NIS ist weg nach Update auf th2_10532

Diskutiere NIS ist weg nach Update auf th2_10532 im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, heute wurde obiger Update gemacht. Danach war Norton Internet Security weg, und läßt sich auch nicht mehr installieren. Auch der Norton...
V

Ventoux

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2015
Beiträge
15
Version
14316.rs1
System
Core I7, 8 GB, ATI HD 5850
Hallo,
heute wurde obiger Update gemacht. Danach war Norton Internet Security weg, und läßt sich auch nicht mehr installieren. Auch der Norton Power Eraser bringt nichts.

Gruß
Ventoux
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Und dann auch noch DIES lesen!
 
V

Ventoux

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2015
Beiträge
15
Version
14316.rs1
System
Core I7, 8 GB, ATI HD 5850
Dank für die Antworten.

Ich bin von Anfang an im Insider Programm. Bisher hatte ich mit NIS keine Probleme bei den Builds. Vielleicht komme ich bei Symantec weiter. Notfalls spiele ich mein letztes Image zurück. Datensicherung ist sowieso Standard.

Gruß
Ventoux
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
527
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Der TE schrieb von einem update unter W10, er meint nicht das upgrade auf W10
 
H

Heinz

Der TE ist Insider und hat einfach die neuste Insider Build installiert.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.658
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ja und da sollte man vielleicht sogar doppelt vorsichtig sein!
 
V

Ventoux

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2015
Beiträge
15
Version
14316.rs1
System
Core I7, 8 GB, ATI HD 5850
@g202e: hast Recht, NIS läuft erst seit den letzten Insider Builds, wurde aber dann immer problemlos übernommen

Ich vermute und hoffe, daß das Problem mit dem nächsten Build/Update behoben wird. Bei meinem 2. Rechner wurde, nicht als Insider, von Windows 8.1 auf Windows 10 upgegraded. Hier läuft NIS problemlos.

Gruß
Ventoux
 
V

Ventoux

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2015
Beiträge
15
Version
14316.rs1
System
Core I7, 8 GB, ATI HD 5850
Nur zur Info, mit Insider build 10547 läuft auch NIS wieder.

Gruß
Ventoux
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Der TE schrieb von einem update unter W10, er meint nicht das upgrade auf W10
Das "Update auf eine neue Insider-Build" ist mit einem Upgrade gleichzusetzen und deshalb würde ich das NICHT mit laufender AV machen!
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
527
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
OK, sorry Meister.
Hab ich Deiner M.n. wohl wieder gefaselt.
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Hast du jetzt gesagt.
Der Upgrade-Prozess auf die neue Insider-Build läuft genauso ab, als wenn man komplett installiert und deshalb würde/sollte(?) man das auch so durchführen. Ist mal wieder nur meine bescheidene Meinung, aber ich bin damit wieder einmal gut gefahren...
 
Thema:

NIS ist weg nach Update auf th2_10532

Oben