Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011...2016 funktioniert nur unzureichend

Diskutiere Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011...2016 funktioniert nur unzureichend im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, wir haben das gleiche Problem wie MartinaSchulz hier (siehe auch unten): Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011 funktioniert nur...
  • Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011...2016 funktioniert nur unzureichend Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo, wir haben das gleiche Problem wie MartinaSchulz hier (siehe auch unten):
Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011 funktioniert nur unzureichend
hinzu kommt, dass die eingetragenen Termine im öffentlichen Kalender nach Synchronisierung auf dem Mac vollständig abgebildet werden, aber nach Trennung vom Netzwerk "verschwinden", d.h. offensichtlich nicht gespeichert werden.

Leider ist in dem Thread keine Lösung des Problems zu finden.
Gibt es dafür inzwischen eine Lösung?
Unser Server arbeitet mit Windows SBS 2008 R2 Standard SP1 darauf läuft Exchange 2010 SP3.
Die auf dem Mac installierte Outlook-Version ist inzwischen 16.9 (180116).
Guido

Frage von MartinaSchulz:
wir nutzen einen öffentlichen/freigegebenen Kalender, in den das ganze Team Termine einträgt.
Wir haben einen Kollegen, der seit Kurzem einen Mac nutzt.
Was in Outlook für Mac nicht funktioniert:
1) Wenn der Kollege einen Termin einträgt, sieht nur er ihn, aber andere nicht.
2) Wenn der Kollege den Termin in seinem Kalender einträgt und den öffentlichen Kalender als Teilnehmer einlädt, sehen alle Windows-Nutzer den Termin im öffentlichen Kalender, er aber nicht.
3) Wenn der Kollege den Termin im öffentlichen Kalender erstellt und einen Teilnehmer einladen möchte, erhält er die Nachricht, dass er aufgrund fehlender Berechtigungen keine Einladung verschicken kann. Er soll den Termin in seinem primären Kalender erstellen.
Was funktioniert:
1) Er kann alle Termine sehen, die andere erstellen.
2) Er kann auf Anfragen anderer, die ihn zu Terminen, die im öffentlichen Kalender erstellt wurden, antworten. Diese Termine werden ordnungsgemäß auch in seinen privaten Kalender eingetragen.
Berechtigungen: Wie alle anderen im Team auch, hat der Kollege die Berechtigung "Veröffentlichender Bearbeiter". Das "Upgrade" zum Besitzer des Ordners hat nicht geholfen.
Version: Die installierte Outlook-Version auf dem Mac ist die 15.14.2
VG Martina
 
Thema:

Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011...2016 funktioniert nur unzureichend

Öffentlicher Kalender in Outlook für Mac 2011...2016 funktioniert nur unzureichend - Ähnliche Themen

Outlook für Mac: Erinnerungen von geteilten Exchange Kalendern werden nicht angezeigt: Hallo liebe Community, wir nutzen hier bei uns alle Macs und jeder von uns hat ein outlook 365 Konto. Ich selbst habe zwei Kalender die ich mit...
iCloud Kalender in Outlook 365 abonnieren funktioniert nicht: Die Frage wurde schon mal gestellt, aber nicht beantwortet. Ich habe Office 365 Home auf meinem iMac mit Catalina Ich verwende den Outlook...
Exchange 2013, Outlook 2016, mehrere Kalender im Postfach - wie den Hauptkalender festlegen?: Hallo, in unserer Firma verwenden wir MS Exchange 2013 On Premise und Outlook 2016 (aus Office 365). In meinem Postfach habe ich 2 Kalender...
Outlook 365: Persönlicher Kalender wird nicht mehr aktualisiert: Hallo Community, ich habe folgendes Problem und brauche das Schwarmwissen: Wir haben einen öffentlichen Kalender, in dem alle Termine der...
Outlook 2016 Doppelter Kalender (Kalender, Calendar) für einen Account nicht löschbar: Hallo, aktuell haben wir folgendes Problem mit doppelten Kalendern für einen Account. Ausgangslage: 1 User in Office 365 Business Exchange...
Oben