Netzwerksicherheitshinweis - Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden

Diskutiere Netzwerksicherheitshinweis - Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, wir bekommen hier im Unternehmen auf Windows 10 Enterprise Version 1703 auf einigen ausgewählten Rechnern von Zeit zu Zeit eine Meldung...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

wir bekommen hier im Unternehmen auf Windows 10 Enterprise Version 1703 auf einigen ausgewählten Rechnern von Zeit zu Zeit eine Meldung, mit der ich relativ wenig anfangen kann. Es kommt ein Windows Pop-up mit der Überschrift "Netzwerksicherheitshinweis" und dem weiteren Text: "Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden". Was mich vollends verwirrt ist der darauf folgende Text, der mit "Wenn Sie %1 an diesem Ort erwarten, (…)" anfängt, gefolgt vom Fingerabdruck des Servers. Dieser Fingerabdruck ist auf zwei Rechnern gleich, auf einem weiteren betroffenen Rechner ist er allerdings anders. Mit einem Klick auf Verbinden verschwindet die Meldung, kommt aber genauso sporadisch auch wieder.

Auf einem Laptop konnte ich das Pop-up einmal kurze Zeit nachstellen, in dem ich die WLAN-Schnittstelle aus- und wieder eingeschaltet habe, kurz nach dem Einschalten und Verbinden mit dem Firmen-WLAN kam die Meldung und wurde auf dem Laptop zumindest von der wifitask.exe ausgelöst. Die Fehlersuche gestaltet sich sehr schwierig, da es nur einige Rechner betrifft und auch auf den betroffenen Rechnern nur unregelmäßig erscheint. So kommt der Pop-up nicht bei jedem Verbinden mit dem WLAN, erscheint auch mal zwei Wochen oder Monate lang gar nicht und kommt dann wieder.

Allen Benutzern gemeinsam ist, dass sie ein Laptop nutzen, wir haben Fujitsu Lifebooks im Einsatz mit Intel WLAN Schnittstelle AC 8260. Bei einem konnte ich sehen, dass die Meldung von der wifitask.exe kam, bei allen anderen kann ich dazu keine Aussage machen. Nachstellbar ist das Verhalten nicht, es tritt nur sporadisch auf und verschwindet auch genauso schnell wieder. Im Netz kann ich leider überhaupt keine Einträge dazu finden, es ist aber absolut unwahrscheinlich, dass wir die Einzigen mit diesem Problem sind.

Was löst diese Meldung aus, warum steht dort "%1"? Fingerabdruck klingt wie Zertifikat oder SSH? Oder sogar Radius?
Wie kann ich die Meldung verhindern? Und was tut die wifitask.exe?


Vielen Dank und
Gruß,
M.

 
Thema:

Netzwerksicherheitshinweis - Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden

Netzwerksicherheitshinweis - Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden - Ähnliche Themen

Laptop geht regelmäßig aus dem WLAN und verbindet sich nicht mehr!?: Hallo erstmal, Ich habe einen Asus Laptop und mit diesem folgendes Problem: ich bin normal mit unserem private WLAN verbunden und alles läuft...
Internet Adresse nicht erreichbar.: Hallo, Nach dem zelten Update von meinem Windows 10 stellte ich fest das 2 Internet Seiten am meinem Windows10 Desktop Rechner nicht mehr zu...
Probleme mit WLAN nach Update 1903: Nach dem Update 1903 (21.07.2019) keine stabile Verbindung mehr mit WLAN. Nach einer gewissen Weile wird eine gewählte URL nicht mehr ausgeführt...
Problem mit Wireless Display: Guten Tag, ich möchte meinen Laptop drahtlos mit meinem Smart-TV verbinden. Beim Verbindungsversuch kommt nach kurzer Zeit die Meldung: "Es...
OneDrive Synchronisation mit Excel teils fehlerhaft: Grüße an alle, bei einem Office 365 Account soll mittels OneDrive und Excel eine Arbeitsmappe im Team bearbeitet werden. Dabei entstehen in...

Sucheingaben

win10 Identität Netzwerk 1

,

wenn sie 1 an diesem ort erwarten

,

netzwerksicherheitshinweis wenn sie %1

,
mögliche Ursache bei folgendem Netzwerksicherheitshinweis: Die Identität des Servers kann nicht überprüft werden
Oben