Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren

Diskutiere Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo allerseits, ich hab seit gestern ein merkwürdiges Problem. Da mein Netzwerk nicht mehr sichtbar war, wollte ich die Erkennung unter...
W

windows_10

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
5
Hallo allerseits,
ich hab seit gestern ein merkwürdiges Problem.
Da mein Netzwerk nicht mehr sichtbar war, wollte ich die Erkennung unter "Erweiterte Freigabeeinstellung ändern" (re)aktivieren.
Diese spring nach dem Abspeichern jedoch immer und immer wieder zurück auf " Neztwerkerkennung ausschalten "
Bin so ziemlich ratlos.......
Hat jemand ne Idee ?.
1000 Dank schonmal für jedweden Tip !!!

LG Peter
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bekommen wir auch Angaben zum Rechner und der genutzten Software?
 
W

windows_10

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
5
Hi alex,
hm...der Rechner wird jawohl nicht ursächlich sein, oder? Vor 2 Tagen funktionierte es ja noch problemlos.
Ansonsten hab ich Windows 10 Pro X64 Version 1511 Build 10586.36 drauf.
Die Software, die ich seit Samstag raufgespielt habe, hab ich übrigens ohne Erfolg testweise deinstalliert.
Benötigst Du sonst noch Infos?
Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Oder andere Sicherheitssoftware? Ich frage ja nicht umsonst nach den genutzten Programmen!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

windows_10

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
5
Hab jetzt die Faxen dicke gehabt und den Rechner per Systemwiederherstellung zurückgesetzt.
Funktionert prinzipiell auch wieder...aber leider nicht ganz :-))
Unter Netzwerk bekomme ich zur Zeit nur den PC mit seinem Netzwerknamen angezeigt, jedoch NICHT meine 3 Linux- Receiver und auch nicht den Raspi , die sich alle auch im verkabelten Netzwerk befinden.
Gebe ich oben die interne Netzwerkadresse ein, werden sie dann zumindest angezeigt, allerdings nicht mit ihrem Netzwerknamen, sondern nur mit der IP...Zugriff ist möglich.
Hast Du ne Ahnung , was das schon wieder sein könnten? Die Win10 Netzwerkgeschichte scheint mir alles andere als stabil zu laufen....
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die Netzwerkadressen sind mit ihren Namen als "Trusted Hosts" registriert worden? Stichwort, Powershell und die Ausführung der Zeile: Set-Item WSMan:\localhost\Client\TrustedHosts -Value <Hostname oder IP-Adresse>? Probier das mal!

Ausserdem ist inzwischen die Build 10586.63 verfügbar, das Update sollte schon installiert werden.
 
W

windows_10

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
5
Nein, nein,nein..super vielen Dank für Deine Mühen...aber bis vor 2 Tagen lief das doch auch komplett ohne so ein riesen Aufriss.
Hab den Schuldigen des Ausgangsproblems wohl grob ermittelt. eins der Windows -Updates scheint mir da reinzugrätschen.
Nach der Wiederherstellung hab ich die 4 Progs, die jetzt fehlten , wieder eingerichtet...keine Probleme. Dann hab ich die Windows-Updates angestossen und
nachdem die ersten installiert waren, gings auf einmal wieder nicht mehr mit der Netzwerkerkennung.
Werd´s nochmal von vorne machen und dann ganz genau hinschauen.

Edit:
Hab nochmal die Wiederherstellung laufen lassen, diesmal gab´s merkwürdigerweise nur 3 Updates....und diesmal alle ohne Folgen sauber installiert.
Bin jetzt auch auf dem aktuellen Build.
Hm , ich weiß jetzt gar nicht, was diese PowerShell-Geschichte überhaupt ist.
Ein simples Netz-Gerät sollte Windows doch auch ohne Probleme so erkennen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.458
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
2004 (Build 19041.329)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...]
Ein simples Netz-Gerät sollte Windows doch auch ohne Probleme so erkennen, oder?
Sollte man meinen, aber ich denke, da hat MS noch einen gewaltigen Fehler in seinem Netzwerkprotokoll. Bei mir trat der gleiche Fehler auch irgendwann urplötzlich auf und war nach dem letzten großen Update genauso urplötzlich wieder verschwunden. Erst konnte ich meine Rechner nur über die IP-Adresse ansprechen und heute gehts auch wieder über den Namen. Allerdings nur Win10-Rechner. Mein XP-, Linux- und NAS-Rechner können dafür weiterhin nur über ihre IP-Adressen angesprochen werden. Die ließen sich zuvor per Namen aufrufen und waren so auch im Explorer zu sehen.

Einfach warten. Irgendwann wird MS das schon wieder richten. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

windows_10

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
5
Danke für Dein Feedback .....ich denke , so wird´s sein.

@Bummel: Getestet.. Firewall ist es nicht.
 
