OneDrive Ordner löschen - werden aber doppelt gelöscht?

Diskutiere OneDrive Ordner löschen - werden aber doppelt gelöscht? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe ein kleines Problem; hatte mich zuerst bei OneDrive angemeldet einige Zeit später wieder abgemeldet. Danach spielte mein Win10 PC...
G

gu1950

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
13
Version
Version 1809 Build 17763.1
System
AMD, 8GB, Asus VC239
Ich habe ein kleines Problem; hatte mich zuerst bei OneDrive angemeldet einige Zeit später wieder abgemeldet.
Danach spielte mein Win10 PC verrückt und habe diesen wieder Neu eingestellt (Download Version 1809)
Bis dahin war alles OK.
Desktop wurde mit einige Ordner eingerichtet. Dann bemerkte ich dass noch ein Ordner von OneDrive vorhanden ist mit dengleichen Inhalten wie auf dem Desktop.
Nach Löschung diesen Ordner wurde auch gleichzeitig die Inhalte vom Desktop gelöscht. Vorteil war ich hatte zum Glück (Sicherheit) diesen OneDrive Ordner mit Inhalt vom Desktop auf eine externe Festplatte kopiert (nicht verschoben)

Nun meine Frage wie kann ich diesen Ordner OneDrive vom PC löschen ohne dass diegleichen Daten/Ordner auf dem Desktop mitgelöscht werden?

Danke erstmal für Eure Hilfe/Antworten
Gruß Günter
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Nimm zunächst in den Einstellungen von OneDrive unter "Automatisch speichern" die Ordner aus der Synchronisierung raus. Denn diese Funktion sorgt für diesen Effekt!
 
G

gu1950

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
13
Version
Version 1809 Build 17763.1
System
AMD, 8GB, Asus VC239
*areiland
Ich habe mich aber bei OneDrive abgemeldet; muss ich mich wieder anmelden?
Gruß
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.641
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Starte OneDrive und schau dort nach! Denn nur diese Funktion kann das verursachen.
 
Thema:

OneDrive Ordner löschen - werden aber doppelt gelöscht?

OneDrive Ordner löschen - werden aber doppelt gelöscht? - Ähnliche Themen

Registry: Profil gelöscht und Wiederherstellung schlägt fehl - GELÖST: Hallo Zusammen, ich habe mich gerade neu angemeldet, da ich dringend Hilfe benötige. Auf der Suche nach einer Lösung für ein anderes Problem...
Gleichzeitiges anlegen von Ordnern auf OneDrive: Hallo alle, ich habe einen neuen Laptop mit Win 10 x64 Prof. Bei der Einrichtung des Laptops und der verknüpfung mit meinem MS Konto wurde...
OneDrive Ordner kein Zugriff mehr: das im Analysepunktpuffer vorhandene Kennzeichen ist ungültig: Hallo, ich habe auf 3 Workstations (2x Büro 1 und 1x Büro daheim) OneDrive am laufen und seit Tagen am PC daheim das Problem, das ich auf den...
E-Mails in Ordner Junk E-Mail automatisch in Ordner Gelöschte Elemente????: Hallo liebe Community, etwas was mich schon lange nervt und evtl. gibt es Abhilfe! Ich habe bei meinem Posteingang Outlook 2013 die Ordner...
Aus Versehen ganzen OneDrive Ordner gelöscht (Brauche dringend Hilfe!): Guten Tag, mir liegt etwas auf dem Herzen. Und das sind meine aus Versehen entgültig gelöschten Dateien. Ca. 57 GB habe ich leider gelöscht. Hier...

Sucheingaben

onedrive erstellt doppelte ordner

,

löschen von ordner in onedrive aber nicht vom pc

,

fotos recent von foto app liste löschen

Oben