Onedrive: automatische Fotosicherung komplett ausschalten (oder Zielordner definieren

Diskutiere Onedrive: automatische Fotosicherung komplett ausschalten (oder Zielordner definieren im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin! Ich möchte gerne die automatische Foto-Sicherung von meinem Handy ins OneDrive abschalten, da ich eigentlich nie Fotos mit dem Handy mache...
B

bjoern_krueger

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
68
Moin!

Ich möchte gerne die automatische Foto-Sicherung von meinem Handy ins OneDrive abschalten, da ich eigentlich nie Fotos mit dem Handy mache, und wenn, dann nur mal ein Preisschild oder einen Fahrplan oder ähnliches.

Besonders stören mich die Ordner "Camera Roll" und "Saved Pictures".

Nach meinen Recherchen werden diese beiden Ordner durch die Konfiguration auf meinem Notebook hervorgerufen.
Woher weiß ich das?

Meine Daten liegen auf dem OneDrive, dort gibt es folgende Ordnerstruktur (Auszug):
01. EigeneDateien
02. Fotos
...

Die beiden genannten Ordner werden nun im Ordner "02. Fotos" angelegt. Der Grund dafür ist sicher, dass ich die Bibliothek "Bilder" auf genau diesen Ordner verweisen lasse.

Die Ordner stören mich in meiner wohlgeordneten Struktur, und ich möchte sie gerne weg haben.

Wie kann ich OneDrive dazu bringen, diese Ordner nicht mehr anzulegen?
Oder wenn das nicht geht, kann ich Onedrive irgendwie "sagen", dass es die Bilder vom Handy in einen anderen Ordner speichern soll? Ich würde sie dann in einen Ordner "02. Fotos\Handy-Fotos" schieben wollen.

Danke und viele Grüße,

Björn
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
sonnschein

sonnschein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
241
Ort
Berlin
Version
win10 Home v1809 64Bit
System
ThinkPad Yoga 11e
Wenn du ein Windows Phone hast, kannst du das automatische sichern deaktivieren.
Schau mal unter Einstellungen.
 
B

bjoern_krueger

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
68
Moin!

Ich habe ein Android-Phone, aber darauf läuft auch eine Onedrive-App. Darin habe ich die Sicherung auch deaktiviert. Trotzdem habe ich die beiden dämlichen Ordner. Aber die werden ja auch offenbar nicht vom Handy angelegt.

Wie ist denn das überhaupt geregelt? Wenn ich die Option auf dem Handy einschalte, wo im OneDrive landen die dann? Das Handy kann ja nicht wissen, dass ich auf dem Notebook die Bibliothek für die Bilder verschoben habe. Oder steht das irgendwo in den Kontodefinitionen?

Ich werde das gleich mal ausprobieren, und die Sicherung auf dem Handy aktivieren. Dann müssten die Fotos ja irgendwo erscheinen.

Alles nicht sehr transparent...

Viele Grüße,

Björn
 
sonnschein

sonnschein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
241
Ort
Berlin
Version
win10 Home v1809 64Bit
System
ThinkPad Yoga 11e
Alles, was im OneDrive Ordner, egal von welchem Gerät geändert wird, wird im online Speicher angepasst.

Ich nutze z.B. OneDrive als Fotosicherung von meinem Windows Phone und von meinen Rechnern.
 
B

bjoern_krueger

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
68
Ja, aber wo ist definiert, was in welche Ordner geschrieben wird??
Ich habe jetzt mal auf meinem Handy die Sicherungsoption aktiviert, das läuft jetzt seit ca. 10 Minuten, aber auf dem Onedrive ist bisher nichts angekommen.
Und welche Ordner vom Handy werden gesichert? Nur die Kamera-Aufnahmen? Ich habe da noch ein paar weitere Ordner, z.B. für die Whatsapp-Fotos, einen Ordner namens "Galery", und welche, die ich irgendwann mal selbst angelegt habe, und in denen Fotos rumliegen.

Das ist alles so intransparent, man weiß nicht was von wo wohin gesichert wird.

