PC Crash und "IRQL not less or equal" im Vollbildmodus

Diskutiere PC Crash und "IRQL not less or equal" im Vollbildmodus im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, seit einiger Zeit bekomme ich immer mal wieder einen PC Crash auf Win10. Allerdings nur im Vollbild eines PC Games (eines renommierten...
P

Psi0Nic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
4
Hallo,
seit einiger Zeit bekomme ich immer mal wieder einen PC Crash auf Win10. Allerdings nur im Vollbild eines PC Games (eines renommierten Anbieters, welches immer ohne Probleme lief).
Mal kommt der Fehler "IRQL not less or equal", wonach sich der PC aufhängt. Oder aber es geschieht ohne Warnmeldung -> verzerrter Bildschirm, Störgeräusch, aufgehängt!
Das Problem tauchte bereits vor ein paar Monaten mal auf, ging dann aber auch wieder weg. Etwa zeitgleich trat gelegentlich der Fehler auf, dass in besagtem Spiel der Vollbildmodus einfach verlassen wurde, immer wieder, für mehrere Minuten und nach einiger Zeit dann normal lief.
Ich vermute mal ein Problem mit dem Grafiktreiber, da der Fehler nur im Vollbildmodus passiert. Aber das ist rein spekulativ.

Die Ereignisanzeige berichtet von mehreren Fehler, u.a. chip1click. Hab das gegoggelt und deinstalliert. Problem besteht aber weiterhin. Mit den weiteren Events dort kann ich leider nichts anfangen. Hier mal ein Bsp.:
"Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Start" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
Windows.SecurityCenter.SecurityAppBroker
und der APPID
Nicht verfügbar
im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden."

Die Minidump File von heute füge ich hier bei, auch wenn ich nur Hyroplyphen sehe, wenn ich sie öffne.

Ich hoffe meinem PC kann geholfen werden. Danke im Voraus!

LG Nic
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
3.731
Version
Verschiedene WIN 10
Passiert das bei Starcraft2?
Der Auslöser ist jedenfalls SC2_x64.exe und dieses Programm scheint ein Problem mit unsauber programmierten Pointern zu haben.
Jedenfalls überschreibt es geschützte Speicherbereiche.
Im Stacktrace ist keine Beteiligung eines Treiber, also auch nicht für die GraKa, zu finden.

Die DCOM-Fehler haben mit dem Problem nichts zu tun, das sind nur Warnungen und völlig normal, die findest Du auf jedem Rechner.

Windows-Version ist noch die 1903.592?
Welche Grafikkarte ist denn drin?

Wenn Du mal mit dem Stichwort SC2_x64.exe suchst, wirst Du im Netz einige passende Beiträge finden, unter anderem auch auf Steam, die ähnliche Probleme berichten.
 
P

Psi0Nic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
4
Hallo Wolfgang,
ja i.d.T. passiert das nur bei SC2. Danke für den Hinweis! Ich werde gleich mal danach suchen. Ist das dann ein Kompatibilitätsproblem seitens SC2 bzw. Blizzard oder weil meine Treiber veraltet sein könnten oder gar wegen irgendeines neuen Updates. Das Spiel lief ja seit problemlos.
Win Version ist die 1903 (Build 18362.592) und sollte auf dem neuesten Stand sein.
GK ist die AMD Radeon HD 8570D.
Danke schonmal für Deine Hilfe!
LG Nic
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
3.731
Version
Verschiedene WIN 10
Ich denke, das Problem ist SC2, einen Treiber konnte ich im Zusammenhang mit dem BSOD nicht feststellen.
Auch keine Wechselwirkungen mit anderen Programmen.
Wenn das also nur bei SC2 auftritt, ist das ein Bug. im Programm.
Die aktuelle Windows-Version ist 1909.
 
