Passwortabfrage bei WIN 10 wieder einrichten

Diskutiere Passwortabfrage bei WIN 10 wieder einrichten im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum, ich brauche mal euere Hilfe. Ich hatte vor ein paar Monaten die Passwortfrage zum meinem WIN10 Home Version 20H2 - Build 19042.1706...
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Hallo Forum, ich brauche mal euere Hilfe.

Ich hatte vor ein paar Monaten die Passwortfrage zum meinem WIN10 Home Version 20H2 - Build 19042.1706

deaktiviert. Leider sind mir dadurch auch, warum auch immer,

die Adminrechte genommen worden.

Außerdem habe ich auch mein Admin-Passwort vergessen.

Was muss ich tun um das alles wieder hinzukriegen incl. Passwortabfrage beim Start.

Könnt ihr mir da evtl. eine „Schritt für Schritt“ Variante geben ?

Ich danke euch. :)
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Leider sind mir dadurch auch, warum auch immer,

die Adminrechte genommen worden.

Außerdem habe ich auch mein Admin-Passwort vergessen.
Das Admin-Passwort welches Users?
Der, dem die Adminberechtigung abhanden gekommen sind?
Oder würde der vom System angelegte Administrator (das ist dann auch dessen Name) aktiviert?
Fakt ist, für alle Aktionen, die Änderungen an Konten durchführen sollen, braucht man Adminberechtigung.
Also bring Licht in das Dunkel mit möglichst präzisen Informationen.
 
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Das Admin-Passwort das ich wohl zu Beginn der Nutzung bekommen habe, das meine ich.
Ich hatte als ich den Laptop neu bekommen habe, ein Microsoftkonto eingerichtet.
Dann hatte ich die 365 Tage Variante für das Officepaket abgeschlossen.
Ich denke das ich da die Adminrechte noch hatte.
Das weiß ich aber nicht mehr.
Auffällig war, als ich die Passwortabfrage für Win10 deaktivierte habe ich immer wieder
erfahren das ich nicht mehr als Admin geführt werde. ( Programme installieren oder löschen).
Ich bin der alleinige Nutzer an dem Laptop. Welche Angabe braucht ihr noch ?
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
netplwiz ausführen, ich würde gerne sehen, ob da ein User für das MS-Konto hinterlegt ist.
Wenn da eine Mail-Adresse enthalten ist, kannst Du die gerne unkenntlich machen.
Mach bitte Screenshots von allen Tabs.
 
Eisbär

Eisbär

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.04.2018
Beiträge
256
Ort
Ostseeanrainer
Version
Microsoft Windows_Version 22H2 (Build 19045.1806)
System
ASUS PRIME Z370-P, Intel Core i7-8700 SixCore, 32 GB DDR4 G.Skill Aegis 3000 MH, GeForce GTX 1050 Ti
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Ich hatte mal versucht einen Admin neu zu installieren was aber wohl nicht hingehauen hatte.
Mittlerweile bin ich soweit das ich beim Neustart auch wieder ein Passwort eingeben muß,
aber nur wenn ich als bei der Auswahl meinen Namen auswähle.
Ich hoffe das die Bilder weiterhelfen.
Jetzt wird mir wieder bewußt das man nicht aufs grade wohl was ändert wovon man keinen Plan hat.:)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

sorry , aber die Bilder sind wohl etwas klein geworden.

Ich bin als User für das MS-Konto eingetragen.
Ist das Passwort zum MS-Konto das gleiche wie das Admin-Passwort ?
 