J

jheinrich

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.10.2016
Beiträge
1
Version
Windows 10 Home
System
64 bit
Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren
Mir fiel schon des öfteren auf dass:
Ich verstehe nicht warum hier die Befragten immer so komplizierte Antworten gebeben, wo Die antwort so nahe liegt, nämlich:
Damit Sie die Netzwerkerkennung einschalten können, müssen verschiedene Dienste gestartet sein. Wechseln Sie in die "Systemsteuerung" > "Verwaltung" > "Dienste".
Suchen Sie in der Liste nach "DNS-Client", "Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung", "SSDP-Suche" sowie "UPnP-Gerätehost". Diese müssen als "Wird ausgeführt" gekennzeichnet sein.
Falls dies nicht der Fall ist, müssen Sie einen Rechtsklick auf die Dienste machen und jeden einzelnen mit einem Klick auf "Starten" starten.
In manchen Fällen sorgen Sonderzeichen oder Umlaute im Netzwerknamen für dieses Problem. Ändern Sie daher den Netzwerknamen im Router-Menü, sodass keine Umlaute bzw. Sonderzeichen vorhanden sind.
Oder es liegt an der Firewall: Manche Firewalls blockieren die Kommunikation zwischen Router und PC. Schalten Sie diese testweise aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du hast aber schon bemerkt, dass wir nach dem naheliegenden - nämlich externe Firewalls und andere störende Programme - gefragt haben? Wenn sowas von jetzt auf nachher passiert, dann liegt es nahe erst einmal die Ursache zu ermitteln, bevor man anfängt in den Tiefen des Systems zu wühlen. Denn es muss ja einen handfesten Grund haben, wenn Abhängigkeitsdienste plötzlich deaktiviert sind.
 
T

Twillight

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.01.2017
Beiträge
1
Version
1607
System
64bit, CPU E2180 Intel Pentium Dual 2GB Ram Betriebssystembuild
Vor allem die Version 1607 ist betroffen. Die habe ich auf diesem Rechner hier leider auch. Diese Version hat Probs mit anderen Virenscannern und so weiter.

Es betrifft fast nur diese Version. Es ist ein Fehler in der Version, den MS immer noch nicht behoben hat.

Ich hatte das schon mal und jetzt wieder. Beim ersten Mal konnte ich es beheben in dem ich den anderen Virenscanner deinstalliert und die Windows Firewall deaktivierte.

Aber es hat mir nicht gefallen das ich dann das Defender Programm als Virenscanner nutzen musste. Also habe ich später wieder enen anderen (AVG) installiert. Und das ging lange gut. Bis urplötzlich heute.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren

Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren - Ähnliche Themen

  • Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren. Windows 10 64bit.

    Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren. Windows 10 64bit.: Nach dem letzten Update lässt sich die Netzwerkerkennung nicht mehr aktivieren. Ich habe diese Version: Windows 10 Pro Version: 1607. 64 Bit.
  • Windows 10, Netzwerkerkennung ändern

    Windows 10, Netzwerkerkennung ändern: Hallo zusammen! Wie kann ich unter Windows 10 die Einstellungen für Netzwerk, hauptsächlich die Erkennung ändern? Meine Änderungen werden...
  • Computer im LAN nicht im Explorer sichtbar

    Computer im LAN nicht im Explorer sichtbar: Hallo Experten, ich habe Windows 10 home Version 1809 build 17763.503 auf zwei verschiedenen Computern (Desktop und Laptop). Seit dem Update...
  • Kann andere PCs nicht im Netz sehen und Laufwerke als Netzlaufwerke anbinden.

    Kann andere PCs nicht im Netz sehen und Laufwerke als Netzlaufwerke anbinden.: Hallo, ich weiß das Thema ist mehrfach behandelt, aber ich finde keine Lösung für folgende Situation: LAN mit 3 PC. Über PING alle Rechner als...
  • Ähnliche Themen
  • Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren. Windows 10 64bit.

    Netzwerkerkennung lässt sich nicht mehr aktivieren. Windows 10 64bit.: Nach dem letzten Update lässt sich die Netzwerkerkennung nicht mehr aktivieren. Ich habe diese Version: Windows 10 Pro Version: 1607. 64 Bit.
  • Windows 10, Netzwerkerkennung ändern

    Windows 10, Netzwerkerkennung ändern: Hallo zusammen! Wie kann ich unter Windows 10 die Einstellungen für Netzwerk, hauptsächlich die Erkennung ändern? Meine Änderungen werden...
  • Computer im LAN nicht im Explorer sichtbar

    Computer im LAN nicht im Explorer sichtbar: Hallo Experten, ich habe Windows 10 home Version 1809 build 17763.503 auf zwei verschiedenen Computern (Desktop und Laptop). Seit dem Update...
  • Kann andere PCs nicht im Netz sehen und Laufwerke als Netzlaufwerke anbinden.

    Kann andere PCs nicht im Netz sehen und Laufwerke als Netzlaufwerke anbinden.: Hallo, ich weiß das Thema ist mehrfach behandelt, aber ich finde keine Lösung für folgende Situation: LAN mit 3 PC. Über PING alle Rechner als...
  • Sucheingaben

    netzwerkerkennung aktivieren

    ,

    netzwerkerkennung einschalten

    ,

    windows 10 wlan lässt sich nicht einschalten

    ,
    netzwerkerkennung einschalten windows 10
    , netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten, die netzwerkerkennung ist ausgeschaltet, netzwerkerkennung, netzwerkerkennung ausgeschaltet, windows 10 netzwerkerkennung einschalten, windows 10 wlan lässt sich nicht mehr einschalten, wlan lässt sich nicht einschalten windows 10, netzwerkerkennung ist ausgeschaltet, wie schalte ich die netzwerkerkennung ein, netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten windows 10, drahtlosfunktion aktivieren windows 10, netzwerkerkennung einschalten win 10, netzwerk kennung lässt sich nicht einschalten, windows 10 wlan aktivieren geht nicht, win 10 netzwerkerkennung einschalten, netzwerkerkennung ausgeschaltet windows 10, win10 netzwerkerkennung einschalten, windows 10 netzwerkkennung , Netzwerk kennung einschalten, netzwerkkennung, win 10 netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten
    Oben