Viele Grüße,

Björn
 
sonnschein

sonnschein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
241
Ort
Berlin
Version
win10 Home v1809 64Bit
System
ThinkPad Yoga 11e
Klick dich mal hier durch. Da hat MS die Funktionsweise erklärt: https://onedrive.live.com/about/de-de/support/


Eventuell lädt dein Telefon auch alles bei Google hoch? schon mal geschaut?
 
B

bjoern_krueger

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
68
Moin!

nach nun mehreren Stunden sind noch immer keine Fotos von meinem handy auf dem OneDrive angekommen. Jedenfalls kann ich keine finden.

Das ist doch Mist. Ist es denn zu viel verlangt, dass ich Einstellungen vornehmen will, was wann wohin gesichert werden soll? Ich habe das Gefühl, dass die modernen Programme immer mehr an Funktionalitäten verlieren, nur damit ja alles einfach ist, und der Anfänger sich zurecht findet. Am Besten eine Oberfläche ganz ohne Buttons und Konfigurationsmöglichkeiten.
Dann soll man von mir aus einen Anfänger- und Experten-Modus anbieten, wie es zum Beispiel bei den Fritz-Boxen der Fall ist.

Könnt' mich gerade mächtig aufregen...

Viele Grüße,

Björn
 
Thema:

Onedrive: automatische Fotosicherung komplett ausschalten (oder Zielordner definieren

Sucheingaben

onedrive deaktivieren handy

,

windows phone onedrive deaktivieren

,

onedrive handy deaktivieren

,
handy onedrive deaktivieren
, onedrive auf windows phone deaktivieren, onedrive deaktivieren android, onedrive ausschalten windows phone, onedrive deaktivieren, windows phone onedrive ausschalten, one drive deaktivieren windows phone, onedrive automatisches Backup auf dem Handy abstellen , onedrive deaktivieren galaxy S7, onedrive synchronisierung ausschalten, windows phone onedrive abstellen, one drives Sicherung Bilder Smartphone automatisch, onedrive werbung abschalten android, was ist one drive auf dem Handy deaktivieren, onedrive anzeige fotos werden gesichert obwohl deaktiviert, lumia 950 bilder neues windowsphone onedrive, onedrive stürzt ab windows 10 mobile, onedrive fotosicherung ordner ausklammern, android onedrive outlook abschalten, Android one drive ausschalten, windows 10 mobile onedrive deaktivieren, lumia kamera onedrive abschalten

Onedrive: automatische Fotosicherung komplett ausschalten (oder Zielordner definieren - Ähnliche Themen

  • OneDrive erstellt einen zweiten Syncordner AUTOMATISCH im Benutzerordner!

    OneDrive erstellt einen zweiten Syncordner AUTOMATISCH im Benutzerordner!: Hallo, ich sitze leider schon verzweifelt an diesem Problem. Ich selber verwende Windows 10. Sobald ich den Setup von OneDrive gemacht habe...
  • OneDrive Dateien werden automatisch runtergeladen mit Mac Cocoa Framework

    OneDrive Dateien werden automatisch runtergeladen mit Mac Cocoa Framework: Es scheint ein Problem zu geben, wenn man mit dem Cocoa Framework den Namen einer Datei abfragt, sprich den folgenden Code benutzt: for url in...
  • OneDrive auf dem Mac, Daten aus Onedrive nicht automatisch offline verfügbar machen

    OneDrive auf dem Mac, Daten aus Onedrive nicht automatisch offline verfügbar machen: moin, sobald ich onedrive auf dem mac einrichte, fängt er an alle daten aus dem onedrive auf meinen mac zu schaufeln. Da macht ja cloud speicher...
  • OneDrive automatisches Speichern funktioniert nicht

    OneDrive automatisches Speichern funktioniert nicht: Hallo Community, ich habe das Problem, dass nach einem Neuaufsetzen meines Surface Pro (2017) meine OneDrive-Ordner (sowohl privat als auch...
  • OneDrive im Explorer lässt sich nicht mehr automatisch speichern.

    OneDrive im Explorer lässt sich nicht mehr automatisch speichern.: Guten Tag zusammen Ich habe seit heute Morgen ein Problem mit meinem OneDrive. Ich habe mein OneDrive im Explorer verlinkt, bis anhin hat alles...
  • Ähnliche Themen

    Oben