisher keine Probleme, aber kaum eine Software kann alle perfekt bedienen.
 
R

RoWi

ich bevorzuge Programme, die man nicht installieren muss.
Nix gegen PDF24Creator, aber das kostenlose 7-PDFSplitMergePortable PDF Split and Merge | 7-PDF tut es meiner Meinung nach auch.
Ist auf jeden Fall mal einen Blick wert.

Zum Einsatz von Adobe-Erstaz empfehle ich dann Foxit PhantomPDF ... Ist auch nicht schlecht.
 
Thema:

PDF-Dateien zu einem Dokument verbinden - so geht es ganz einfach

Sucheingaben

pdf verbinden

,

foxit reader mehrere pdf zusammenfügen

PDF-Dateien zu einem Dokument verbinden - so geht es ganz einfach - Ähnliche Themen

  • Hilfe zur Erstellung eines Makros bzgl. Automatischer Speicherung und Druck der Seite als PDf Datei

    Hilfe zur Erstellung eines Makros bzgl. Automatischer Speicherung und Druck der Seite als PDf Datei: Liebe Community. vieleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich habe eine komplex verformelte Exelliste über mehrere Tabellenblätter in einer...
  • Speicher-/Synchroniersierungsprobleme von pdf-dateien auf dem iPad

    Speicher-/Synchroniersierungsprobleme von pdf-dateien auf dem iPad: Hallo zusammen Wir benutzen OneDrive im Büro wie auch unterwegs mit einem iPad. Didaten sind auf den iPad offline verfügbar gemacht. Vor Ort...
  • PDF-Export erstellt übergroße Dateien

    PDF-Export erstellt übergroße Dateien: Hallo und guten Tag, ich nutze OneNote sehr viel, habe aber bei allen Apple-Produkten das Problem, dass Exporte aus OneNote, die Bilder enthalten...
  • Umwandlung der Word-Datei in PDF fehlerhaft

    Umwandlung der Word-Datei in PDF fehlerhaft: Ich habe Folgendes Problem: Ih schreibe an einer relativ langen Datei (ca.80 Seiten) und wenn ich diese in PDF umwandeln möchte und anwähle...
  • Probleme beim Speichern von Dateien - Button "Optionen" fehlt bei Dateityp PDF

    Probleme beim Speichern von Dateien - Button "Optionen" fehlt bei Dateityp PDF: Bei "Speichern unter" keine Auswahlmöglichkeiten von "Optionen" bei zB Dateityp pdf. Button "Optionen" fehlt. Problem tritt nur in Word auf; zB...
  • Ähnliche Themen

    Oben