Neue Insider Buid 14279

Diskutiere Neue Insider Buid 14279 im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Also ich hab als erstes festgestellt,dass das Hero Fenster des Anmeldescreens nun dem entspricht,was man persönlich für den Lockscreen ausgewählt...
H

Heinz

Also ich hab als erstes festgestellt,dass das Hero Fenster des Anmeldescreens nun dem entspricht,was man persönlich für den Lockscreen ausgewählt hat. Das heisst," Hero" gibt es dann wohl nicht mehr !
Aber sonst....? Zu sehen gibt es sonst nix.Alles wie bei der vorherigen Build und auch alle Einstellungen ,Apps und Programme wurden sauber,einwandfrei und fehlerlos, 1 zu 1 übernommen.MS bekommt langsam Routine mit den Build Installationen. Geht auch schneller als früher.Was sich unter der Haube getan hat,werde ich wohl im Lauf der nächsten Tage schon noch feststellen.
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
M

mike03

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
171
Version
1809
Bei mir funktioniert das CCC nicht mehr, deshalb kein Overscan. Wieder zurück zur 14271.
 
H

Heinz

Hallo mike03
Catalyst Control Center? Hast du denn nicht erst mal versucht den entsprechenden AMD Driver zu aktualisieren,bzw. neu zu installieren?
 
H

hans.maurer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.08.2015
Beiträge
26
Hallo

wie mir schon bei 14271 aufgefallen ist:

--> in der Taskleiste ganz recht gibt es jetzt ein leeres Feld, rechts neben der Datum/Uhrzeit-Feld. Welche Bedeutung hat das?

--> das Feld für die Info-Icons in der Taskleiste (linke neben dem Datums/Uhrzeit-Feld) ist nur noch 2-3 Icons breit und kann mit einem extra eingeblendeten weißen senkrechten Balken mit Pfeil nach links oder Pfeil nach rechts verschoben werden. Kann man das irgendwo Ein/Ausschalten?

Gruß

Hans
 
M

mike03

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
171
Version
1809
Ja, natürlich, hat sich aber dadurch erledigt, daß nach einem Rollback die 279 nicht mehr angeboten wird. Eigentlich könnte ich mir den speziellen Insider-PC sparen, so umwerfend und vor allem fehlerfrei waren die Insider-Versionen für mich nicht!
MfG Mike
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jens1976

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.07.2015
Beiträge
19
Das Upgrade hat mir den Rechner zerschossen, musste ne Cleaninstallation machen. "Hello"mässig hat sich nix getan, funktioniert immer noch nicht. Sperrbildschirm nervt immernoch und das mit der Taskleiste wurde auch schon angesprochen. Was neu ist, Visual Studio 2015 lässt sich nicht mehr installieren, der Installer stürzt ab.
 
R

rowy

Benutzer
Mitglied seit
02.04.2015
Beiträge
66
Version
Win 10 Pro 64
System
Asus P9 X79 Pro, i7 3930K, 32Gb Ram, GeForce GTX 580, SDD Samsung 480, 250GB, HDD 3TB
Gerade auf dem Laptop installiert und alles läuft wie gewont
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Gestern abend bereits installiert. Außer dem anderen Login-Screen habe ich noch nichts bemerkt. Sogar die Uhrzeit lässt sich verstellen, was woanders als Fehler gemeldet wurde. Und Ablaufdatum ist immer noch der 16.07.2016 um 00:59. Bleiben also noch 133 Tage zum Testen. Achja, Office 2016 verlängert sich immer auf Preview-Installationsdatum + 30 Tage.

Gruß
HP
 
Vivien

Vivien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
572
Ort
Chemnitz Sachsen
Version
Windows 10 Pro 64 Bit Build 19025.1
Und was passiert wenn das Datum abgelaufen ist, muss ich da meine Windows 10 Pro neu installieren da ich ja von da aus auf Insider umgestiegen bin.
Oder kann ich den bis dahin aktuellen Build weiter verwenden, habe ja auch den Key geändert und den von meinem 8.1 Pro eingegeben wurde auch akzeptiert.
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
645
Bisher war es bei Win10-Previews so, dass rechtzeitig vor Ablauf der Lizenz ein Preview-Build rauskam, der das Ablaufdatum weitergeschoben hat. WIMRE war die kürzeste Zeit zwischen Erscheinen des Builds und seinem Ablauf 85 Tage, und in der Zeit kamen dann mehrere neue Preview-Builds. Habe ich mir irgendwo in einer Excel-Tabelle aufgeschrieben und in ein verwirrendes Diagramm gepackt.

Gruß
HP
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.828
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Ich werde mal versuchen, die 14279 zu installieren, nachdem die 14271 völlig in die Hose gegangen ist.

