Neues Textdokument: Dateiformat rtf als Standardeinstellung einstellbar?

Diskutiere Neues Textdokument: Dateiformat rtf als Standardeinstellung einstellbar? im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, läßt sich das machen? Das txt-Format ist mir zu primitiv, ich hätte gern rtf als Standard. Bisher helfe ich mir das ich ein altes...
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Hallo,

läßt sich das machen? Das txt-Format ist mir zu primitiv, ich hätte gern rtf als Standard. Bisher helfe ich mir das ich ein altes rtf-Dokument kopiere und den Inhalt lösche.

Gruß Rainer
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
... und mit welchem Programm erstellst Du das Dokument? Dürfen wir das vlt. wissen?
 
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Damit
 

Anhänge

runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Da wäre dies zu wählen

00 00 01.jpg


Das müsste bei Dir dann Textmaker anbieten, bei mir ist das Libre Office.

Wenn Du Textdokument von Wordpad nutzen möchtest, musst Du zuerst, wenn Du "Textdokument" geklickt und geöffnet hast, "speichern unter" wählen, dann kannst Du vorab in rtf speichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.783
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Warum das bei Dir nicht zur Auswahl steht, weiß ich im Moment nicht. Vlt. ist ist das Format von Textmaker assoziiert.
... weil er kein entsprechendes Textprogramm installiert hat, der windowsinterne Editor beherrscht das nicht. Bei mir ist für eine Rich Text Dokument das FreeOffice 2018 mit Textmaker zugeordnet.
 
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Es war mal drin.
Das wäre die zweite Frage: Was ist TextMaker? Wie das dahin gelangt ist weiß ich nicht. Wie werde das wieder los?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Du hast das Programm "Textmaker" (wie von @MSFreak verlinkt) installiert. Du kannst dieses Programm dem Format rtf zuordnen. Dann müsste es Dir in der Auswahl angeboten werden. Loswerden kannst Du es, wenn Du es wieder deinstallierst.

"Textdokument" ist vom Win-System (Wordpad). Ein Textdokument hat eben die übliche Dateiendung .txt. Also entweder wählst Du direkt das Rich Text-Dokument, wie von mir beschrieben, oder Du änderst in WordPad zuerst unter "speichern unter" das Format.

Oder Du deinstallierst Free Office (Textmaker) und installierst stattdessen Libre Office. Dann wird es Dir automatisch so angeboten, wie ich es oben gezeigt habe. Ich habe da nämlich nichts extra geändert bzw. zugeordnet. Libre Office hat m.E. die beste Kompatibilität zu MS Office.


00 00 01.jpg



p.s. ich habe den ersten Beitrag nochmal editiert. Lies da vlt. bitte noch einmal
Post automatically merged:

Post automatically merged:
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Da wäre dies zu wählen

Anhang anzeigen 37015

Das müsste bei Dir dann Textmaker anbieten, bei mir ist das Libre Office.

Wenn Du Textdokument von Wordpad nutzen möchtest, musst Du zuerst, wenn Du "Textdokument" geklickt und geöffnet hast, "speichern unter" wählen, dann kannst Du vorab in rtf speichern.
txt: Es steht gar kein anderer Dateityp zur Auswahl.
Free/Libre Office: Und das Programm ist nirgendwo zu finden. Installationsort unbekannt.
Ich verwende für erweitertes(u. a. Tabellen) Apache's Open Office, aktuelle Version, und das lange vor der ,Störung'.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
guckst Du hier

00 00 01.jpg
 
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
429
Version
10 Home 2004x64
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Darf ich mal die Frage stellen.
Warum schreibst Du nicht von vornherein in Word Pad. Das Programm speichert doch automatisch in .rtf
Außerdem kannst Du doch mit "Speichern unter" unter Dateityp andere Dateiformate auswählen.
 
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
446
Version
Windows 10 2004
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Wenn Du doch schon Open Office installiert hast, warum eine App suchen, die RTF öffnen kann?
Verknüpfe doch einfach Open Office mit dem Format .rtf.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Der rtf Opener ist nur ein Viewer, wenn ich das intuitiv richtig verstehe, also kein Programm zum Erstellen eines Dokumentes.

@carlisa hat vollkommen Recht. Wordpad speichert standardmäßig in rtf. Habe es eben ausprobiert. Ich habe Wordpad in der Taskleiste liegen. Ich nutze es für Notizen. Wenn Du also statt dem Rechtsklick auf dem Desktop, wo Du ja explizit txt-Dokument wählst, wenn Du Textdokument wählst, Wordpad aus der Taskleiste heraus öffnest, sollte Dein Problem gelöst sein.

@BellaK, der TE hat Free Office. Die Verknüpfung bzw. Zuordnung von rtf mit dem Programm habe ich eingangs vorgeschlagen.

