Nocheinmal DCOM jetzt 10005

Diskutiere Nocheinmal DCOM jetzt 10005 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Win10, jetzt mit Defender, Bitdefender deinstalliert mit deren Tool, Frage: Gehört der DCOM Fehler auch zu denen die man ignorieren darf/kann...

crumb1

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
492
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Win10, jetzt mit Defender, Bitdefender deinstalliert mit deren Tool,

Frage: Gehört der DCOM Fehler auch zu denen die man ignorieren darf/kann.
Danke.
Anzeige aus Winset10:

EntryType : Error
EventID : 10005
Source : DCOM
TimeWritten : 16.02.2021 16:46:39
Message : Die Beschreibung für Ereignis-ID 10005 in Quelle DCOM wurde nicht gefunden. Der lokale Computer hat
möglicherweise nicht die notwendigen Registrierungsinformationen oder Meldungs-DLL-Dateien, um die
Meldung anzuzeigen, oder Sie sind nicht berechtigt, darauf zuzugreifen. Die folgenden Informationen sind
Teil des Ereignisses:'1115', 'SecurityHealthService', 'Nicht verfügbar',
'{8C9C0DB7-2CBA-40F1-AFE0-C55740DD91A0}'

Anzeige aus Ereignisanzeige:

Fehler "1115" in DCOM, als der Dienst "SecurityHealthService" mit den Argumenten "Nicht verfügbar" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{8C9C0DB7-2CBA-40F1-AFE0-C55740DD91A0}
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.300
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Kann man grundsätzlich immer ignorieren, wenn solche Meldungen nicht gerade im Sekundentakt dauernd geloggt werden. Denn die Ereignis ID 10005 sagt ganz einfach, dass der angeforderte Dienst nicht rechtzeitig auf eine Startanforderung anwortete. Dazu reicht es aber schon aus, dass dieser Dienst gerade etwas anderes verarbeitete oder sich updatete.
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
492
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Fein. Danke
Kam nur eimal nach etwas Stress nach der Deinstallation vom Bitdefender, der mir beim Update von Puresync ordentlich reingepfuscht hat.
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
492
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Noch eine Nachfrage:
Kann es sein das ich im Abgesichertem Modus, um Bitdefender zu eliminieren, noch mehr DCOM Fehler bekomme. Jedenfalls kommen die Zeiten gut überein.
Alles Dienste...
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    53,4 KB · Aufrufe: 9

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.300
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Nochmal: der DCom Fehler 10005 bedeutet, ein Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf eine Startanforderung. Und nun setz das mal in Relation zu Deinem Vorhaben Bitdefender vollständig zu entfernen. Ich sehe da einen klaren Zusammenhang. Nämlich, dass da noch was werkelt, was verhindert, dass der SecurityHealthService antwortet. Der DCom Fehler 1115 von oben weist ja direkt in diese Richtung. Also prüf mal ob der Windows-Sicherheitsdienst startbar ist und auch läuft.
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
492
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Danke. Der Dienst läuft, auch nach mehreren Neustarts.. Steht auf Manuell. Und das system läst mich nicht ran, ich kann also nichts veränder.
Allerdings bin ich jetzt wieder im Normalem MOdus, und da habe ich auch keinerlei DCOM Fehler im Protokoll.
 

Anhänge

  • shs.PNG
    shs.PNG
    18,8 KB · Aufrufe: 21

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.300
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann ist doch alles gut, warum willst Du denn dann noch an irgend einem Dienst was ändern? Im abgesicherten Modus läuft Windows nun mal in einer abgespeckten Version und da kann es eben durchaus sein, dass Dienste gestartet werden sollen, die zu diesem Zeitpunkt nicht zum Start vorgesehen sind.
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
492
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Im abgesicherten Modus läuft Windows nun mal in einer abgespeckten Version und da kann es eben durchaus sein, dass Dienste gestartet werden sollen, die zu diesem Zeitpunkt nicht zum Start vorgesehen sind.
Genau das hatte ich erwartet. Danke für die Bestätigung.
 
Thema:

Nocheinmal DCOM jetzt 10005

Nocheinmal DCOM jetzt 10005 - Ähnliche Themen

Update von Win10Pro 1803 auf 1903 / 1909 funktioniert nicht: Hallo Zusammen, ich bekomme gelegentlich die Meldung, dass ich meine Windows Version 1803 aktualisieren muss. Windows bietet mir über das Update...
Windows 10 (1709) Microsoft veröffentlicht äußerst umfangreiches kumulatives Update KB4093105: In der vergangenen Nacht hat Microsoft ein weiteres, durchaus umfangreiches Update für die Nutzer des Windows 10 Fall Creators Update (1709)...
Oben