P

Psi0Nic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
4
Ah tatsächlich. Im Update Manager steht zwar, dass Windows auf dem aktuellesten Stand ist. Doch direkt darunter steht "Funktionsupdate 1909". Wird jetzt direkt heruntergleaden. Ich dachte, das passiert immer automatisch.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.725
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.508
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
@Psi0Nic - nur zu Deinem Verständnis: Die Meldung ... ist auf dem aktuellen Stand bezieht ich auf die derzeit installierte Build. D.h., für die 1903 gibt es keine weiteren Updates.

Seit der 1903 werden Updates nicht mehr automatisch geladen und installiert. Dem Nutzer wurde die Möglichkeit eingeräumt, Download- und Installationszeitpunkt selbst zu bestimmen. Es erscheint jedoch einmalig eine Benachrichtigung im Infocenter, so Du sie denn nicht deaktiviert hast, dass Updates verfügbar sind. Funktions-Updates werden als optionale Updates angeboten. Da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob da auch eine Benachrichtigung kommt. Optional bleibt dieses Update solange, bis der Support der gegenwärtigen Version kurz vor dem Ende steht. Dann wird das "neue" Funktionsupdate "zwangsweise" zum nächst festgestellten Zeitpunkt von Microsoft installiert. Hier greifen dann Deine weiteren Updateeinstellungen, Nutzungszeit des Gerätes etc.
 
P

Psi0Nic

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
4
Ah ok, danke!
 
Thema:

PC Crash und "IRQL not less or equal" im Vollbildmodus

PC Crash und "IRQL not less or equal" im Vollbildmodus - Ähnliche Themen

  • Microsoft 365 Single Aktivierung/Neuinstallation nach crash

    Microsoft 365 Single Aktivierung/Neuinstallation nach crash: Hallo, Ich denke darüber nach mir Microsoft 365 Personal zu kaufen. Ich habe jedoch ein Problem: Ich muss mich ja in den Office Apps anmelden...
  • Microsoft 365 Personal Aktivierung/Neuinstallation nach crash

    Microsoft 365 Personal Aktivierung/Neuinstallation nach crash: Hallo, Ich denke darüber nach mir Microsoft 365 Personal zu kaufen. Ich habe jedoch ein Problem: Ich muss mich ja in den Office Apps anmelden...
  • Version 2007 13127.20296 Crash bei Start Zoom-Box Memo-Feld

    Version 2007 13127.20296 Crash bei Start Zoom-Box Memo-Feld: Hallo seit mindestens einer Woche crasht Access wenn ich in im Formular in ein Memofeld mit Zoom-Box PopUp gehe. Dies ist unabhängig von der...
  • Android Emulator Causes Windows 10 Crash and goes to BSOD

    Android Emulator Causes Windows 10 Crash and goes to BSOD: Hi, I have a problem with running Android Emulator in my Visual Studio. I am using Visual Studio 2019 and I have created just a blank simple...
  • Ähnliche Themen
  • Microsoft 365 Single Aktivierung/Neuinstallation nach crash

    Microsoft 365 Single Aktivierung/Neuinstallation nach crash: Hallo, Ich denke darüber nach mir Microsoft 365 Personal zu kaufen. Ich habe jedoch ein Problem: Ich muss mich ja in den Office Apps anmelden...
  • Microsoft 365 Personal Aktivierung/Neuinstallation nach crash

    Microsoft 365 Personal Aktivierung/Neuinstallation nach crash: Hallo, Ich denke darüber nach mir Microsoft 365 Personal zu kaufen. Ich habe jedoch ein Problem: Ich muss mich ja in den Office Apps anmelden...
  • Version 2007 13127.20296 Crash bei Start Zoom-Box Memo-Feld

    Version 2007 13127.20296 Crash bei Start Zoom-Box Memo-Feld: Hallo seit mindestens einer Woche crasht Access wenn ich in im Formular in ein Memofeld mit Zoom-Box PopUp gehe. Dies ist unabhängig von der...
  • Android Emulator Causes Windows 10 Crash and goes to BSOD

    Android Emulator Causes Windows 10 Crash and goes to BSOD: Hi, I have a problem with running Android Emulator in my Visual Studio. I am using Visual Studio 2019 and I have created just a blank simple...
  • Sucheingaben

    irql not

    Oben