Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen

Diskutiere Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen im Outlook.com Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hi Leute, ich bin heute (ich weiß, ich weiß, sehr spät) auf Win10 und dann gleich auch auf Outlook 2016 umgestiegen (von vorher Win 7 mit Outlook...
  • Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hi Leute,

ich bin heute (ich weiß, ich weiß, sehr spät) auf Win10 und dann gleich auch auf Outlook 2016 umgestiegen (von vorher Win 7 mit Outlook 2010). Entsprechend habe ich versucht meinen Mailaccount im Outlook neu einzurichten, scheitere aber aus irgendeinem Grund dabei, die Mails abzurufen.

Mein Anbieter ist Kabeldeutschland und meine Maileinrichtung im Outlook sieht so aus:
eMail: * Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *
Posteingangsserver: pop3.kabelmail.de
Postausgangsserver: smtp.kabelmail.de
Benutzername: * Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *
Passwort xy

"Anmeldung mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich" ist inaktiv

Unter weitere Einstellungen habe ich folgende Auswahl getroffen:
  • Unter Postausgangsserver "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" aktiv geschaltet mit der Unterauswahl "Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden".
  • Unter Erweitert Posteingangsserver (POP3) 995, Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL), Postausgangsserver (SMTP) 465 und auch hier SSL als verschlüsselten Verbindungstyp

Das Seltsame ist: Wenn ich den Kontotest mache oder auch Mails abrufe, gibt mir Outlook keinen Fehler aus, sondern sagt, dass alle Mails gesendet und empfangen wurden. Allerdings schlummern mittlerweile zig Testmails auf dem Server, ohne dass er sie abruft (das erkenne ich daran, dass ich mir den Serverstand direkt auf der Kabeldeutschland-Seite anzeigen lassen kann).
Was mache ich falsch? Vor dem Wechsel hat das mit den Einstellungen alles funktioniert.

Noch ein Hinweis: Als ich Outlook das erste Mal geöffnet habe, hatte ich nicht aufgepasst und der Dialog hat mir mit ein paar Klicks ein IMAP-Konto angelegt. Das habe ich dann später wieder entfernt und durch obiges POP3 ersetzt. Aber das sollte ja eigentlich nicht beeinflussen, ob ich die Mails vom Server abrufen kann.
Seltsamer Nebeneffekt: Auch von meinem Handy (an dem ich weder Software noch Einstellungen verändert habe) kann ich derzeit keine Mails vom Server abrufen. Er sucht zwar und gibt mir auch keine Fehlermeldung, die Mails werden aber nicht abgerufen (auch auf dem Handy nutze ich POP3).

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Grüße
 
Thema:

Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen

Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen - Ähnliche Themen

Outlook 2016: Mails werden nicht vom Server abgerufen: Hi Leute, ich bin heute (ich weiß, ich weiß, sehr spät) auf Win10 und dann gleich auch auf Outlook 2016 umgestiegen (von vorher Win 7 mit Outlook...
Email-Account einrichten unter Outlook 2010: Ich habe mir einen neuen PC gekauft und Office 2010 installiert. Hieraus habe ich Outlook aktiviert und versucht mein Mailaccount "* Die...
Emails abrufen in Outlook dauert lange: Hallo liebe Community, ich war seit vielen Jahren Thunderbird Nutzer und bin auf das aktuelle Outlook gewechselt und damit fingen die Probleme...
Emails empfangen von Freenet, Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden: Hallo Zusammen, Ich nutze seit mehreren Jahren Freenet und Outlook (Abruf über imap), aktuell Outlook 365. Seit 19.04.2020 wird mein Posteingang...
Outlook 2016 versendet in einem E-Mail Account keine E-Mails: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich hab in meinem Outlook 2016 zwei E-Mail Adressen, der eine Account funktioniert einwandfrei...
Oben