20160224_002914_001.jpg

Win10Fehler.jpg
Und das als Upgrade von einer Clean Installation eines Win 10 Home 10586.122 :confused:

Edit:
Es hat tatsächlich mit der 14279 geklappt.
Version.JPG
Allerdings gab es eine kleine Nörgelei des Systems wegen des CCC
CCC-Fehler.jpg
Weggeklickt. Desktop ist dennoch ok. Man kommt halt nur nicht ins Catalyst Control Center. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mike03

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
171
Version
1809
Nachdem ich die 14271 per Image wieder hergestellt hatte, wurde 14279 wieder angeboten. Allerdings kam es während des Upgrades zu 2maligem herunterfahren ohne Neustart, erst durch Reset war dann Windows bereit, das Upgrade fortzusetzen. Da meine Radeon 5450 über DVI mit HDMI-Adapter ( wegen eines KVM-DVI-Switch ) nur ein Bild ausgibt, wenn ich AMD-Treiber bis zum Jahr 2013 einsetze, kann ich wie oben geschrieben, die 14279 nur ohne Overscan einsetzen, bis lang konnte ich über das CCC den Overscan einstellen, nun nicht mehr, weil nach Start desselben eine Fehlermeldung kommt.So habe ich nur ein Vollbild direkt über HDMI, dann kann ich allerdings meinen KVM-Switch entsorgen.

P.S. : Overscan abgeschaltet:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro l\video{####....}\0000

Neues DWORD anlegen:

"DigitalHDTVDefaultUnderscan" = Wert 0

Diese Underscaneinstellung aus der Zeit der Röhrenmonitore sollte eigentlich der Vergangenheit angehörem:D
 
Zuletzt bearbeitet:
E

EynSirMarc

Also vom Allerersten Win 10 Insider Build wo gab es bis jetzt keine Probleme mit der Installation?
Auch jetzt nicht Die RTM und auf gleichem PC auf eine Partition immer die neuste Insider gerade jetzt 14251 und am downloaden der 14279 iso,
Ich mach nie ein Update über winupdater sondern immer die neusten iso/ews herunterladen und Setup ausführen.
Und dort natürlich alles aktiviert das MS alle Daten bekommt.

Windows 10 Build 14279: ISO / ESD-Download x86 und x64 (deutsch und englisch) | Deskmodder.de

MS muss doch auf alles gefasst sein, und wenn wer noch ein Röhren einsetzt muss er den ja auch 100% einstellen können. ^^
Die Industrie Wollte ja zuletzt noch Röhren Monitore machen die Digital angesprochen werden um sie an die neuen Grafikkarten Generation anzupassen, hdmi bei TV. ^^
Ich hatte zuletzt noch ein Eizo F931 21 Zoll 2048 x 1536 bei 80Hz(FullHD schauen) ^^. nur 32 Kilo schwer, 52 x 49,4 x 48,6 cm.
 
M

mike03

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
171
Version
1809
Im Gegensatz zu vier 586.122-Rechnern hat MS bei der Insider-Version immer noch keinen ordentlichen Netzwerkzugang geschaffen, erst nach Minuten ist der Netzwerkzugriff von der 279 auf andere W 10-Rechner möglich:confused:
 
E

EynSirMarc

Wird denke ich viel Debugg Code drin sein, darum Langsamer.
 
Thema:

Neue Insider Buid 14279

Neue Insider Buid 14279 - Ähnliche Themen

  • Windows Subsystem für Linux 2 im neuen Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider freigegeben

    Windows Subsystem für Linux 2 im neuen Windows 10 20H1 Build 18917 für Insider freigegeben: Eine Funktion auf die so mancher Windows Nutzer sicher schon wartet ist das WSL 2, oder mit vollem Namen das Windows Subsystem für Linux 2 in...
  • FAST-Ring - Neue Insider Preview Build ist unterwegs...

    FAST-Ring - Neue Insider Preview Build ist unterwegs...: @all-Insider Eine neue Build ist für die FAST-Ringer unterwegs ;) Windows 10 Insider Preview Build 18358 (19H1_release) Screen: Viel Erfolg...
  • Windows 10 Insider Preview Build 18277 bringt neue Features für den Focus und das Action Center

    Windows 10 Insider Preview Build 18277 bringt neue Features für den Focus und das Action Center: Aktuell wird im Fast Ring für Windows Insider der Build mit der Nummer 18277 (19H1) verteilt und diese Version bringt diverse Änderungen für Focus...
  • Insider Treff auf ein Neues

    Insider Treff auf ein Neues: Hallo, Fans der Preview. Ich denke das knapp 40 Seiten wieder einmal rechtfertigen eine neue Diskussion zu starten. And here it goes on. Peter
  • Neue Insider Buid 14931

    Neue Insider Buid 14931: Da hat Dona uns wohl überrumpelt und wieder auf,s Knöpfchen gedrückt Die 14931 problemlos runtergeladen und installiert.Was sich verändert...
  • Ähnliche Themen

    Oben