osk.exe bringt CPU auf 60%

Diskutiere osk.exe bringt CPU auf 60% im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Tag, Ich habe leider das Problem das immer wenn ich die osk.exe starte (Dienst für Bildschirmtastatur) die CPU von ca. 0-10% auf 60%-100%...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Tag,

Ich habe leider das Problem das immer wenn ich die osk.exe starte (Dienst für Bildschirmtastatur) die CPU von ca. 0-10% auf 60%-100% steigt, obwohl im Hintergrund kein weiterer Prozess gestartet wird. Auch im Taskmanager kann man gut mitverfolgen das die osk.exe so ca. 80% CPU speed benötigt. (Intel i7 7700)
An was kann das liegen und wie kann ich es beheben?
Danke!
 
Thema:

osk.exe bringt CPU auf 60%

osk.exe bringt CPU auf 60% - Ähnliche Themen

Laptop nach Windows 10 Installation langsam und fehlerhaft: Hallo, nun muss auch ich mich mal an die Community wenden und hoffe das man mir hier weiterhelfen kann. Das Thema mit der Leistung unter Win10...
100 % CPU und Datenträgerauslastung: Hallo liebe Community, auch wenn das Thema schon hunderte Mal existiert muss ich es erneut aufreißen: Auf meinem Notebook mit Windows 10 Home...
Windows 10: so lässt sich die CPU-Temperatur auslesen und überwachen: Nicht nur ganz Deutschland, sondern auch die verwendete Hardware stöhnt bei den aktuellen Temperaturen und schreit nach Abkühlung. Speziell...
Gelegendlich hohe RAM- und Datenträgerauslastung: Moin :) Ich hoffe mal, dass ich hier richtig bin mit meinem Problem, weshalb ich mich auch eben gerade angemeldet habe. Seit ca. 1 Woche spinnt...
Zu viele Windows Prozesse: Guten Morgen, mir ist aufgefallen das bei mir zu viele Prozesse im Hintergrund laufen. System hab ich erst vor 2 Monaten neu aufgesetzt. Auch wenn...

Sucheingaben

osk.exe

Oben