Anhänge

  • Bild1.jpg
    Bild1.jpg
    96,9 KB · Aufrufe: 32
  • Bild2.jpg
    Bild2.jpg
    51,1 KB · Aufrufe: 32
  • Bild3.jpg
    Bild3.jpg
    53,4 KB · Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
sorry , aber die Bilder sind wohl etwas klein geworden.
Eigentlich zu groß, aber dann leider so reduziert, dass das schlecht lesbar ist.
Welche Passwörter vergeben wurden, kann ich natürlich nicht sagen.
Das hast Du gemacht und da gibt es keine Regeln die dafür sorgen, dass etwas gleich ist.
Mit "Administrator" herumzubasteln ist auch keine gute Idee, wenn man keinen Plan hat.
Wenn Du das Passwort für das MS-Konto nicht kennst, kann das zurückgesetzt werden.
Zurücksetzen eines vergessenen Kennworts für Ihr Microsoft-Konto
Danach solltest Du Dich mit dem Konto anmelden können und hoffentlich über einen funktionierenden User mit Adminberechtigung verfügen.
 
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Ich habe über mein MS-Konto das Passwort zurückgesetzt und ein neues vergeben.
Ist das dann auch gleichzeitig das Admin-Passwort das immer wieder verlangt wird, wenn was geändert werden soll ?
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ist das dann auch gleichzeitig das Admin-Passwort
Was meinst Du damit? Für welchen User?
Und nochmals, die Passwörter vergibst Du, automatisch geschieht da gar nichts!
Wenn der User des MS-Kontos Adminberechtigung hat, dann kannst Du mit dem alle notwendigen Einstellungen machen.
 
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Ich habe meine Adminrechte wieder bekommen.
 

Anhänge

  • Bild1.png
    Bild1.png
    68,7 KB · Aufrufe: 37
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Das war ja auch Sinn der Übung.
Aber das mit den Screenshots üben wir noch. :D
Die reduzierte Du, warum auch immer, soweit runter, dass das schwer zu lesen ist.
 
Lausbub

Lausbub

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.11.2019
Beiträge
55
Ort
Oppenheim, im schönen Rheinhessen
Version
WIN 10 Home 64 bit
System
Acer Nitro 5 -AN517-52-59GG, Intel Core i510300H,16GB RAM, GeForce GTX 1650TI 4GB, 512GB SSD.
Daran arbeite ich jetzt :)

Vielen Dank für die Hilfe.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

wieder was dazu gelernt,
 

Anhänge

  • Screenshot (2).png
    Screenshot (2).png
    483,9 KB · Aufrufe: 33
Zuletzt bearbeitet:
TomasWalter

TomasWalter

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
2
Verwenden Sie keine Passwortsynchronisierung?
 
TomasWalter

TomasWalter

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
2
Ich glaube, ich habe unter reddit einige Informationen zu einem ähnlichen Thema gesehen.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Unter dem Link sicher nicht!
Was willst Du bezwecken?
Zu Deiner Information, der Thread ist gelöst, wenn Du hier etwas beitragen willst, dann bitte ernstzunehmende Beiträge.
 
rudolf

rudolf

Benutzer
Dabei seit
10.09.2018
Beiträge
44
Ort
Berlin
Version
20H2
System
10 Home HP All-in-ONE 27 Prozessor AMD Ryzen 3 4300U with Radeon Graphics 2.70 GHz
10 Home HP All-in-ONE 27 Prozessor AMD Ryzen 3 4300U with Radeon Graphics 2.70 GHz

Mir ist unbeabsichtigt der Administrator verloren gegangen. Dieser Thread hatte mir schon ein Stückchen weiter geholfen und jetzt hänge ich hier:
Ich weiss leider nicht, was die richtige Domain für mein Konto ist.
Ich bin sehr dankbar und erfreut, wenn jemand von Euch mir "auf die Beine helfen" könnte/würde!
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-07-30 220843.jpg
    Screenshot 2022-07-30 220843.jpg
    30,5 KB · Aufrufe: 21
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Mit Domain ist hier doch nur der Teil der Mail-Adresse gemeint, der zu Deinem Microsoft-Konto gehört.
Also alles ab dem @-Zeichen. Daran musst Du Dich schon selbst erinnern können.
Oder hast Du nur ein lokales Konto?
Wie weit bist Du denn schon bekommen?
 
