OneDrive aus dem Datei-Explorer löschen - so geht’s

Diskutiere OneDrive aus dem Datei-Explorer löschen - so geht’s im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Das OneDrive-Symbol kann aus dem Windows Datei-Explorer entfernt werden, in dem in der Windows-Registrierungsdatenbank eine Änderung vorgenommen...
R

Recon

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
168
Das OneDrive-Symbol kann aus dem Windows Datei-Explorer entfernt werden, in dem in der Windows-Registrierungsdatenbank eine Änderung vorgenommen wird.
OneDrive aus Datei-Explorer entfernen

  1. Das Ausführen-Fenster mit Windowstaste + R öffnen, „regedit“ eingeben und mit Enter bestätigen.
  2. Folgendem Schlüssel-Pfad folgen:

    HKEY_CLASSES_ROOTCLSID{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
  3. Nun den Eintrag „System.IsPinnedToNameSpaceTree“ doppelt anklicken und den Wert von 1 auf 0 setzen.

    Wer ein 64-Bit Windows einsetzt muss noch einen zusätzlichen Schlüssel ändern. Dazu den Pfad öffnen:

    HKEY_CLASSES_ROOTWow6432NodeCLSID{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
    Anschließend wieder den Wert des Eintrags „System.IsPinnedToNameSpaceTree“ von 1 auf 0 setzen.

 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
N

Neuer Gast

Hallo, schon ein erster Ansatz zum Entfernen von OneDrive.

Bei meinen Win10-Installationen bleibt aber noch ein unschöner Eintrag im Adress-Dropdown des Explorers.

Wo kann man den denn löschen?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.310
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das ist kein Ansatz zur Entfernung von OneDrive, denn damit blendet man lediglich den OneDrive Ordner aus dem Navigationsbereich des Explorers aus. OneDrive lässt sich ohnehin völlig problemlos über die Programmliste deinstallieren.
 
G

Gast

Bei mir funktioniert das Deinstallieren schon mal nicht. Habe OneDrive in den Einstellungen/ Apps deinstalliert, habe aber immer noch Probleme auf meinen erstellten Ordner Desktop/Downloads manche Files herunterzuladen. Es kommt ein Kommentar dass ich Adminrechte dazu benötige und der angebene Pfad lautet C:\users\axel\onedrive\desktop\downloads. Also ist OneDrive immer noch irgendwie da. Der Weg über gpedit.msi funktioniert bei mir ebenfalls nicht, denn der Key [HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6] ist bei mir nicht vorhanden. Habe Win 10 1809 neueste Version?????. Ganz schön nervig, dieses One Drive!
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.722
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hast du es auch versucht in den alten Einstellungen unter "Programs&Features" ?
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.605
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@Gast
Wahrscheinlich hattest du in Onedrive die Sicherung aktiviert. So kommt dann der Pfad vom Desktop über Onedrive zustande.
Diese Sicherung muss vor dem Deinstallieren von Onedrive wieder Rückgängig gemacht werden.
Der Registry Eintrag wird nach dem Deinstallieren von Onedrive nicht mehr vorhanden sein, der dient auch nur zum Ausblenden von Onedrive im Explorer.
 
Thema:

OneDrive aus dem Datei-Explorer löschen - so geht’s

Sucheingaben

onedrive konto abmelden win 10 dateien löschen

OneDrive aus dem Datei-Explorer löschen - so geht’s - Ähnliche Themen

  • Onedrive geteilter Ordner

    Onedrive geteilter Ordner: Hallo, wenn ich einen Ordner in Onedrive teile (nur Ansicht) und den Link versende, kann der Betreffende den Ordner sehen uns wenn er zurück...
  • OneDrive Lizenz funktioniert nicht

    OneDrive Lizenz funktioniert nicht: Hallo, ich habe mir microsoft office pro plus als Student besorgt. In diesem Paket sollte eigentlich auch OneDrive vorhanden sein, jedoch kann...
  • OneDrive-Dateien mit mehreren Geräten nutzen.

    OneDrive-Dateien mit mehreren Geräten nutzen.: Hallo, ein neues Debakel mit OneDrive und Excel erlebt eben und Arbeitszeit-Vorplanung, sowie Urlaubsplanung verloren dabei. Ich nutze...
  • Musik Bibliothek Onedrive

    Musik Bibliothek Onedrive: Moin ich kann den Musikordner aus Onedrive nicht aus der Musikbibliothek löschen. Genauer gesagt nach dem ich den Ordner aus der Bibliothek...
  • OneDrive Desktop Sync erstellt mehrfach Verknüpfungen(Links)

    OneDrive Desktop Sync erstellt mehrfach Verknüpfungen(Links): Fall: Es wurde unternehmensweit OneDrive Sicherung für Eigene Dateien und > Desktop < erstellt. Dh. ab sofort werden bei allen Usern die Dateien...
  • Ähnliche Themen

    • Onedrive geteilter Ordner

      Onedrive geteilter Ordner: Hallo, wenn ich einen Ordner in Onedrive teile (nur Ansicht) und den Link versende, kann der Betreffende den Ordner sehen uns wenn er zurück...
    • OneDrive Lizenz funktioniert nicht

      OneDrive Lizenz funktioniert nicht: Hallo, ich habe mir microsoft office pro plus als Student besorgt. In diesem Paket sollte eigentlich auch OneDrive vorhanden sein, jedoch kann...
    • OneDrive-Dateien mit mehreren Geräten nutzen.

      OneDrive-Dateien mit mehreren Geräten nutzen.: Hallo, ein neues Debakel mit OneDrive und Excel erlebt eben und Arbeitszeit-Vorplanung, sowie Urlaubsplanung verloren dabei. Ich nutze...
    • Musik Bibliothek Onedrive

      Musik Bibliothek Onedrive: Moin ich kann den Musikordner aus Onedrive nicht aus der Musikbibliothek löschen. Genauer gesagt nach dem ich den Ordner aus der Bibliothek...
    • OneDrive Desktop Sync erstellt mehrfach Verknüpfungen(Links)

      OneDrive Desktop Sync erstellt mehrfach Verknüpfungen(Links): Fall: Es wurde unternehmensweit OneDrive Sicherung für Eigene Dateien und > Desktop < erstellt. Dh. ab sofort werden bei allen Usern die Dateien...
    Oben