Nicht PnP-Monitor Treiber bei WIN 10 und HDMI Monitor an Laptop

Diskutiere Nicht PnP-Monitor Treiber bei WIN 10 und HDMI Monitor an Laptop im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe ein Problem damit, meinen Monitor an den Laptop anzuschließen und die volle Auflösung einstellen zu können. Habe mich...
C

ChriscoGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
4
Hallo zusammen, ich habe ein Problem damit, meinen Monitor an den Laptop anzuschließen und die volle Auflösung einstellen zu können. Habe mich bereits durch alle Foren gekämpft und alle Lösungen leider ohne erfolg ausprobiert.

Also ich verbinde mein Laptop mit meinem Monitor per HDMI und bekomme das Bild aber nur in 640x480 Auflösung angezeigt die sich nicht ändern lässt, da er als "Nicht PnP-Monitor" installiert wird.

folgendes habe ich bereits ausprobiert:
  • Graka Treibe deinstalliert und neu installiert (neuste Version direkt von AMD)
  • andere HDMI Kabel ausprobiert
  • Monitor Treiber deinstalliert und über Windows Update neu installiert
  • Monitor Treiber über den Geräte Manager aktualisiert
  • Treiber eines neueren FHD Monitor auch von LG für Win 10 installiert oder auch den Win 7 Treiber des Monitors Installiert, wird dann korrekt im Geräte Manager angezeit, dennoch lässt sich die Auflösung nicht ändern.

Hier mal alle Daten zu meinen Geräten

Notebook: Huawei Matebook 14 Ryzen 5 mit AMD Vegas 6 Grafikkarte - Windows 10
Monitor: LG Flatron W2261VP

Kennt ich noch irgendwelche möglichkeiten? Oder sollte ich aufgeben?

Gruß
Chris
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.589
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo ChriscoGT,
ich wäre das anders angegangen.
Die Treiber, angefangen mit dem Chipsatztreiber von
der Huawei Webseite installieren ( Grafik natürlich auch und evtl.Software die dort angeboten wird).

Nicht von AMD oder über den Gerätemanager.
Kontrolliere bitte, ob der Link das korrekte Modell ist,
sonst dort per Seriennummer suchen.

HUAWEI MateBook 14 2020 AMD: Schnellstartanleitung und Software Download | HUAWEI Support Deutschland

Dann einen kompletten Neustart:

Shutdown: -g / -t/ 0

Windows 10 komplett neu starten

Jetzt den Treiber für den Monitor installieren,
kompletter Neustart, erst danach mit dem Laptop verbinden!

Den LG Treiber natürlich im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installieren

LG Software & Firmware | LG Germany

Klappt es dann?
 
C

ChriscoGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
4
Vielen Dank für die ausführliche Antwort, leider sind über die Huawei Seite keine Chipssatz oder GraKa Treiber erhältlich , daher bleibt mir AMD Seite oder über Windows Update.

Das mit der Monitor Treiber Installation und erst anschließen Verkabelung werde ich morgen ausprobieren danke :)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.643
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei der Installation des "Monitor-Treibers" musst Du Dich nicht wundern - Windows bietet dafür keinen Kompatibilitätsmodus an. Also einfach nur die W2261.inf rechts anklicken und "Installieren" wählen. Denn das ist rein nur ein Inf-File, das Windows nur die möglichen Auflösungen und Wiederholfrequenzen des Monitors bekannt macht.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.589
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H1 ( Build 19043.1288) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
wenn Du unter Software und auch Sonstiges klickst,
findest Du den PC Manager und zumindest Display Treiber.

Der Huawei PC M. besorgt nicht nur die Treiber,
sondern ist z.B für
der PC Manager inklusiv Mehrfach-Bildschirm Kooperation
zuständig.

Da hilft nur " Testen".
Gute Nacht 🛌
 
C

ChriscoGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
4
Hallo ChriscoGT,
ich wäre das anders angegangen.
Die Treiber, angefangen mit dem Chipsatztreiber von
der Huawei Webseite installieren ( Grafik natürlich auch und evtl.Software die dort angeboten wird).

Nicht von AMD oder über den Gerätemanager.
Kontrolliere bitte, ob der Link das korrekte Modell ist,
sonst dort per Seriennummer suchen.

HUAWEI MateBook 14 2020 AMD: Schnellstartanleitung und Software Download | HUAWEI Support Deutschland

Dann einen kompletten Neustart:

Shutdown: -g / -t/ 0

Windows 10 komplett neu starten

Jetzt den Treiber für den Monitor installieren,
kompletter Neustart, erst danach mit dem Laptop verbinden!

Den LG Treiber natürlich im Kompatibilitätsmodus zu Windows 7 installieren

LG Software & Firmware | LG Germany

Klappt es dann?
Hab es gerade noch ausprobiert, leider auch ohne erfolg. Habe den WIN 7 Treiber vorher installiert, das führt aber nur dazu das der monitor nach dem Anschluss wieder als Nicht PnP-Monitor aufgeführt wird.
Wenn ich den Treiber über den Geräte Manager mit der .inf installiere wird der Monitor unter "LG W2261 HDMI" aufgeführt, allerding lässt sich trotzdem die Auflösung nicht ändern.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo,
wenn Du unter Software und auch Sonstiges klickst,
findest Du den PC Manager und zumindest Display Treiber.

Der Huawei PC M. besorgt nicht nur die Treiber,
sondern ist z.B für

zuständig.

Da hilft nur " Testen".
Gute Nacht 🛌
Habe den Monitor gerade über den Geräte Manager deinstalliert und dann über den PC Manager nach Treiber aktualisierungen gesucht, leider auch ohne Erfolg.
 
C

ChriscoGT

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
4
Hallo,
wenn Du unter Software und auch Sonstiges klickst,
findest Du den PC Manager und zumindest Display Treiber.

Der Huawei PC M. besorgt nicht nur die Treiber,
sondern ist z.B für

zuständig.

Da hilft nur " Testen".
Gute Nacht 🛌
werde wohl morgen dann nochmal versuchen den Treiber von Prozessor und Grafikkarte zu deinstallieren und dann über den PC Manager neu zu installieren, anstatt über Windows Updates. Naja ein versuch ist es Wert...
 
Thema:

Nicht PnP-Monitor Treiber bei WIN 10 und HDMI Monitor an Laptop

Nicht PnP-Monitor Treiber bei WIN 10 und HDMI Monitor an Laptop - Ähnliche Themen

Falsche Auflösung bei Monitor: Hallo Community, ich habe ein Surface Laptop (2017er) mit Intel Iris Plus Graphics 640 und ein Surface Dock 2. Jetzt möchte ich am Dock einen...
Falsche Auflösung bei Monitor: Hallo Community, ich habe ein Surface Laptop (2017er) mit Intel Iris Plus Graphics 640 und ein Surface Dock 2. Jetzt möchte ich am Dock einen...
Windows 10 HDR schaltet alle Monitore ins AUS.: HI und einen guten Tag! Es beschäftigt mich das folgende Problem - von dem ich primär nicht weiß, ob es gegebenenfalls überhaupt ein Windows...
Trotz GraKa-Treiber Auflösung nicht änderbar: Hallo, habe mir einen gebrauchten Laptop gekauft, der leider über folgendes Problem verfügt: Die Auflösung lässt sich nicht groß genug...
Grafikfehler unter Win 10 64-Bit mit 2 Monitoren (HP LA2205wg): Hallo zusammen, wenn ich länger (20-30 Minuten) an zwei Monitoren im (Mozilla, Edge, Opera-) Browser arbeite, entstehen "Grafikfehler" in meinem...
Oben