Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist?

Diskutiere Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, natürlich nicht. Allerdings wird da meist viel Geld in entsprechender Grafikleistung versenkt. Außerdem sind sie meist klobig und wenig als...
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #21
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.302
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.819) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
natürlich nicht.
Allerdings wird da meist viel Geld in entsprechender Grafikleistung versenkt.
Außerdem sind sie meist klobig und wenig als mobiles Gerät zu verwenden.
Von Lautstärke, Wärmeabfuhr und Stromverbrauch ganz zu schweigen.
Das Display ist natürlich meist relativ groß.

In der heutigen Zeit sind Stromkosten ja auch nicht ganz unwichtig,
ein PC ist allerdings meist ungünstiger in der Hinsicht.



Du solltest primär erst mal abklären, wo Dein Problem mit der Wiedergabe zum TV zu suchen ist ( genaues Modell?)!
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #22
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
Hallo,

das hier, sieht doch erstmal, bzeogen auf die "Hauptdaten" jedenfalls, gar nicht so schlecht aus: https://www.amazon.de/17-Intel-Wind...&sprefix=notebook+black+friday,aps,256&sr=1-7

Oder: https://www.amazon.de/Vivobook-Full..._bs_427957031_sccl_4/259-3018345-7229802?th=1

Wie das bei denen mit dem Stromverbrauch ist, weiß ich nicht etc. Gibt es da eigentlich auch Dezibel-Daten? Oder wie kann man die Laustärke rausfinde?

Du solltest primär erst mal abklären, wo Dein Problem mit der Wiedergabe zum TV zu suchen ist ( genaues Modell?)!
Vom Fernseher? Die genannte Bezeichnung müsste eigentlich die richtige sein: LG 3D-Plasma-TV 50PM470S 127. Fehlt da noch etwas?
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #23
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.386
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Sag mal, mit Prozessoren kennst Du Dich gar nicht aus?
Aus dem zweiten Link
Pentium Gold 7505 Dual Core
Das ist absolut Low Ende!
Die Auflösung HD+ ist nicht Full HD.
Mein Rat, Finger weg. Das ist überteuert.
Die Lenovo-Consumer-Laptops finde ich grundsätzlich nicht besonders empfehlenswert.
Der Celeron aus dem anderen Link ist fast noch schlimmer und veraltet (2019).
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ach so, viel Strom werden die tatsächlich nicht verbrauchen, wo keine Leistung ist, wird auch nicht viel Energie benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #24
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
Also, ich kenne mich, wie gesagt, mit Notebooks null aus. Das schließt Prozessoren leider mit ein.

Ich hätte gedacht, gerade für ein sogenanntes Gaming-Notebook brauchte man einen schnellen Prozessor. Das ist gar nicht so? Oder sind das einfach nur völlig untaubliche Gaming-Notebooks?

Dachte, Lenovo wäre immer so gut, schon so oft gehört.
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #25
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.386
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Für Gaming fehlt denen sowohl die passende CPU und auch die dedizierte Grafikkarte.
Dranschreiben kann man viel.
Einen Lenovo mit Celeron 4 Kern habe ich testweise mit einem relativ anspruchslosen Spiel gestestet.
Der produziert eher Standbilder als einen flüssigen Spielablauf.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Um das besser einordnen zu können, Intel selbst produziert diese Prozessoren nicht weiter.
Intel schickt Pentium & Celeron in Rente: Neuer Name für Low-End-CPUs.
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #26
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
Vielen Dank für den Link. Sind also sozusagen nahezu unbrauchbar. Wundert mich, dass so etwas in der Kombination angeboten wird überhaupt. Provodzieren die Verkäufer damit nicht eine Rückgabe und Kosten für sich, wenn der Käufer feststellt, dass so ein Notebook gar nichts taugt für besagten Zweck?
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #27
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.302
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.819) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich denke Du solltest Dich mal etwas einlesen in die ganze Thematik!!

