Outlook 365 startet nicht nach hinzufügen eines Exchanges Kontos

Diskutiere Outlook 365 startet nicht nach hinzufügen eines Exchanges Kontos im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich nutze Office 365 und habe bisher nur mein Google Konto via IMAP eingerichtet. Alles hat...
JensF77

JensF77

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
37
Hallo zusammen,


ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich nutze Office 365 und habe bisher nur mein Google Konto via IMAP eingerichtet. Alles hat wunderbar funktioniert.
Nun habe ich gestern noch ein Microsoft Konto hinzugefügt (@outlook.de) was wohl als Exchange Konto hinzugefügt wurde.

Seitdem startet nun Outlook nicht mehr, auch im abgesicherten Modus nicht.

Ich habe mal Screenshots mit hochgeladen um die Meldungen aufzuzeigen.

Wie gesagt, auch im abgesicherten Modus funktioniert es nicht.

Hat jemand ne Idee??? Bin über jeden Tipp dankbar.
 

Anhänge

  • 1.png
    1.png
    6,2 KB · Aufrufe: 20
  • 2.png
    2.png
    4,1 KB · Aufrufe: 23
  • 3.png
    3.png
    9,2 KB · Aufrufe: 20
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.491
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Dann solltest Du als allererstes das neue Konto löschen. Und dann die fehlenden Informationen zusammensuchen.

Geht über die Systemsteuerung -> Mail (Microsoft Outlook) -> E-Mail-Konten...:

1619427313466.png


Dort das aufgeführte neue Konto "Entfernen".

Und dann schauen, ob Outlook wieder funktioniert.
 
JensF77

JensF77

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
37
Danke für die Hilfe, das war es auch schon. Konnte das Konto löschen und Outlook ist wieder gestartet.
Habe das Konto jetzt nochmal manuell als IMAP hinzugefügt und alles funktioniert.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ein kleines Problem habe ich noch, vielleicht hast du da auch eine Idee.
Und zwar werden die Mails auf der Outlook Adresse nur abgerufen wenn ich es manuell mache.
Automatisch werden die komischerweise nicht abgerufen.
Das Konto ist auch unter Senden/Empfangen aufgeführt aber trotzdem funktioniert es nur manuell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.491
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@JensF77
Und zwar werden die Mails auf der Outlook Adresse nur abgerufen wenn ich es manuell mache.
Automatisch werden die komischerweise nicht abgerufen.
Bei mir funktioniert's automatisch alle 30 Minuten.

Eine schnelle Online-Suche zaubert diese Microsoft-Seite hervor:

Ändern der Einstellungen für Senden-Empfangen-Gruppen


@Fry123

herzlich willkommen hier im Forum. Dein Link zeigt zwar hilfreiche Ansätze, aber @JensF77 sein Problem ist mit dem Löschen des Kontos ja schon gelöst.
 
Thema:

Outlook 365 startet nicht nach hinzufügen eines Exchanges Kontos

Outlook 365 startet nicht nach hinzufügen eines Exchanges Kontos - Ähnliche Themen

Nach Update startet Outlook 365 nur noch im abgesicherten Modus: Hallo! Seit eines Updates am 12.7. (anscheinend von Office 365 auf Microsoft 365) startet Outlook nur noch im abgesicherten Modus. Das Entfernen...
Outlook 365 Ordneransicht aktualiseren: Ich habe bei meinem Online Web.de Konto ein paar Ordner hinzugefügt. Ich habe mein Imap Konto auf mehreren Geräten eingerichtet. Überall werden...
Hinzufügen eines neuen Kontos funktioniert nicht: Liebe Community, als Microsoft 365 Family User (der Parallels Desktop auf einem MacBook verwendet) versuche ich in Outlook ein Konto...
In Outlook 365 angelegte Ordner synchronisieren nur teilweise mit GMX: Hallo zusammen, ich habe eben Probleme mit outlook 365 bzw. gmx. Ich habe bei mir im Outlook das gmx Konto eingerichtet und lasse es über IMAP...
Microsoft 365 Gruppen werden in Outlook (Desktopprogramm) nicht angezeigt: Ich habe meinen PC neu aufgesetzt und Windows 10 Home 64-Bit installiert. Als ich anschließend Outlook eingerichtet habe und mit meinem...
Oben