@rainer61 - Du hast aber jetzt mit tmdx das falsche Format zur Änderung ausgewählt. rtf musst Du ändern in der Zuordnung.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
Darf ich mal die Frage stellen.
Warum schreibst Du nicht von vornherein in Word Pad. Das Programm speichert doch automatisch in .rtf
Außerdem kannst Du doch mit "Speichern unter" unter Dateityp andere Dateiformate auswählen.
Weils nicht zur Auswahl steht, trotz der Einstellungen.Screenshot (173).png
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
@rainer61 - ich habe Dir doch einen Screen gezeigt, wie Du das Format änderst. Du musst es dann auch schon so machen und nicht so, wie Du es machen willst.

Wähle mal "Alle Dateien" bei Dir im Fenster lt. Screen. Erscheint dann rtf zur Auswahl? Einmal als rtf gespeichert, wird es gemerkt und danach bei einer weiteren Speicherung in der Auswahl angezeigt

00 00 01.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
BellaK

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
446
Version
Windows 10 2004
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
@runit, es ist zwar egal, welches Programm installiert ist, wenn Tipps nicht umgesetzt werden, aber
Ich verwende für erweitertes(u. a. Tabellen) Apache's Open Office, aktuelle Version, und das lange vor der ,Störung'.
 
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
429
Version
10 Home 2004x64
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Und jedes freie Officeprogramm bietet die Möglichkeit
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.758
Version
.............2004 Pro 64 bit Build 19041.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ah ok @BellaK . In seinem ersten Screen erscheint Textmaker im Kontextmenü. Und das ist von Free Office.
 
R

rainer61

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.07.2018
Beiträge
104
Version
1903
System
Intel Celeron CPU 1037U 1,8 GHz, RAM 4GB, Grafikkarte: Intel HD Graphics
@rainer61 - ich habe Dir doch einen Screen gezeigt, wie Du das Format änderst. Du musst es dann auch schon so machen und nicht so, wie Du es machen willst.

Wähle mal "Alle Dateien" bei Dir im Fenster lt. Screen. Erscheint dann rtf zur Auswahl? Einmal als rtf gespeichert, wird es gemerkt und danach bei einer weiteren Speicherung in der Auswahl angezeigt

Anhang anzeigen 37024
Diese Ansicht bekomme ich nicht.
 
Thema:

Neues Textdokument: Dateiformat rtf als Standardeinstellung einstellbar?

Neues Textdokument: Dateiformat rtf als Standardeinstellung einstellbar? - Ähnliche Themen

  • Fehlermeldung bei erstellung/speichern von neuen Textdokumenten oder Ordnern

    Fehlermeldung bei erstellung/speichern von neuen Textdokumenten oder Ordnern: Jedes Mal, wenn ich versuche mein Textdokument zu speichern oder einen neuen Ordner anzulegen, bekomme ich die Fehlermeldung, die ich hier...
  • Microsoft Office 2016-32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit

    Microsoft Office 2016-32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit: Hallo zusammen, wenn ich auf das Setup der neuen Software, welche ich als Download besitze, gehe, erscheint folgende Meldung: Die...
  • Ich habe die 32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit, gehen bei der empfohlenen Deinstallation der 32 Bit-Version, Datei

    Ich habe die 32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit, gehen bei der empfohlenen Deinstallation der 32 Bit-Version, Datei: Hallo zusammen, wenn ich auf das Setup der neuen Software, welche ich als Download besitze, gehe, erscheint folgende Meldung: Die...
  • Einbetten neuer Schriftarten

    Einbetten neuer Schriftarten: Hallo Zusammen, wie kann ich heruntergeladene Schriftarten in MS Produkte einbetten und diese als "normale" Schriftart in der Dropdownliste...
  • Ähnliche Themen
  • Fehlermeldung bei erstellung/speichern von neuen Textdokumenten oder Ordnern

    Fehlermeldung bei erstellung/speichern von neuen Textdokumenten oder Ordnern: Jedes Mal, wenn ich versuche mein Textdokument zu speichern oder einen neuen Ordner anzulegen, bekomme ich die Fehlermeldung, die ich hier...
  • Microsoft Office 2016-32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit

    Microsoft Office 2016-32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit: Hallo zusammen, wenn ich auf das Setup der neuen Software, welche ich als Download besitze, gehe, erscheint folgende Meldung: Die...
  • Ich habe die 32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit, gehen bei der empfohlenen Deinstallation der 32 Bit-Version, Datei

    Ich habe die 32 Bit-Version von Microsoft Office, die neue Version hat aber 64 Bit, gehen bei der empfohlenen Deinstallation der 32 Bit-Version, Datei: Hallo zusammen, wenn ich auf das Setup der neuen Software, welche ich als Download besitze, gehe, erscheint folgende Meldung: Die...
  • Einbetten neuer Schriftarten

    Einbetten neuer Schriftarten: Hallo Zusammen, wie kann ich heruntergeladene Schriftarten in MS Produkte einbetten und diese als "normale" Schriftart in der Dropdownliste...
  • Oben