Office 365 Security Updatemanagement via Configuration Manager

Diskutiere Office 365 Security Updatemanagement via Configuration Manager im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, wir würden gerne die O365 Client Updates per SCCM verteilen. Nach unseren Recherchen gibt es keine seperaten Security-Updates für den...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

wir würden gerne die O365 Client Updates per SCCM verteilen.

Nach unseren Recherchen gibt es keine seperaten Security-Updates für den O365-Client!?

Wie wäre das Best-Practice vorgehen um trotz des Semi- Annual Channels, zwischenzeitlich veröffentlichte Security Updates zu erhalten?

Wie sieht es aus, wenn man das SA-Update installiert hat und einen Monat später eine Sicherheitslücke "gestopft" wird? Sind die Clients dann bis zum nächsten SA-Update "unsicher"?

Der Monthly Channel beinhaltet ja auch immer wieder neue Features. Muss nun wirklich in Kauf genommen werden das, nur um eine Sicherheitslücke zu schließen, Funktionen durch neue Features im Unternehmen beeinträchtigt werden?

Ich bin aus den ganzen Informationen im Internet nicht wirklich schlauer geworden.

Danke im Voraus
 
Thema:

Office 365 Security Updatemanagement via Configuration Manager

Office 365 Security Updatemanagement via Configuration Manager - Ähnliche Themen

Vergleich Office 2019 ProPlus / Office 365 Business-Premium: Hallo zusammen! Ich sollte einen Vergleich mit Vor- und Nachteilen für Office 2019 ProPlus und Office 365 Business / Business Premium für meinen...
Oben