Office 365 Personal - eigene Domain als Aliase als Standardabsender

Diskutiere Office 365 Personal - eigene Domain als Aliase als Standardabsender im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, ich bin auf Office 365 mit meiner E-Mail Adresse umgestiegen. Ich habe bei Office 365 eine personalisierte Domain hinterlegt und...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin auf Office 365 mit meiner E-Mail Adresse umgestiegen.

Ich habe bei Office 365 eine personalisierte Domain hinterlegt und sie funktioniert soweit wunderbar. Bei Outlook.com habe ich als Absenderadresse auch meine personalisierte Domain eingetragen und davon wird auch fleißig versendet.

Bei Outlook Desktop wird jedoch als Standardabsender meine primäre Anmeldeadresse von Microsoft genutzt, also die Adresse mit @outlook.com statt der persönlichen Domain.

Jetzt möchte ich nicht jedesmal den Absender ändern, ggf. vergesse ich es mal und verschicke von meiner @outlook.com Adresse, was ja nicht der Sin der Sache war. Die Outlook App bietet auch irgendwie keine Option an, den Absenderaliase als Standard zu ändern.

Jetzt habe ich irgendwo gelesen, dass man das Problem beheben kann, bzw. den Aliase auch in der Outlook Desktop Applikation ändern kann, wenn man in seinem Microsoft Account die personalisierte Domain als die Primäre Domain zum anmelden umändert.

Jedoch habe ich im Supportartikel "https://support.microsoft.com/de-de...soft-365-75416a58-b225-4c02-8c07-8979403b427b" folgendes gelesen:


Es wird dringend davon abgeraten, Ihre personalisierte E-Mail-Adresse als primären Alias für die Anmeldung festzulegen. Dies kann zu Problemen beim Anmelden oder sogar beim Senden und Empfangen von E-Mails führen. Sie können Ihre personalisierte E-Mail-Adresse weiterhin als Standard-Absenderadresse festlegen, indem Sie zu Einstellungen > E-Mail > E-Mail synchronisieren gehen.


Meine Frage wäre: hat jemand es schon versucht, die personalisierte Domain als primären Aliase zu verwendet und wäre dies wirklich so gravierend?
 
Thema:

Office 365 Personal - eigene Domain als Aliase als Standardabsender

Office 365 Personal - eigene Domain als Aliase als Standardabsender - Ähnliche Themen

Fehler beim hinzufügen eigener Domain via Godaddy: Hallo zusammen, ich bin folgender Anleitung gefolgt, um meine Domain (bereits zu Godaddy umgezogen) für eine personalisierte E-Mail-Adresse zu...
E-Mail Aliase im Office 365 Single/Family Abo (Outlook Premium): Hallo zusammen, Wir beziehen ein Office 365 Family Abo und wir würden gerne von unserem derzeitigen E-Mailprovider die Mailadressen (eigene...
Senden einer E-Mail von einem anderen Alias: Hallo zusammen, ich habe eine E-Mail-Adresse als Alias eingetragen und möchte diese nun als Absenderadresse in Outlook (office) verwenden. Es...
E-Mails (IMAP oder andere Domain) zu Office 365 Benutzer hinzufügen: Liebe Community, ich wurde durch meine Firma beauftragt, für einen Kunden eine kleine Office 365 Administration zu übernehmen. Meine...
Änderung Lizenz schlägt fehl: "Die in ihrem Konto gefundenen Produkte können nicht verwendet werden": Liebe Community Bisher hatte ich meine Office-Produkte auf dem Laptop (Word, Excel, Powerpoint, Outlook, OneNote, Publisher, Access, Skype for...

Sucheingaben

888 casino

,

poker shark

,

kaboo casino

,
kaboo caosino
, bet online poker, bet online pBoker, casino in north carolina, casinko in north carolina, pokber paypal, big fish c.asino facebook, adult poker, hotel casino, wpt poker, 888 c$asino, world series of poker, world series of pok[er, pub pHoker, island view casino, how to play irish poker, greektown casino hotel, greektown ocasino hotel, what is a royal flush in proker, poker girls, adult poPker
Oben