Netzwerk Connectivity Center von Taskleiste spurlos verschwunden

Diskutiere Netzwerk Connectivity Center von Taskleiste spurlos verschwunden im Surface Pro / Book Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Community, ich habe ein Problem welches vor einem mir unbekanntem Zeitraum auf meinem Surface Book (1. Generation) plötzlich auftrat. Die...
  • Netzwerk Connectivity Center von Taskleiste spurlos verschwunden Beitrag #1
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Community,

ich habe ein Problem welches vor einem mir unbekanntem Zeitraum auf meinem Surface Book (1. Generation) plötzlich auftrat. Die Probleme haben sich mit der Zeit verstärkt, und mittlerweile muss ich regelmäßig diverse Work-Arounds anwenden, um mit meinem Laptop ins Internet zu kommen.
Das erste Symptom, das mir aufgefallen ist, ist dass das Network Connectivity Center in der Task-Leiste nicht mehr aufgetaucht ist (das was im Falle einer aktiven WLAN Verbindung aussieht, wie das WiFi Zeichen, und die Signalstärke darstellt). Ich kann nicht genau sagen, wann das aufgetreten ist, allerdings hat das Internet immer noch funktioniert. Das Surface Book hat sich mit seinen favorisierten WLANs verbunden. Bild 1 zeigt exemplarisch, wie die Task-Bar (auch heute noch) aussieht:


Später ist mir aufgefallen, dass ich auch im Netzwerk keine Netzwerke mehr anzeigen und anpassen konnte. Da ich nicht sofort beim Auftreten von Symptom 1 alle Funktionen des Netzwerk-Centers überprüft habe, kann ich nicht bestätigen, ob diese Probleme ggf. zeitgleich aufgetreten sind. Bild 2:

Mir ist auch aufgefallen, dass die Anzeige zwischen "Netzwerkstatus" und dem Action-Button Problembehandlung buggy scheint, und das da etwas zu fehlen scheint. Der Klick auf Verfügbare Netzwerke anzeigen führt zu folgendem Prompt unten in der Task-Bar. Bild 3:


Bis jetzt hat in mir bekannten Netzwerken sich das Gerät immer noch automatisch mit den WLANs verbunden. Aus irgendeinem Grund hat mein Surface Book aber die Netzwerke irgendwann vergessen. Dann konnte ich über die Problembehandlung aber immer noch mich verbinden. Dann hat er die Netzwerk-Karte resetted, und er konnte sich wieder einwählen. Bild 4:


Irgendwann hat auch dieser Work-Around nicht mehr funktioniert. Dann konnte ich mein Gerät eine Weile nicht benutzen, bis ich herausfand, dass ich über das Netzwerk- und Freigabe Center/Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten mich auch manuell in ein WLAN einwählen kann. Dazu muss ich nur die SSID angeben, und ggf. die Authentifizierungsmethode. Diese Informationen konnte ich bspw. mit dem Handy herausfinden. Bild 5:


Ich habe mit meinem gebündelten Computer-Wissen schon sehr viele Schritte für Trouble-Shooting unternommen. Für mich scheint dies ein Software-Problem zu sein. Allerdings ist es mir nicht möglich, diesen "WLAN Management Client" neu zu installieren.

Ich habe sämtliche Schritte aus diesem Guide erfolglos ausprobiert: https://support.microsoft.com/de-ch/help/4023503/surface-wi-fi-settings-are-missing

Der Microsoft Support wollte mir nicht helfen, da mein Gerät sich nicht mehr in der Garantie befindet, und hat auch kein Interesse gezeigt, das Problem sich weiter anzugucken. Ein ziemliches Armutszeugnis, wie ich finde, bei einem 2900,- € Laptop, der zu dem Zeitpunkt 5 Monate aus der Garantie war.

Vielleicht gibt es ja hier jemanden mit einem ähnlichen Problem, der weiß, wie man es lösen kann. Ich bin über jede Hilfe dankbar! So macht es keinen Spaß mehr, das Gerät zu benutzen.
 
Thema:

Netzwerk Connectivity Center von Taskleiste spurlos verschwunden

Netzwerk Connectivity Center von Taskleiste spurlos verschwunden - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21337 im Dev Channel: Mal wieder etwas Neues zum Probieren. Neuanordnen und Anpassen Ihrer virtuellen Desktops Wir haben Ihr Feedback gehört, in dem Sie um mehr...
Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18956: Was ist neu in Build 18956? Eine neu gestaltete Netzwerkstatusseite in den Einstellungen Basierend auf Ihrem Feedback überarbeiten wir die Landing...
Windows 10 20H1 Insider Preview Version 18963: Da kam gestern doch noch was zum spielen für das Wochenende Was ist neu in Build 18963? Die GPU-Temperatur kommt zum Task Manager. Eine der...
19H1_release 18323 steht bereit: Der erste Release Kandidat steht bereit. Ablaufdatum und Wasserzeichen sind aber noch vorhanden. Die Lister der behobenen Probleme ist lang, die...
Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) ist im Anmarsch...: Eine neue Build kündigt sich gerade an Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) Screen: Die Changelogs: (Maschinelle Übersetzung...
Oben