Partition c: gelöscht

Diskutiere Partition c: gelöscht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe meine Partition C: irrtümlich gelöscht. Anschliessend mit der Win10 DVD gestartet und wieder repariert, 10.2.19. Dabei wurde eine...

Barredies-Kurt

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.11.2016
Beiträge
1
Version
Professional
System
G 645, 6GB,
Hallo,
ich habe meine Partition C: irrtümlich gelöscht. Anschliessend mit der Win10 DVD gestartet und wieder repariert, 10.2.19. Dabei wurde eine neue zusätzliche Partition erstellt >1GB - bei meinem System LW I:. Das System lief wieder anstandslos. Jedoch kam immer wieder die Systemmeldung weinig Speicherplatz. Mit dem Explorer fand ich dann u.a. ein Verzeichnis Recycling, was ich aber mit dem Explorer nicht öffnen konnte. Mit dem Free Commander wurden Dateien von anderen (LW H:) angezeigt. Ich habe dann ein paar bekannte Dateien gelöscht. Aber die Systemmeldung wenig Speicher kam immer wieder. Jetzt kam der Schreckmoment am 18.2.19 kam plötzlich der blaue Bildschirm "auf Grund eines Fehlers wird das System heruntergefahren. Eine erneute Reparatur ging nicht mehr. Als erkanntes System wurde nur noch Win7 angezeigt, was der Ursprung war. Eine Einblick über die DOS-Ebene zeigte mir alle LW mit entsprechenden Dateien an. Ich habe dann auch mit den DOS Befehlen bootrec/fixmbr - bootrec/scanos - bootrec/rebuildcd probiert aber kein Erfolg. Der Rechner startet ohne Win Logo jedoch mit Maus Treiber und hängt sich auf. Was tun sprach Zeus?
mit freundlichen Grüßen
Barradies-Kurt
 
#
schau mal hier: Partition c: gelöscht. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.426
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Warum löscht man auf unbekannten Partitionen willkürlich Dateien, statt sich zuerst mal kundig zu machen um was es sich handelt? Das hier: https://www.win-10-forum.de/windows...erstellungspartition-laufwerksbuchstaben.html, hätte Dein Problem ohne jede Löschaktion in nicht mal zwei Minuten lösen können.

Und wenn Dein System im EFI Modus installiert ist, sind die Bootrec-Befehle völlig falsch. In dem Fall muss man die hier: https://www.win-10-forum.de/windows...nager-systemlaufwerk-verlegen.html#post178058 im vorletzten Absatz beschriebene Befehlszeile nutzen.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.666
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.964
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Was tun sprach Zeus?
Ist ja schon krass, wie man es schaffen kann, C ausversehen zu löschen.^^

Nun hast Du auch noch einen krassen Fehler bei der Neuinstallation gemacht. Ich würde nun nochmal neu installieren und dem Laufwerk den Buchstaben entziehen, wie @Alex Dir das verlinkt hat. Dann hast Du wieder ein korrektes System.
 
Thema:

Partition c: gelöscht

Partition c: gelöscht - Ähnliche Themen

Bootproblem: System Reserved = C:\: Guten Abend zusammen,, da ich besonders elegant meine Partitionen zerschossen habe bin ich nun hier gelandet. Historie: PC mit neuer SSD...
Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe seit längerer Zeit 2 Systeme im dual boot in meinem PC. Beide Windows 10. Altes System: HDD 1TB und Windows auf SSD...
Suche im Explorer zeigt auf einer Partition keine Ergebnisse: Meine Festplatte hat mehrere Partitionen. Wenn ich innerhalb der Partitionen im Explorer nach dort enthaltenen Dateien suche, werden sie auch...
Windows 10 UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME: Hallo, Seit dem 5 Oktober bekomme ich die Meldung beim Start meines Computers unmountable_boot_volume. Ich habe etwas an meinem computer...
Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden": Hallo, ich habe folgendes Problem: In meinem Dokumente-Verzeichnis findet sich ein Verzeichnis-Pfad, an dessen Ende eine Datei Names "nul"...
Oben