neuinstallation nach Creators Update

Diskutiere neuinstallation nach Creators Update im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, da das Creators Update mehrmals auf einen Fehler lief und danach Windows immer in der Windows Reparatur hing, möchte ich das System als...
  • neuinstallation nach Creators Update Beitrag #1
F

falke_03

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.01.2016
Beiträge
181
Ort
Berlin
Version
64 Bit
System
i7-6700 CPU, 16 GB
Hallo, da das Creators Update mehrmals auf einen Fehler lief und danach Windows immer in der Windows Reparatur hing, möchte ich das System als Cleaninstall neu aufsetzen. Ich habe eine SSD als C-Laufwerk und eine HDD als D und E Laufwerk. Das System ist mit UEFI ausgerüstet.

Die SSD habe ich formatiert um alle Reste zu beseitigen. Als ich dann die Installation starten wollte, bekam ich die Fehlermeldung das auf diesem Medium nicht installiert werden kann (Error 0x80300024).

Im Netz las ich dass man alle anderen Laufwerke vom System trenn soll. Das hatte ich früher nie. Vielleicht kann mir jemand mit einem Tipp behilflich sein.
Besten dank im voraus.

Gruß falke_03
 
  • neuinstallation nach Creators Update Beitrag #2
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.386
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
  • neuinstallation nach Creators Update Beitrag #3
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Problem dürfte, wie meist, sein dass nur formatiert wurde. Den Rechner vom Installationsdatenträger starten, dann die benutzerdefinierte Installation wählen, bei der Auswahl der Zielpartition alle Partitionen löschen lassen und Windows in den dann unzugeordneten Platz installieren lassen.
 
  • neuinstallation nach Creators Update Beitrag #4
MaxMeier666

MaxMeier666

Gesperrt
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.942
Es sollte vollkommen ausreichen, wenn die Systempartition und evtl. davor liegende (systemrelevante) Partitionen gelöscht werden. Datenpartitionen habe ich noch nie gelöscht; da hätte ich ja viel zu tun!
 
  • neuinstallation nach Creators Update Beitrag #5
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@MaxMaier666
Da der TE seine Daten ja offenbar auf der Festplatte hinterlegt hat, dürfte die SSD nur die für Windows wichtigen Partitionen beherbergen.
 
Thema:

neuinstallation nach Creators Update

neuinstallation nach Creators Update - Ähnliche Themen

Nach Microsoft UpDate geht nichts mehr: Hallo einen schönen Gruß aus Mainz, ich benötige "etwas" Hilfe von den Experten hier. Am 8.2.19 fuhr ich meinen Computer (vom Herbst 2016, Win 10...
Installation Windows 10 64bit Professional auf SSD M.2 NVMe Samsung 970 EVO schlägt fehl: Geschätztes Forum, geschätzte Experten, hatte bereits versucht per SuFu eine Lösung für das (schon öfter beschriebene) Problem zu finden ...
Windows 10 neuinstallation funktioniert nicht.: Guten Tag zusammen, ich habe folgendes Problem: Seit kurzem habe ich häufiger Bluescreens auf meinem PC. Nun wollte ich das System neu...
nach letzten grossen Update tägliche Abstürze und nun wird die SSD nicht mehr erkannt: Hallo Wie hier auch schon einige User berichtet haben, so stürzte mein ACER Notebook nach dem letzten Update von Win10 Minimum einmal täglich ab...
W.10 Neuinstallation mit UEFI aber kommt ohne UEFI raus.: Mein System war zerbrochen, eine Neuinstallation war notwendig. Eine DVD mit neustem System des W.10 . Meine System Platte= SSD Wurde neu mit...

Sucheingaben

creators update

Oben