Partitionen löschen

Diskutiere Partitionen löschen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, kann man einzelne Partitionen in der Datenträgerverwaltung löschen? siehe Anhang
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Moin,
kann man einzelne Partitionen in der Datenträgerverwaltung löschen? siehe Anhang
 

Anhänge

  • Systeminfo.jpg
    Systeminfo.jpg
    254,9 KB · Aufrufe: 57
  • Partitionen.jpg
    Partitionen.jpg
    489,9 KB · Aufrufe: 53
#
schau mal hier: Partitionen löschen. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.380
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.282
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Die Frage ist vielmehr, warum werden ständig die Wiederherstellung und die Efi-Partition neu erzeugt und welche derer sind derzeit die gültigen. Zumindest bekommst Du ein Bootproblem, wenn der Bootmanager keine gültige Efi-Partition mehr findet. Ich würde das System neu aufsetzen, damit die Partitionen nicht mehr ständig neu erzeugt werden, es sei denn, Du kennst die Ursache dafür und kannst diese auch ohne Neuinstallation abstellen.
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Vor der letzten Neuinstallation von 2 Wochen, konnte ich die SSD nicht formatieren, dadurch sind dann diese Patiotionen entstanden.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.380
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.282
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Hm, dann würde ich vermuten, dass die SSD defekt ist. Hast Du sie mal mit Crystal Disk Info geprüft?
CrystalDiskInfo
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
siehe Anhang
 

Anhänge

  • DiskInfo.jpg
    DiskInfo.jpg
    306,6 KB · Aufrufe: 35
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.380
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.282
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
...ich sehe keine Auffäligkeit. Was passiert denn beim Formatieren?
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Hinweis: konnte nicht formatiert werden.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.380
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.282
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Versuche mal, sie auf Werksauslieferungszustand zurückzusetzen. Sitzt vielleicht ein Kabelstecker nicht ganz fest?
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Ich versuche es mal mit ScanDisk
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.185
Du musst die Platte nicht formatieren. Während einer Clean-Installation "Benutzerdefiniert" wählen und schlicht alle Partitionen LÖSCHEN. Keine neue(n) erstellen, sondern im "unpartitionierten Bereich" installieren. Das Setup erstellt ALLES, was es braucht selber.
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
verliere ich das mein BS wieder?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.380
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.282
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
ja, ist wohl unausweichlich.
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
ok, danke
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.347
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
@Helmut1905 : Du "verlierst" das Betriebssystem nicht, sondern es wird neu und korrekt aufgebaut, ohne diesem Partitionssalat.

Vorher natürlich eine Sicherung Deiner persönlichen Daten durchführen.

Grüsse von Ulrich
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Hallo Ulrich,
danke für deinen Tipp.
Auf der C Platte habe ich keine persönlichen Daten, nur Programme.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.347
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Die musst Du dann auch neu installieren.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.185
Auf der C Platte habe ich keine persönlichen Daten, nur Programme.
Na dann ist ein komplettes Neuaufsetzen auch kein so großes Problem. :)

Allerdings ist dann der aktuelle Ist-Zustand auch nicht soooo dramatisch, wegen der "paar hundert vergeudeten Megabyte" bei einer 1TB-SSD, auf der keine Daten gespeichert werden, sondern rein der Aufnahme des BS und der Programme dient. ;)
 
Helmut1905

Helmut1905

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2021
Beiträge
50
Ort
Wedel
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz 3.50GHz motherboard MSI Z87-43 32 GM RAM GK GeForce 4600
Mit dem MiniToolWizard konnte ich ein paar Parditionen löschen, wie bekomme ich noch die beiden Partioionen gelöscht? siehe Anhang.
 

Anhänge

  • Partition neu.jpg
    Partition neu.jpg
    310,8 KB · Aufrufe: 35
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.450
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
"Tote" reanimieren schafft höchstens Zombies......
Was stört Dich daran, den mehrfach beschriebenen, sauberen Weg zu gehen?
 
Thema:

Partitionen löschen

Partitionen löschen - Ähnliche Themen

Partition verschieben bzw. vergrößern: Ich möchte die Partition C vergrößeren und dafür die daneben stehende Partition verschieben. Für beide Operationen zeigt mir die...
SSD lässt sich nicht formatieren oder so: Hallo Leute, ich habe hier eine SSD, die ich nicht formatieren oder einfach nur löschen kann. Selbst mit der Datenträgerverwaltung kann ich die...
Anzeige der zu bootenden Betriebssysteme, aber wie?: Hi, Ich habe einen neuen PC wegen des Microsoft Flugsimulators2020 auf seiner SSD Platte. Zusätzlich habe ich meine 2 alten HDD Festplatten mit...
Partitionen zusammenführen auf Disk0: Unter Windows10 - 64 habe ich auf meiner Systempartition Disk0 (Samsung SSD 840 EVO 250GB) zwei Laufwerke eingerichtet: Laufwerk C für das System...
Anlegen Partition von Windows RE-Tools: Hallo, nutze die aktuelle Fassung von Win10 Home, habe ein Inplace gestartet weil es Probleme gab, läuft auch wieder alles. Was mir auffiel...
Oben