Drei ~ ungefähre Hausnummern in Sachen Gaming
( weder Kaufempfehlung noch Shopempfehlung, nur was sein sollte an Hardware):

Lenovo IdeaPad Gaming 3
https://www.arlt.com/Gaming/PCs-Not...3_1669156391_6236d2d882817544db4009cd3539b8d1



MSI Katana GF66 12UGS-078, Gaming-Notebook
https://www.alternate.de/MSI/Katana...1_1669155773_ff2247b4edc75bdf6eb2227be9a1ae60




Razer Blade 14 2021 (RZ09-0370BGA3-R3G1)
https://www.chip.de/bestenlisten/1469/product/1001583/Razer-Blade-14-2021-RZ09-0370BGA3-R3G1.html


Lenovo Legion 5 Pro 16IAH7H, 16" WQXGA, Core i5-12500H

Lenovo Legion 5 Pro 16IAH7H, 16" WQXGA, Core i5-12500H, 16GB RAM, 512GB SSD, GeForce RTX, W11H
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #28
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.386
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Wenn Verkäufer Amazon ist, klappt das mit der Rücksendung erfahrungsgemäß gut, aber achte auf die Anbieter und Versender.
Die tummeln sich auch auf Amazon und im Windows 11 Forum hatten wir einige Threads, wo neu gekaufte PCs mit Prozessoren ausgestattet waren, die aus 2014 oder 2015 stammten.
Da ist die Rücksendung dann oft etwas "sperrig".
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #29
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.302
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.819) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ach so, viel Strom werden die tatsächlich nicht verbrauchen, wo keine Leistung ist, wird auch nicht viel Energie benötigt
:repect
.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Verdammt, sollte oben mit dran.
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #30
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.386
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Macht nichts, Hauptsache ist, wir sind uns einig.
Bei Kaufberatung halte ich mich eher zurück, aber wenn jemand drauf und dran ist, Schrott zu kaufen....
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #31
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.302
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.819) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Allerdings passt das Gerät zum HD Ready TV :p

3D Funktion ist dort aber deaktiviert wenn es laggt hoffe ich?!
Ich hätte auch da eher auf ein Paar Zoll verzichtet und echtes HD, aber jeder setzt Prioritäten anders.
Gucke jetzt Krimmi auf meiner 55cm Aldilette.....
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #32
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
Vielen Dank für die Links. Wie könnte man sich den Leistungsunterschied denn vorstellen zwischen denen und meinem primitiven Acer Aspire E 15? Habe da gar keine Vorstellung.

Die tummeln sich auch auf Amazon und im Windows 11 Forum hatten wir einige Threads, wo neu gekaufte PCs mit Prozessoren ausgestattet waren, die aus 2014 oder 2015 stammten.
Also besser nur von Amazon selbst kaufen. Aber die Bezeichnungen der Prozessoren war richtig angegeben? Oder war das nur nach dem Kauf feststellbar, welche Prozessoren tatsächlich enthalten waren?

Ach so, viel Strom werden die tatsächlich nicht verbrauchen, wo keine Leistung ist, wird auch nicht viel Energie benötigt
:repect
Also immerhin eines der Kriterien erfüllt.

Macht nichts, Hauptsache ist, wir sind uns einig.
Bei Kaufberatung halte ich mich eher zurück, aber wenn jemand drauf und dran ist, Schrott zu kaufen....
Danke für die Rettung, habe mit dem Acer eigentlich schon genug Schrott gekauft, dachte ich.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Allerdings passt das Gerät zum HD Ready TV :p
Der Schrott passt zum Schrott ist gemeint? Ja, ist doch ganz gut, wenn die Geräte aufeinander abgestimmt sind.

Ich hätte auch da eher auf ein Paar Zoll verzichtet und echtes HD, aber jeder setzt Prioritäten anders.
Ja, Hauptsache billig und möglichst großer Bildschirm (auf dem man die Pixel nachzählen kann. Falls mal einer fehlt).

Gucke jetzt Krimmi auf meiner 55cm Aldilette.....
Also, wenn es der passende Krimi ist, ist bestimmt nichts dagegen einzuwenden.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

3D Funktion ist dort aber deaktiviert wenn es laggt hoffe ich?!
Ist ausgegraut, also vielleicht gar nicht verfügbar. Jedenfalls also offenbar deaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #33
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.245
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Wäre gut, wenn es nicht mehr als 700 € kostete. 900 € wären vielleicht maximal noch akzeptabel, je nach Angebot.

