Outlook 365 (Mac): Suche leer trotz Re-Indizierung

Diskutiere Outlook 365 (Mac): Suche leer trotz Re-Indizierung im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Ich verwende Outlook aus Office 365 auf einem PC und neuerdings einem Mac, außerdem die Outlook-App auf einem Android-Telefon. Damit rufe ich ein...
  • Outlook 365 (Mac): Suche leer trotz Re-Indizierung Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Ich verwende Outlook aus Office 365 auf einem PC und neuerdings einem Mac, außerdem die Outlook-App auf einem Android-Telefon. Damit rufe ich ein Exchange-Konto ab.

Auf dem Mac habe ich das Problem, dass die Suche immer "keine Ergebnisse" anzeigt, egal wo und wonach ich suche. Dabei funktioniert die Auto-Vervollständigung meiner Suche - wenn ich z.B. "max" eingebe, schlägt Outlook mir automatisch vor, dass ich nach meinem Kollegen *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** suchen könnte. Aber wenn ich das tue, gibt es wieder keine Ergebnisse, trotz hunderter Mails von besagtem Kollegen.

Die Suche nach "outlook mac suche leer" hat mich bereits auf diesen Link geschickt:
https://support.microsoft.com/de-de...turns-no-results-and-task-items-are-not-displ
Das dort empfohlene Dienstprogramm habe ich ausgeführt und es ist ohne Fehlermeldung durchgelaufen. Nur an dem Problem hat es nichts geändert - "keine Ergebnisse".

Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren könnte? Auf dem PC und in der App funktioniert die Suche einwandfrei.

Danke!
 
Thema:

Outlook 365 (Mac): Suche leer trotz Re-Indizierung

Oben