Neue SlowRing/19H2 Insiderbuild 18362.10014&15

Diskutiere Neue SlowRing/19H2 Insiderbuild 18362.10014&15 im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich hab leider als erste Info nur dies in englisch gesehen Microsoft releases Windows 10 19H2 builds 18362.10014 & 18362.10015 for Slow Ring...
G

Gast10971

Moin,
ich hab das mal durch den Übersetzter gejagt

Heute veröffentlichen wir 19H2 Build 18362.10014 und Build 18362.10015 für Windows Insider im Slow Ring. Zur Erinnerung: Wir testen die Möglichkeit, diese Updates mit standardmäßig deaktivierten Features zu versenden, damit wir sie dann über kontrollierte Feature-Rollouts einschalten können. Dies hilft uns, ein besseres Feedback über die Gesamtqualität des Baus zu erhalten. Eine Teilmenge von Insidern im langsamen Ring hat standardmäßig deaktivierte Funktionen, und eine andere Teilmenge hat sie standardmäßig eingeschaltet. Das bedeutet, dass nicht jeder im Slow-Ring sofort neue Funktionen sieht:

  • Wenn Sie sich auf 19H2 Build 18362.10012 befinden - Sie erhalten Build 18362.10014 mit standardmäßig deaktivierten Funktionen. Dazu gehören die unten genannten Features sowie die Features der Vorgängerversion.
  • WENN Sie sich auf 19H2 Build 18362.10013 befinden - Sie erhalten Build 18362.10015 mit standardmäßig eingeschalteten Funktionen.
  • Wenn Sie sich auf dem Windows 10. Mai 2019 Update befinden und Ihren PC einfach in den Slow Ring einbinden, um 19H2 Updates zu erhalten, wird es ein virtueller "Coin Toss" sein, um festzustellen, ob Ihr PC Funktionen ein- oder ausgeschaltet bekommt.

Abgesehen von einem Update sind die Funktionen ausgeschaltet und das andere aktiviert - die beiden heute veröffentlichten und oben hervorgehobenen Updates sind identisch und enthalten die folgenden Funktionen zusätzlich zu dem, was im letzten Update 19H2 enthalten war:

  • Wir haben Windows Defender Credential Guard für ARM64-Geräte zum zusätzlichen Schutz vor Identitätsdiebstahl für Unternehmen aktiviert, die ARM64-Geräte in ihren Unternehmen einsetzen.
  • Wir haben es Unternehmen ermöglicht, die Richtlinie Windows 10 im S-Modus zu ergänzen, um traditionelle Win32 (Desktop)-Anwendungen von Microsoft Intune zu ermöglichen.
  • Wir aktualisieren das Suchfeld im Datei-Explorer, um nun von der Windows-Suche unterstützt zu werden. Diese Änderung wird Ihnen helfen, Ihre OneDrive-Inhalte online mit den traditionellen indexierten Ergebnissen zu integrieren. Weitere Informationen finden Sie hier. [Aktualisiert aus Gründen der Klarheit.]
  • Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, dass Narrator und andere unterstützende Technologien lesen und lernen können, wo sich die FN-Taste auf den Tastaturen befindet und in welchem Zustand sie sich befindet (gesperrt oder entsperrt).

https://blogs.windows.com/windowsexperience/2019/08/19/announcing-windows-10-insider-preview-build-18362-10014-18362-10015-
19h2/#2ARUJsEPhmoFtRfZ.97


Hier auch nochmal die Erklärung zur neuen Datei-Explorer Suche:

Verbesserungen im Datei-Explorer
Wir haben Ihr Feedback gehört, das nach mehr Konsistenz und einfacherem Auffinden Ihrer Dateien verlangt. In den nächsten Tagen werden wir mit der Einführung einer neuen Suchfunktion im Datei-Explorer beginnen - jetzt mit Windows Search. Diese Änderung wird Ihnen helfen, Ihre OneDrive-Inhalte online mit den traditionellen indexierten Ergebnissen zu integrieren. Dieser Rollout beginnt mit einem kleinen Prozent, und dann werden wir den Rollout auf mehr Insider erhöhen, während wir die Qualität der Erfahrung bestätigen.

Was bedeutet das für dich? Sobald Sie die neue Erfahrung gemacht haben, während Sie in das Suchfeld des Datei-Explorers eingeben, sehen Sie nun ein Dropdown-Menü mit vorgeschlagenen Dateien, aus denen Sie auswählen können.

Diese verbesserten Ergebnisse können direkt durch Anklicken des Eintrags in der neuen Vorschlagsbox gestartet werden, oder wenn Sie den Speicherort der Datei öffnen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und es gibt eine Option dazu. Wenn Sie Befehle verwenden oder tiefer in nicht indexierte Orte eindringen müssen, können Sie trotzdem die Eingabetaste drücken und die Ansicht mit den traditionellen Suchergebnissen füllen.

28152

Wir haben auch das Design aktualisiert, so dass Sie nun, sobald Sie das Suchfeld im Datei-Explorer anklicken (oder STRG+E drücken, um den Fokus darauf zu setzen), die Dropdown-Liste mit Ihrem Suchverlauf sehen.

Wenn Sie Probleme haben oder Feedback haben, legen Sie diese unter "Dateien, Ordner und Online-Speicher" > "Datei-Explorer" im Feedback-Hub ab.

ANMERKUNGEN: Sie werden im Screenshot vielleicht bemerken, dass wir das Suchfeld des Datei-Explorers breiter gestaltet haben, so dass die Dropdown-Liste der Vorschläge etwas mehr Platz hat, um Ergebnisse anzuzeigen - das ist keine neue Option, aber wir dachten uns, dass Sie vielleicht wissen möchten, wie man es macht: Bewegen Sie einfach Ihre Maus an den Anfangsrand des Suchfelds, und Ihre Maus sollte sich in einen Doppelpfeil-Cursor verwandeln. Klicken Sie einfach nach unten und ziehen Sie das Suchfeld etwas weiter.

https://blogs.windows.com/windowsex...ider-preview-build-18894/#5iREGVlZxgJ649Td.97
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Neue SlowRing/19H2 Insiderbuild 18362.10014&15

Neue SlowRing/19H2 Insiderbuild 18362.10014&15 - Ähnliche Themen

Erste 19H2 (1909) erscheint im Release Preview Ring: Microsoft starts shipping Windows 10 19H2 Update builds to select Insiders in the Release Preview Ring Soll aber nur bei etwa 10% der Nutzer im PR...
SlowRing 18362.10000 erste 19H2 Build ?: Ein neues Update für den SlowRing mit einer fünfstelligen Zahl hinter dem Punkt ! Mehr Infos hab ich noch nicht gefunden. Im PR Ring steht sie...
Neue SlowRing Build 18362.10019: Die Slowringler können sich freuen.Alle neuen Features sollten nun dort aktiviert sein Microsoft releases Windows 10 19H2 build 18362.10019 with...
Neue DEV Insiderbuild 21237.1000 steht zum Download: Eben aufgewacht und ersten Kaffe gebrüht :) Announcing Windows 10 Insider Preview Build 21327
Release Preview Ring erhält 18362.385 und 18363.385: Ersten Bericht dazu,fand ich hier. Microsoft releases Windows 10 19H1 build 18362.385 and 19H2 build 18363.385 to Release Preview Insiders
Oben