OneDrive gelöscht: Fotos auf dem Rechner werden nicht mehr angezeigt

Diskutiere OneDrive gelöscht: Fotos auf dem Rechner werden nicht mehr angezeigt im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe gerade alle Fotos von meinem Smartphone auf meinem Rechner gesichert und anschließend die Fotos von meinem Smartphone gelöscht...
B

Bibi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.06.2021
Beiträge
1
Hallo,

ich habe gerade alle Fotos von meinem Smartphone auf meinem Rechner gesichert und anschließend die Fotos von meinem Smartphone gelöscht. Die geladenen Fotos waren total durcheinander und als ich versuchte bzw. mich zu orientieren versuchte, lud ein grüner Balken im Explorer. Sorry, ich bin mit Windows 10 noch nicht so fit.

Da ich nicht meine Fotos in die OneDrive-Cloud (ist doch eine Cloud?) hochladen wollte und mich dieses Synchronisieren nervt, habe ich OneDrive von meinem Rechner gelöscht.

Und nun werden die Fotos nicht mehr angezeigt.. Daher dachte ich, ich muss OneDrive wieder installieren.. Aber der Rechner findet OneDrive nicht. Und nun weiß ich nicht, was ich tun soll.

Hat jemand eine Idee, wie ich meine Fotos wieder bekomme? Am liebsten hätte ich sie auf dem Rechner.

Viele Grüße
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.512
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Schaue bitte hier:
OneDrive und Ordnerverwaltung
Und sorry, aber ohne ein lokales Backup der persönlichen Dateien, bist du leider selber schuld ☹️
Wie wird immer wieder gesagt: Nicht gesicherte Dateien sind "unwichtige" Dateien.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.202
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Bibi,
jetzt nichts mehr machen oder installieren und mit Photorec die Wiederherstellung starten.
Mit etwas Glück klappt das.

Wegen Beschreibung Link zu Heise:
PhotoRec

Hersteller ( ist Freeware):

PhotoRec DE - CGSecurity
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.089
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Hallo,
bitte unbedingt so vorgehen, wie von @IT-SK vorgeschlagen.

Windows Apps zu löschen/deinstallieren, ist oft eine schlechte Idee - meine Erfahrung.
Es reicht auch, wenn man OneDrive deaktiviert. Tante Google weiß da eine Menge zu. :)

Grüsse von Ulrich
 
Thema:

OneDrive gelöscht: Fotos auf dem Rechner werden nicht mehr angezeigt

OneDrive gelöscht: Fotos auf dem Rechner werden nicht mehr angezeigt - Ähnliche Themen

Gelöschte Fotos werden permanent wiederhergestellt: Ich nutze Windows 10 und synchronisiere die Fotos die ich mit dem Smartphone mache mit Onedrive. Bisher war es immer so, wenn ich auf die Kachel...
Onedrive JPG-Vorschaubilder werden im Browser nicht mehr angezeigt: Hallo, gestern habe ich bei mir festgestellt, dass Fotos auf OneDrive im Browser nicht mehr zuverlässig angezeigt werden. JPGs werden nicht als...
Versehentlich Ordner von Festplatte statt onedrive gelöscht: Hallo zusammen, ich brauche dringend eure Hilfe. Sorry für meine laienhaften Formulierungen, aber ich kann es nicht besser beschreiben. Folgendes...
Ständiges einloggen in Office Exchange-Account in Outlook 2019-Client: Hallo, sorry für den langen Text, aber ich möchte so viele Infos und Details wie möglich bereitstellen! Seit inzwischen Monaten versuche ich...
Kontakte nach Synchronisation weg ("Der Name ist nicht verfügbar" wird angezeigt) - backup verfügbar: Kontakte nach Synchronisation weg ("Der Name ist nicht verfügbar" wird angezeigt) - backup verfügbar Ich habe ein Problem mit meinen Kontakten...
Oben