Ordner freigeben

Diskutiere Ordner freigeben im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen für mein SecondCopy benötige ich Zugang zu "Users". Wie gehe ich da vor ?
R

rekem

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2015
Beiträge
156
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
Intel Core i7 6700K @ 4.00GHz 25 °C Skylake 14nm Technology ASUSTeK COMPUTER INCDELL
Guten Morgen
für mein SecondCopy benötige ich Zugang zu "Users". Wie gehe ich da vor ?

OrdnerEinstell.jpg
 
#
schau mal hier: Ordner freigeben. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.947
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Unter C:\Users liegt Dein Benutzerprofil. Gib einfach den vollständigen Pfad zu Deinem Benutzerprofil ein, und schon hast Du Vollzugriff.

Liebe Grüße

Sabine
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Oder einfach %userprofile% angeben, diese Variable zeigt immer auf den Profilordner des angemeldeten Benutzers.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rekem

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2015
Beiträge
156
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
Intel Core i7 6700K @ 4.00GHz 25 °C Skylake 14nm Technology ASUSTeK COMPUTER INCDELL
Vielen Dank hat funktioniert.

Mein Problem mit der Verarbeitungsgeschwindigkeit von SecondCopy beim Kopieren über LAN besteht fort.
z.Zt. muß ich das Programm vor dem Stut Down laufen lassen.

Gibt es eine bezahlbare Alternative, also ein Programm, welches von selbst beim Klicken auf shutdown zuerst verschiedene Sicherungs-Jobs auch auf LAN-Geräte ausführt ?
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich hatte, glaube ich, schon mal erklärt dass es doch kein Problem wäre, wenn man sich einen kleinen Batch erstellt, der zunächst die Sicherungen durchführt und dann Windows herunterfährt. Dann löst man die Sicherungsjobs und den daran anschliessenden Shutdown einfach damit aus, dass man diesen Batch startet. Kostengünstiger gehts schon gar nicht mehr, denn Windows hat sämtliche Mittel, die dazu notwendig wären, schon an Bord.
 
R

rekem

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2015
Beiträge
156
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
Intel Core i7 6700K @ 4.00GHz 25 °C Skylake 14nm Technology ASUSTeK COMPUTER INCDELL
Diesen Batch hatte ich in Zusammenarbeit mit SecondCopy entwickelt, er funktioniert jedoch nocht nicht.

Start "SD" "C:\Program Files\Second Copy\seccopy.exe"
"C:\Program Files\Second Copy\seccopy.exe" "Arbeit auf QNAP"
"C:\Program Files\Second Copy\seccopy.exe" "Arbeit auf Vaio"
"C:\Program Files\Second Copy\seccopy.exe" "Arbeit auf G"
"C:\Program Files\Second Copy\seccopy.exe" /ExitWhenIdle
shutdown /s /t 0


Wie würden Sie denn den schreiben?
Er muß ohne Rückfragen nur die neuesten files überschreiben ?
 
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was funktioniert denn genau daran nicht?

Ich würde komplett nur die Bordmittel von Windows verwenden. Auf Programme von Drittanbietern würde ich also verzichten und stattdessen Robocopy oder Xcopy verwenden. Meine Sicherungskopien würde ich also über genau angepasste Befehlszeilen von denen direkt an ihre Bestimmungsorte schreiben lassen.

Zu Robocopy gibts hier auch enige Threads, in denen solche Sachen umgesetzt wurden:
https://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/64671-robocopy-beenden.html
https://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/43763-robocopy-drives-me-crazy.html
https://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/43629-1-batch-datei-problem.html


Du hast da schon mal einiges an Lesestoff, aus dem sich sicher was zaubern lässt.
 
R

rekem

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.11.2015
Beiträge
156
Version
Windows 10 Pro 64-bit
System
Intel Core i7 6700K @ 4.00GHz 25 °C Skylake 14nm Technology ASUSTeK COMPUTER INCDELL
Danke, klingt interessant - aber ob ich das noch hinkriege mit den vieen
Parametern.
 
Thema:

Ordner freigeben

Ordner freigeben - Ähnliche Themen

Datum und Zeit nicht mehr synchronisiert: Guten Morgen, seit einiger Zeit stimmen diese öfters nach dem Hochfahren, i.d.R. am Folgetag, nicht mehr. Zum Synchronisieren stehen...
Kiosk Modus Film u TV User kann Dateien löschen obwohl keine Berechtigung vorhanden: Hallo zusammen, hoffe mir kann jemand helfen. so simpel wie der Kiosk Modus zu sein scheint, umso mehr bringt er mich um den Verstand. Ich...
Ich bin dann mal weg...: Einen guten Morgen aus Berlin an alle. Ich bin dann mal weg... Wer Schlimmes denkt, der liegt falsch: Für eine Woche gehe ich in den Urlaub und...
Mikrofon, Stummschaltung: Guten Morgen Festgemeinde, mich nervt seit einigen Wochen eine Kleinigkeit und bitte um Unterstützung. Wenn mein Lenovo-Laptop (s. Signatur)...
Windows "Bild-Ordner" wird als "Benutzer-Ordner (Name)" angezeigt: Hallo zusammen, ich wollte die Datenpfade ändern und hatte für das Windows Bilder-Ordner versehentlich ohne "Pictures" ( C:\Users\Name\Pictures)...
Oben