Win 11 sollte wohl vorhanden, nicht Win 10, oder gäbe es einen Grund weiterhin Win 10 zu verwenden? Das wird ja in neuen Notebooks erstaunlicherweise noch öfter angeboten, wie ich gesehen habe.
... Sorry 😉 Aber deine Hardwarevorstellungen Betreff des neuen Gerätes in dieser Preisklasse ist nicht realisierbar.
Mein Tipp, benutze deinen jetzigen Laptop mit Windows 10 noch bis Oktober 2025 und mache dich bitte in diesen 3 Jahren schlau, was du mit deinen Erwartungen für ein Gerät anschaffen kannst, Tipps hast du bereits hier zur Genüge bekommen.
In diesen 3 Jahren fließt noch viel Wasser bergab und damit ev. auch die Preise, und dann bekommst du vielleicht deinen gewünschten High-End-Laptop für einen für dich akzeptablen Preis.
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #34
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
OK, drei Jahe sind ja auch nicht so lang. Die wird das alte Notebook bestimmt auch noch durchhalten. Ja, in der Zeit kann ich mir natürlich immerhin auch einiges an Wissen über Notebooks aneignen, während Wasser und hoffentlich auch Preise (anders als offenbar bei Festplatten etwa) bergab laufen. Und im Oktober 2025 dann (hoffentlich) ein Notebook zu gewünschtem Preis kriegen, das im Jahr 2022 oder gar vorher ein Highendgerät war. Vielleicht drei Jahre veraltet, aber eben das gewünschte Notebook, hat ja natürlich noch die gleiche Leistung.

Danke für den Tipp!
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #35
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.245
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
OK, drei Jahe sind ja auch nicht so lang. Die wird das alte Notebook bestimmt auch noch durchhalten.
... aber 100 % 😉
Und im Oktober 2025 dann (hoffentlich) ein Notebook zu gewünschtem Preis kriegen, das im Jahr 2022 oder gar vorher ein Highendgerät war
... das kann ich mir durchaus vorstellen.
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #36
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
753
Version
Windows 11 Pro 64-Bit immer aktuell (22H2)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 500 GB; 2x SSD 1TB
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #37
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #38
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.245
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Also, bei eBay würde ich keinen PC / Laptop kaufen. Wer weiß, was im Falle einer Reklamation dann passiert. Wenn Online, dann empfehle ich Amazon und schaue mir die Angebote ganz genau an, im Impressum wird hoffentlich der Händler genannt, und dann forsche ich diesbezüglich im Internet nach dem Händler.
Zu deinem ersten Link wird z.B. keine konkrete Angabe zur CPU gemacht, daher nicht offensichtlich, ob diese überhaupt mit Windows 11 kompatibel ist.
Zu deinem zweiten Link gilt das Gleiche.
Die anderen beiden Links scheinen zumindest OK sein, kann aber du der verbauten HW nichts sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #39
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.386
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Aus eigener Erfahrung kann ich Notebooksbilliger.de empfehlen.
Als Alternative zu den Intels der 10 und 11 Generation (aktuell ist Intel bei 13)
gibt es vergleichbare Geräte mit AMD Ryzen.
Nur ein Beispiel detected
 
  • Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? Beitrag #40
B

Brax

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.05.2017
Beiträge
116
Version
Windows 10 Home, 64bit
Wer weiß, was im Falle einer Reklamation dann passiert.
Ja, das ist ja eben das Problem. Von der Vorauszahlung ganz abgesehen. Und der Pünktlichkeit der Lieferung. Etc.

Von Amazon selbst, also nicht von einem Händler dort, scheint immerhin noch am sichersten zu sein, könnte ich mir vorstellen.
 
Thema:

Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist?

Neues Notebook, das nicht schlechter als Acer Aspire E 15 ist? - Ähnliche Themen

Neues Notebook für 500-700 €, zu bestellen heute, "Black Friday"?: Brauche ein neues, allseitig verwendbares (täglicher Bedarf) Notebook für 500-700 €, das heute, am sogenannten Black Friday, bestellt werden...
Acer Aspire E 15 bootet nicht mehr: Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Ich habe die Festplatte meines Acer Aspire E15 (HDD) auf eine SSD gespiegelt. Nach dem Einbau...
Galaxy Book S Windows 10 Notebook offiziell vorgestellt - Wenig Gewicht aber viel Leistung?: Samsung hatte bei seinem großen Unpacked Event am 07.08.2019 nicht nur die neue Galaxy Note 10 Serie im Gepäck, sondern mit dem Galaxy Book S ein...
Dell XPS 15 2-in-1: erstes XPS 15-Convertible 2-in-1 mit neuem, leistungsfähigen Intel Kaby Lake G sowie Radeon RX Vega M auf CES vorgestellt: Obwohl sich Dell seine Convertible-Serie bislang nur auf 13-Zoll-Modelle ausgelegt gewesen ist, hat der Hersteller im Rahmen der CES 2018 nun sein...
Neues Notebook/neue Windows Installation: Lüfter ist ständig an: Hi zusammen! Ich habe letztens bei einem Angebot zugeschlagen und ein Asus F541UA Notebook für 333€ ohne Windows erworben. Windows 10 habe ich...
Oben