rudolf

rudolf

Benutzer
Dabei seit
10.09.2018
Beiträge
44
Ort
Berlin
Version
20H2
System
10 Home HP All-in-ONE 27 Prozessor AMD Ryzen 3 4300U with Radeon Graphics 2.70 GHz
Danke Wolfgang, ich war Administrator, jetzt kann ich mich nur mittels Pin anmelden. Es ist ein "web.de Konto". Gekommen bin ich bis hier:
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-07-31 105711.jpg
    Screenshot 2022-07-31 105711.jpg
    38,1 KB · Aufrufe: 14
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.068
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Was ist das denn für eine Aussage?
Ich bin auch Administrator und melde mich per Pin an.
Kennst Du Deinen User mit Administrator-Berechtigung und das Passwort dazu?
Den Screenshot kann ich nicht einordnen, wo versuchst Du da etwas freischalten zu lassen?
Noch mal zur PIn, da hast Du doch auch die Möglichkeit, andere Anmeldeoptionen auszuwählen.
 
rudolf

rudolf

Benutzer
Dabei seit
10.09.2018
Beiträge
44
Ort
Berlin
Version
20H2
System
10 Home HP All-in-ONE 27 Prozessor AMD Ryzen 3 4300U with Radeon Graphics 2.70 GHz
Hallo Wolfgang, zunächst vielen Dank für die Geduld, die Du für mich aufgebracht hast! Ich muss jetzt leider feststellen, dass ich mich in meinem Post #16 recht missverständlich ausgedrückt hatte. Wenn ich schrieb, dass mir mein " Administrator verlorengegangen" ist, meinte ich damit, dass ich seit einigen Tagen keine Administratorrechte mehr habe. Da ich alleiniger Nutzer meines PC bin, war ich ja wohl all die Jahre mein eigener Administrator, meine ich.

Es begann damit, das plötzlich mein Kennwort für mein Konto nicht mehr stimmte und ich vergeblich versucht hatte, es wieder herzustellen.

Bisher konnte ich mich mit Pin und Kennwort anmelden und konnte bspw. Programme installieren usw. - Seit kurzem kann ich mich ausschliesslich per Pin anmelden und kann u.a. auch kein Programm mehr runterladen. Auf dem Monitor erscheint lediglich die Meldung "per Pin anmelden". Keine andere Anmeldemöglichkeit!

Ich hatte zuletzt versuch mittels Deiner Angaben in #7 diesen Threads mein Kennwort wieder herzustellen und war bis zu den Meldungen in #16 und #18 gekommen.
 
Thema:

Passwortabfrage bei WIN 10 wieder einrichten

Passwortabfrage bei WIN 10 wieder einrichten - Ähnliche Themen

Windows 11 Insider Preview Version 22000 im Dev Channel: Es geht los Viel Spaß beim Erkunden und Testen :) Hallo Windows-Insider, wir freuen uns, den ersten Windows 11 Insider Preview-Build für den...
Windows 10 Insider Preview Version 19603 im Fast Ring: Es geht weiter, viel neues zum Erkunden :) Was ist neu in Build 19603 Datei-Explorer-Integration im Windows-Subsystem für Linux (WSL) Wenn Sie...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits (https://twitter.com/TheCaesar2011/status/1065494088022151168) wurde ich prompt vom...
Win 10 Startschwierigkeiten seit Dez.2017: Ich habe seit Anfang/Mitte Dezember äußerst Interessante Schwierigkeiten auf meinem HP Pavilion g7-2390eg ein funktionierendes Betriebssystem zum...
Win 10 Startschwierigkeiten seit Dez.2017: Ich habe seit Anfang/Mitte Dezember äußerst Interessante Schwierigkeiten auf meinem HP Pavilion g7-2390eg ein funktionierendes Betriebssystem zum...
Oben